Fabriken.de wird kostenpflichtig ab 01.02.09 - angeblich ...

teddyone

Frisch registriert
AW: Fabriken.de wird kostenpflichtig ab 01.02.09

Hallo ..hier zu deine rFrag was drinne stehen sollte. Habe diesen Musterbrief bei der Verbraucherschutzzentrale gefunden. Lediglich sollte man den Teil mit der versteckten Preisangebe ändern.

Diesen habe ich so geändert:

"Nach Inaugenscheinnahme Ihrer Homepage habe ich festgestellt, dass Sie Ihre Allgemeinen Geschäftsbedingungen zum 01.02.2009 geändert haben. Über diese Änderung bin ich weder informiert worden, noch habe ich diesen zugestimmt. Im Allgemeinen wird solch ein Account dann gesperrt bzw. gelöscht."

Hier der Musterbrief:

Musterbrief zur Abwehr einer unberechtigten Forderung für eine Internet-Service-Leistung


Gegenüber einer volljährigen Person


Absender:
Michaela Muster
Musterweg 1
99999 Musterstadt


Einschreiben mit Rückschein
Anbieter
Adresse Datum:


Ihre unberechtigte Forderung
Rechnungs-Nr./ Kunden-Nr.

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit Schreiben vom .......................... machen Sie einen Betrag in Höhe von ............ Euro für die angebliche Inanspruchnahme einer Internet-Serviceleistung gegen mich geltend.

Ich bin jedoch davon überzeugt, dass ich keinen – zumindest jedoch keinen kostenpflichtigen - Vertrag mit Ihnen abgeschlossen habe.
Sollten Sie anderer Meinung sein, so weisen Sie mir bitte nach, wann und wie es zu einem Vertragsschluss gekommen sein soll, wie Sie mich gemäß den gesetzlichen Bestimmungen zum Fernabsatz belehrt und informiert haben.

Nach Inaugenscheinnahme Ihrer Homepage habe ich festgestellt, dass der Preishinweis versteckt ist, offenbar in der Absicht, unentdeckt zu bleiben. Es hat den Anschein, als werde die Leistung kostenlos angeboten. Weiter fehlt es an einer ausreichenden Widerrufsbelehrung.

Den angeblich abgeschlossenen Vertrag fechte ich vorsorglich wegen arglistiger Täuschung an. Zudem widerrufe ich diesen Vertrag hilfsweise nach den Vorschriften über Fernabsatzverträge. Höchst vorsorglich erkläre ich die Anfechtung wegen eines Irrtums über den Inhalt der abgegebenen Willenserklärungen, hilfsweise kündige ich fristlos.
Von Drohungen mit einer unberechtigten Strafanzeige oder einer unzulässigen Eintragung dieser bestrittenen Forderung bei der Schufa sollten Sie Abstand nehmen, da ich mir ansonsten rechtliche Schritte gegen Sie vorbehalte.

Eine Zahlung werde ich nicht vornehmen.

Mit freundlichen Grüßen

(Unterschrift)


[Es sei darauf hingewiesen, dass dieser Musterbrief eine private Meinung darstellt, rechtlich nicht geprüft ist, und daher nicht zur Verwendung an- oder ab-empfohlen werden kann. modaction.sep]
 

Antiscammer

Sehr aktiv
AW: Fabriken.de wird kostenpflichtig ab 01.02.09

Versprich Dir nur nicht zuviel davon.

Wer auf schwachsinnige Drohschreiben von Nutzlosanbietern antwortet, wird immer nur neue, ebenso schwachsinnige Antworten bekommen.

Selbst die Verbraucherzentralen empfehlen inzwischen offiziell, keine Brieffreundschaften mehr mit Nutzlosanbietern anzufangen:
ZDF.de - Teuer angeklickt: Abo-Abzocken 2009
WISO schrieb:
Zitat von Markus Saller/VZ Bayern :
Aufgrund der Fruchtlosigkeit der Erwiderungsschreiben rät Markus Saller von der Verbraucherzentrale Bayern inzwischen nicht mehr dazu, Widerspruchsschreiben an die angegeben Adressen zu richten. Ist man sich sicher, dass der Anbieter nach oben genannter Masche vorgeht, sollte man alle Schreiben ignorieren.

Was wird passieren, wenn man nicht reagiert?
  • Im Schuppen von Bauer Tsi-Mu Err in der chinesischen Provinz Kanton wird ein Reissack umfallen.
  • Man wird weitere schwachsinnige Drohschreiben erhalten, meistens so zwischen 5 und 10 insgesamt, selten mehr, verteilt auf eine Zeit bis zu einem Jahr, selten länger.
    Etwa nach diesem Schema: :scherzkeks:
    Antispam e.V. - Einzelnen Beitrag anzeigen - Stories zum Schmunzeln
 

neeb

Frisch registriert
AW: Fabriken.de wird kostenpflichtig ab 01.02.09

Hallo,

ich bin froh auf euer Forum gestoßen zu sein, denn ich hatte heute die Rechnung der besagten Internetseite in meinem Postfach.

Nun ist meine Frage, ob ich darauf reagieren soll oder nicht? Macht es Sinn per E-Mail zu kündigen, das Geld nicht zu überweisen und zu warten?

Wäre über eure Hilfe sehr dankbar!!! Ich denke mein Fall ist etwas komplizierter, da mir bereits die Rechnung gesendet wurde und die Mitteilung der Änderung der AGB scheinbar in meinem Spam-Ordner untergegangen ist.

MfG
Nico
Hallo das problem habe ich auch....
Ich war schon seit paar monaten nicht mehr drin bei Ferbriken-de.
Und heute habe ich die rechnung bekommen...
was soll ich machen
 

shally

Frisch registriert
AW: Fabriken.de wird kostenpflichtig ab 01.02.09

Nachdem ich heute auch eine rechnung per mail erhalten habe, hab ich an fabriken.de zurückgeschrieben und gesagt, dass ich nicht zahlen kann.
auch habe ich mich seit langem wieder auf fabriken.de angemeldet, um zu erfahren, wie das jetzt ist mit der AGB-änderung.
meint ihr, dass sie mir daraus einen strick drehen können?
 

pombeer

Frisch registriert
AW: Fabriken.de wird kostenpflichtig ab 01.02.09

hallo leute,

tut uns doch allen einen gefallen und liest alle postings einmal durch.

das hat mehr oder weniger jeder von uns gemacht.

es ist unergiebig das jeder nur schreibt mahnung bzw. rechnung erhalten, was nun???

das wurde mittlerweile hinreichend kommuniziert.

also nichts für ungut...

so long
pombeer:(
 

Hedi

Frisch registriert
AW: Fabriken.de wird kostenpflichtig ab 01.02.09

Auch von mir einen schönen guten Abend,

Auch mich hat es heute erwischt habe eine Re. von Fabriken.de bekommen als ich die gelesen habe habe ich die newsletter noch mal gelesen (was ich vorher leider nicht tat) die sind ja auch nur in so einem Fließtext da hört man doch gleich wieder auf. Ich habe mich auch vor längerer Zeit angemeldet als es kostenlos war. Hat man denn dann schon einen Vertrag abgeschlossen?

Also mein Herz ist auch in die Hose gerutscht, :wall:
 

ha&em

Frisch registriert
AW: Fabriken.de wird kostenpflichtig ab 01.02.09

Hallo,ja ich habe heute auch so eine Mail erhalten und war erstmal geschockt!!!Da ich das gleiche mit Megadownload durch hab und auch schon mal 96€ an die gezahlt habe :wall:...
Leider hab ich nicht die Zeit alles Post. durchzulesen...meine Frage auch Widerspruch mailen,per Einschreiben oder ganz lassen!?

Bin froh die seite gefunden zu haben sonst hätt ich sicher das Geld gezahlt :unzufrieden:

Liebste Grüße
 

Antiscammer

Sehr aktiv
AW: Fabriken.de wird kostenpflichtig ab 01.02.09

Oben auf dieser Seite stand zwar der Link schon, aber für Dich gerne nochmal *soifz*

fabriken.de und rezepte-ideen.de: Plötzlich alles kostenpflichtig?: computerbetrug.de und dialerschutz.de

Was wird passieren, wenn man nicht reagiert?
  • Im Schuppen von Bauer Tsi-Mu Err in der chinesischen Provinz Kanton wird ein Reissack umfallen.
  • Man wird weitere schwachsinnige Drohschreiben erhalten, meistens so zwischen 5 und 10 insgesamt, selten mehr, verteilt auf eine

    Zeit bis zu einem Jahr, selten länger.
    Etwa nach diesem Schema: :scherzkeks:
    http://www.antispam-ev.de/forum/showpost.php?p=102121&postcount=413
 

Mary29

Frisch registriert
AW: Fabriken.de wird kostenpflichtig ab 01.02.09

so ich gehöre seit heut auch dazu
hab ne mahnung bekommen und weiß echt nicht wie ich reagieren soll
oder was ich schreiben soll bitte bitte hilft mir
 

ha&em

Frisch registriert
AW: Fabriken.de wird kostenpflichtig ab 01.02.09

Also nicht antworten..versteh ich das richtig!? :gruebel: ;)
 

pombeer

Frisch registriert
AW: Fabriken.de wird kostenpflichtig ab 01.02.09

hallo leute,

doch nicht immer das gleiche....:wall:

es muß sich nun mal jeder die zeit nehmen, die postings zulesen.

die mods haben doch auch einen link in den beiträgen.

bitte lesen oder und link anklicken.

so long
pombeer:-p
 

hoerstel53

Frisch registriert
AW: Fabriken.de wird kostenpflichtig ab 01.02.09

Ich habe auch gerade eine Mahung bekommen, angeblich schon die dritte!
Ich war so sauer darüber, dass ich denen geantwortet habe, ab sofort jedes Schreiben an mich zu unterlassen, da ich sonst entweder die Verbraucherzentrale oder meine Rechtsanwätin (die zufällig meine Schwägerin ist) einschalten würde!
Von mir bekommen die kein Gled, das sitze ich aus!!
 
Oben