Rechnung von DaoPay / In-telegence

schubi

Frisch registriert
So, nun gehts im neuen Jahr munter weiter an der Daopay-Intelegence-Front. Heute kam ein Schreiben von bereits hier zitiertem RA Schönberger aus Köln/Leverkusen.Allerdings ohne Originalunterschrift des RA, nur mit maschineller. Mir ist nach einiger Recherche aufgefallen, dass die Telefonnummer der Kanzlei, die im öffentlichen Telefonbuch steht, eine andere ist als die, die auf dem Schreiben an uns steht. Auch ist der Name des Sachbearbeiters in dem Schreiben angegeben. Das kam mir nun doch recht seltsam vor, zumal ich die Telefonnummer, die auf unserem Mahnschreiben angegeben ist, nicht im öffentlichen Telefonverzeichnis finden konnte. Ich habe daraufhin bei der "offiziellen" Nummer der Kanzlei angerufen und besagten Sachbearbeiter verlangt. Daraufhin sagte die Dame am Ende der Leitung, dass Herr Sowieso unter einer anderen Nummer zu erreichen sei und nannte mir eine 0800-Nummer!! ich kann mir da keinen Reim drauf machen. Eine Kanzlei und drei komplett unterschiedliche Rufnummern???? Bei der 0800-Nummer habe ich nicht angerufen, das kommt mir zu suspekt vor. Sorry, falls das etwas verwirrend rüberkommt, aber das ist es letztlich wohl wirklich :-( Was tun wir jetzt? Widerspruch? Ignorieren und warten? Anzeigen???
 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo.. mich hatt es leider auch getroffen, mit meine zwei Kinder im alter von 11 und 12 Jahren.. ich habe eine strafanzeige erstattet.. die sache wird von der Kripo in Köln ermittelt.. rufen sie dort an und schicken sie die ganze beweise dort hin!! Gemeinsam können wir mehr!!

ein Anwalt aufsuchen!! Meine hat gesagt nichts bezahlen der ganze Schriftverkehr mit dennen ist umsonst! habe es versucht, auch bei Dao Pay habe ich angerufen, wie es hier steht sie bearbeiten das, zu mir haben die gesagt ich muss ein Wiederspruch einlegen. meine Anwältin erledigt das!! Und noch was wir müssen rausvinden wer das im Skype macht... Die kostenpflichtige nummern habe ich bei Telekom speren lasen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

schubi

Frisch registriert
Hallo.. mich hatt es leider auch getroffen, mit meine zwei Kinder im alter von 11 und 12 Jahren.. ich habe eine strafanzeige erstattet.. die sache wird von der Kripo in Köln ermittelt.. rufen sie dort an und schicken sie die ganze beweise dort hin!! Gemeinsam können wir mehr!!
Die Kripo Köln beschäftigt sich mit dem FAll??? Ja, wenn das wirklich so ist, dann hätte ich gern die Telefonnummer :)
 
S

Sebastian Opfer

Wurde auch Opfer, hier wusste aber die Unitymedia Bescheid und kümmert sich nun darum.
Alle 0900 wurden von der UM gesperrt.

DAO Pay GmbH ist im Service super freundlich!!! :D mir wurde gleich mit einen Anwalt und Inkasso gedroht....
Warum werden so Buden nicht zu gemacht?
 
B

Boschi

Hallo, wir haben bislang alle Forderungen und diese witzigen Mahnungen missachtet. Mittlerweile ist es so, das mind. 1x am Tag eine Nr. ich glaube aus Buxtehude oder irgendwo die Gegend anruft. Hat jemand dieses Szenario auch schon gehabt?
 
So. Es hat nun einige Zeit gedauert, bis ich mich hier wieder melde. Ich bin der Themenstarter und nun ist das schriftliche Verfahren ohne mündliche Verhandlung vom AG Biberach angeordnet. Ich werde mir noch heute einen guten RA suchen (wird vermutlich nicht so einfach) und werde
1. Die mündliche Verhandlung beantragen und
2. Die Klage erwidern

Was habe ich bislang getan?
Gar nichts. Ich hatte versucht, herauszubekommen, wie es überhaupt zu den ominösen Rechnungen kommen konnte und habe mich sogar telefonisch mit DAOPAY in Verbindung gesetzt, doch die konnten und wollten mir nicht sagen welche Leistung sie für mich erledigt haben, noch wie dies vonstatten gehen soll.

In der Anlage habe ich die Klageschrift einmal beigelegt.

Wer kann mir im Raum Ulm/Biberach einen guten Anwalt für das Verfahren nennen? (ich habe keine RS-VS)
Ich werde Euch weiter auf dem laufenden halten.
 

Anhänge

Oben