Netarena.TV

Chatman63

Frisch registriert
AW: Netarena.TV

Hallo Leute,
ich mache mir aus der " Sache " mit Net(tAbzock)arena und (Nepp)collector einen Richtig fetten Spaß.:sun:
Ich soll jetzt, nach xter Mahnung von (Nepp)collector, 136,24€ zahlen, hab dehnen dann mitgeteilt ich würde bezahlen und sie sollen den Betrag in vier Monatsraten a 34,06€ von einem Konto abbuchen.:(
Dann habe ich dehnen die Bankdaten von Netarena mitgeteilt und ein Einzugsermächtigung erteilt.;)
Prompt kam ne Antwort. " Mir wäre da wohl ein Fehler bei der Übermittlung der Daten passiert" oder besser gesagt " Ich soll das verarschen doch unterlassen"
Habe dann nur noch kurz zurückgeschrieben das schließlich Netarena und Collector mit der Verarsche angefangen haben !!!:scherzkeks:

Seit dem habe ich Ruhe (schade, hätte noch mehr so Ideen)

Liebe Grüße an alle gefrusteten
(Just for fun):auslach:
Chatman63
 

Antiscammer

Sehr aktiv
AW: Netarena.TV

Dieser Bericht klingt zwar sehr spassig, aber empfehlen kann man ein solches Vorgehen nicht wirklich. Denn es kann einem daraus durchaus ein Strick gedreht werden.
 

Chatman63

Frisch registriert
AW: Netarena.TV

Danke für den Tip. Ich bleibe am Ball und werde weiter berichten wenn da noch was kommen sollte.:sun:
 

AnjaR86

Frisch registriert
AW: Netarena.TV

Hallo zusammen,

ich habe fleißig eure Beiträge verfolgt, weil ich in der gleichen Situation bin wie ihr alle.

Jetzt würde mich mal interessieren, wer von euch von Collector schon die letzte Mahnung (vor Klage) erhalten hat u wie es weitergegangen ist? (Konnte es in den Beiträgen nicht finden..)

Mich hat nämlich genau dieser Brief letzte Woche erreicht u nun wird es mir doch etwas mulmig ob sie es komplett durchziehen??

Ganz liebe Grüße
Anja
 
S

steelcaptain

AW: Netarena.TV

Ich habe es leider nicht geschafft das berühmte Kalletaler Dreieck in voller Länge zu durchlaufen. Vor 3 Monaten erhielt ich die erste und bisher einzige Rechnung von Collector.

Die Herren in Herford erhielten 2 Mails von mir.

Die erste Mail enthielt folgenden Text:

Bei einer gerichtlichen Auseinandersetzung wird jeder Richter in Deutschland die Herren aus Dubai dermaßen in den Boden stampfen, dass sie sich im Keller des Gerichtsgebäudes wiederfinden.

Die zweite Mail enthielt diesen Text:

Bitte übersenden Sie mir unverzüglich die nächste Mahnung, da ich gemeinsam mit Ihnen das berühmte Kalletaler Dreieck in Rekordzeit durchlaufen möchte. Bitte vergessen Sie nicht die schriftliche Bevollmächtigung Ihres Mandaten beizufügen.

Zuvor ging die erste Mahnung von Netarena ungeöffnet an die Privatanschrift des Geschäftsführer von Collector. Die zweite Mahnung ging ungeöffnet an die Privatanschrift des Pferdehändlers.

Wenn die Herren in Herford merken, dass man den Zusammenhang von Netarena und Collector durchschaut und dass man sie auf die Schippe nimmt, hören die Mahnungen ganz schnell auf.

Grüße

steelcaptain
 

Chatman63

Frisch registriert
AW: Netarena.TV

Jetzt würde mich mal interessieren, wer von euch von Collector schon die letzte Mahnung (vor Klage) erhalten hat u wie es weitergegangen ist? (Konnte es in den Beiträgen nicht finden..)

Mich hat nämlich genau dieser Brief letzte Woche erreicht u nun wird es mir doch etwas mulmig ob sie es komplett durchziehen??

Hallo Anja,
außer Mahnungen wird nichts mehr kommen. Hier sind 75 Seiten voll geschrieben und in anderen Foren steht auch noch genug.
Die Mahnungen von Collector ist der letzte Schritt, ein weiterer Gerichtlicher Mahnbescheid würde Collector pro " Schuldner " ca. 30,-€ an Kosten bereiten. Glaube nicht das die Dudai Geier ausgeben wollen, da sowieso eine Gerichtliche Klärung keine Aussicht auf Erfolg hätte.

Gruß
Chatman63:sun:
 

althaus

Frisch registriert
AW: Netarena.TV

Da nun das (aktuelle?) Konto von Collector auch schon wieder gesperrt
wurde und auch netarena gezwungen ist sich eine neue Bank zu suchen,
scheint es nach wie vor die beste Methode zu sein, den jeweils angegebenen Banken einen Beschwerdebrief zu schicken um diesen "Firmen" das Leben wenigstens etwas zu vermiesen. Vorausgesetzt man will wirklich aktiv werden und nicht nur immer schweigend die Belästigungen akzeptieren.
Voraussetzung ist jedoch immer die aktuellen Bankverbindungen in dieses Forum zu stellen.
 

gremlin2

Frisch registriert
AW: Netarena.TV

Hallo Anja,

Die letzte Mahnung von Collector habe ich mit dem Zahlungsziel 24.12.08 erhalten, seit dem habe ich von diesem Verein nichts mehr gehört. Einfach nicht reagieren die geben dann von alleine auf, denn das Porto wird für die langsam teuer.

Gruß Mac
 

althaus

Frisch registriert
AW: Netarena.TV

"Die letzte Mahnung von Collector habe ich mit dem Zahlungsziel 24.12.08 erhalten, seit dem habe ich von diesem Verein nichts mehr gehört. Einfach nicht reagieren die geben dann von alleine auf, denn das Porto wird für die langsam teuer."

Das Porto wird nicht das Problem sein, vielmehr ist Collector wohl immer noch auf der Suche nach einer Bank, bei der sie ein Konto einrichten können.
Mit nunmehr sieben!!! Banken innerhalb von 9 Monaten wird es wohl
zunehmend schwieriger.
 

wlaemmle

Frisch registriert
AW: Netarena.TV

Hallo.
Ich möchte den bisherigen Verlauf darstellen.

Rechnung Netarena vom 06.03.09 über 79,80 Euro.
Mein Einschreiben Widerspruch wegen Vertragsanfechtung 11.03.09.
1. Zahlungerinnerung am 18.03.09 über 83,83 Euro.
2. Zahlungsaufforderung am 30.03.09 über 88,08 Euro.
Inkassoauftrag Collector am 27.04.09 über 135,09 Euro.

Ich habe nicht reagiert und verharre der Dinge die da kommen......

Gruß Wolfgang
 

Zewa5

Frisch registriert
AW: Netarena.TV

Hallo mein lieber freund! bin in der selben zwickmühle gewesen.heute den 22.5.09 hab ich endlich die kündigungsbestätigung, per e-mail bekommen.:-D:party:
habe per einschreiben an diese adresse Rs Web Services
PF 1231
85503 Ottobrunn
i.A.D. Global Online Holding Inc.
folgendes geschickt:

Einschreiben:
Jo mustermann
Musterstraße 1
Musterdorf 1123
Musterdorf 24.April 2009

Vertragsanfechtung – KdNr: 333333


Sehr geehrte Damen und Herren

Ich bin durch Ihre Website netarena.tv getäuscht worden. Deshalb fechte ich den abgeschlossenen Vertrag wegen Irrtums bzw. wegen Willensmangels an. Der fragliche Vertrag ist somit nichtig

Freundliche Grüsse

jo mustermann

Probiere es einfach mal aus.
Habe sogar auch schon ein Inkassobrief bekommen, alles scheißegal.
Wünsche dir viel erfolg!
liebe grüße, ZEWA5 :handreib:Die können uns mal!!!!
 

Antiscammer

Sehr aktiv
AW: Netarena.TV

Bitte beachten, dass in solchen "Kündigungsbestätigungen" von Nutzlosanbietern dann ganz häufig von einem "Kündigungstermin" in einem bis zwei Jahren die Rede ist. Die tun nämlich dabei ganz gerne so, als ob man "fristgemäß" mit Vertragsablauf gekündigt hätte. Dann kriegt man weitere Mahnungen.

Es sollte einem immer zu denken geben, wenn man auf eine "Vertragsanfechtung" eine "Kündigungsbestätigung" erhält. Denn: kündigen tut man nur etwas, was man auch wirksam bestellt hatte. Wenn es aber keinen Vertrag gab, weil man ihn angefochten hat, kann auch nicht von Kündigung die Rede sein.

Wir empfehlen hier auch grundsätzlich nicht, sich mit solchen rechtsunkundigen Schreiben am Ende selbst zu gefährden. Das o.a. Anfechtungsschreiben ist in mehreren Punkten überhaupt nicht gut, und wir empfehlen es daher hier nicht, das so nachzumachen.

Vielmehr empfehlen wir, grundsätzlich auf Brieffreundschaften mit Nutzlosanbietern ganz zu verzichten.
http://forum.computerbetrug.de/infos-und-grundsatzartikel/51798-brieffreundschaft-oder-nicht.html
 

hansel76

Frisch registriert
AW: Netarena.TV

hallo schönen abend freunde, habe heute die 2.aufvorderung von der incasso
firma bekommen hab sie bei den anderen schreiben gelegt. warte einfach mal ab was noch so passiert. bleibt mir ja nichts übrig denn bezahlen werd ich nicht. mal sehen wann sie aufhören zu mahnen. melde mich natürlich wieder.
schau :grins:
 

Jringo

Frisch registriert
AW: Netarena.TV

hallo,

kann mir jemand sagen wann so ein vertrag wirklich rechtsgültig ist? bekomme nämlich seit einiger zeit anrufe von so nem gewinnspiel wo ich nichts unterschrieben bzw auch telefonsich nichts abgeschlossen habe aber behauptet wird dass ich dabei bin.
 

AnjaR86

Frisch registriert
AW: Netarena.TV

Hallöle,

vielen Dank für eure Antworten.

Hatte zwischenzeitlich auch mit meiner Anwältin gesprochen u sie hatt emir auch gesagt dass es zweiskrupellose Unternehemn sind, bei denen allerdings, nach der Mahnung vor der Klage Schluß sein wird, Und falls nicht, ist es ganz schwierig für sie den Prozess ohne "Beweise" zu gewinnen. Naja ich warte mal ab u bin gespannt was nochh passiert ;)

Liebe Grüße
 

althaus

Frisch registriert
AW: Netarena.TV

hansel 76 schreibt, dass er die 2. Aufforderung von der Inkassofirma bekommen hätte.
Teile im Forum doch bitte mal die BLZ und Kontonummer mit die auf der Rechnung steht.
Bis jetzt hat es noch immer funktioniert, die jeweilige Kontonummer sperren zu lassen
 
Oben