mms-center24.com - Sie haben eine MMS erhalten!

#1
In Anlehnung an den bereits bestehenden Thread unter mms-center.de/mms-portal.net: Dubiose SMS locken auf Abo-Seite und den Nachrichten, z. B. hier: mms-portal.net: SMS locken in die Kostenfalle gibt es einen neuen (oder alten) Stern am Abzockhimmel:
  • mms-center24.com
  • mms-4you.de
Handynutzer bekommen in gewohnter Weise eine SMS mit dem Hinweis auf eine MMS in dem o. g. Portal und einen dazu gehörigen PIN. Diesen geben Nutzer nichts ahnend in das Web ein und lösen dadurch eine Rechnung aus. Den nötigen, kompletten Datenbestand dürfte der anonyme Anbieter (aus Spanien) sicher zuvor schon verfügbar haben.

Anbieterinformation:
International Mobile Entertainment Ltd.
Avenida carla petita 11
07680 Porto Cristo, Spanien
USt.-IdNr. ES N8260165I

email: [email protected]
Dass beim der Eingabefenster für den PIN gar kein Preis steht und AGB auch nicht angeboten werden, versteht sich bei dieser Masche von selbst!

Für die Rechnungen wird derzeit eine Einzahlung bei der Deutsche Bank Berlin erwartet.

mms-center24.com, code-in.jpg
 
#6
http://flirtlokal24.com/index.php/item/42
Ah danke!
Allgemeine Geschäftsbedingungen

der International Mobile Entertainment LTD für die
www.flirtlokal24.com Dienste
(in der Fassung vom 21.09.2010)
Das ändert aber nichts an der Tatsache, dass weder über die Domain mms-center24.com noch über deren Pendant mms-4you.de überhaupt AGB erreichbar sind.
 
#8
Danke für den Hinweis! Der "alte Bekannte" Holländer findet sich mit dieser
International Mobile Entertainment Ltd.
nämlich auch hier über euro-lotto24.biz:
R. G.
International Mobile Entertainment LTD
34 Arcadia Avenue
London
England
N3 2JU
UNITED KINGDOM
GB
Das britische Handelsregister spricht da unter der Nummer 06729974 eine deutliche Sprache!
Dissolved 15/06/2010
Diese Firma ist seit über einem Jahr schon aufgelöst!
 

SammySina

Frisch registriert
#11
Hallo,

ich habe heute eine Rechnung einer Firma Primetel Ltd mit Sitz in Malta erhalten. Ich soll 96,00 € für eine Registrierung auf mms-4free.com und damit verbunden Mitgliedschaft bezahlen. Ich bin mir keiner Registrierung bewusst und für mich riecht das ganz arg nach Betrug. Leider finde ich im Netz nicht wirklich was drüber. Kann mir einer weiterhelfen?

Danke schon mal!
SammySina
 

Reducal

Forenveteran
#12
Leider finde ich im Netz nicht wirklich was drüber. Kann mir einer weiterhelfen?
Hattest du zuvor mal eine SMS erhalten, in der man dich aufgefordert hatte einen PIN bei mms-4free.com im Internet einzutragen?
Du musst nur mal nach mms-center.de mms-portal.net mms-center.net oder nach Elustra Ltd. googeln. Denen ist der Spaß hier in D vergangen und die machen jetzt ihr Biz dann eben aus dem Ausland.

Man kann immer wieder nur erwähnen:
...wer nicht bezahlt, kann sein Geld behalten!
 

Aka-Aka

Chaostheoretiker
#13
Primetel in Malta? Da klingelt's... Aber sachdienliche Hinweise habe ich dazu nicht. Für Insider: Primetel = Seligenstadt = Hallbergmoos?
Wie hängt das mit der Elustra zusammen? Klär mich auf!

Edit: Nöö, doch nicht. Die PRIMETEL aus Malta scheint eine neuere Firma zu sein und hat nichts mit der Primetel Limited aus Malta zu tun (23 PORTLAND HOUSE GLACIS ROAD GIBRALTAR) - obwohl es sonst öfter mal eine Verbindung Malta/Gibraltar gibt. Die Primetel Limited, die vermutlich mit der Primetel Limited aus Gibraltar zu tun hat, die sitzt in Zypern.

siehe
http://www.mms-4free.com/impressum.html
http://mein-branchenverzeichnis.net/index.php/2011-12-15-16-30-43

Primetel Limited
Efesu Street 36
SPB2700 Bugibba
Malta

s.a.
http://www.robtex.com/dns/mein-branchenverzeichnis.net.html#summary

Komischerweise deuten andere Domains auf dieser IP doch nach Zypern
http://www.networksolutions.com/whois-search/mms-center24.com

auch hier:
http://www.networksolutions.com/whois-search/mms-4free.com

Ist die Firma definitiv aus Malta oder sitzt da nur "Uno" Briefkasten?
 

Aka-Aka

Chaostheoretiker
#14
ach sooo
AGM Transport
http://forum.computerbetrug.de/threads/mms-center24-com-sie-haben-eine-mms-erhalten.36499/

Die Adresse in Malta lautet korrekt eher "36 Triq Efesu" und wenn man das in Google schmeißt, findet sich das:

AGB

mein-branchenverzeichnis.net/index.php/agb
... Internetportal Mein-Branchenverzeichnis.net zwischen dem Anbieter und Betreiber DBR Enterprise Limited, 36 - Triq Efesu, St. Paul's Bay, Malta-im folgenden ...
wo heute steht
Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind Grundlage für jeden Vertrag über die Eintragung in das Internetportal Mein-Branchenverzeichnis.net zwischen dem Anbieter und Betreiber Primetel Limited, Efesu Street 36, Bugibba,Malta -im folgenden Mein-Branchenverzeichnis.net bzw. Anbieter genannt- und dem Kunden bzw. Auftraggeber.
und trotzdem stimmt da was nicht mit der Firmierung... Ich wette...


Sammysina: Wo kam die Rechnung her? Steht da eine Angabe zu der Firma in Malta? (Registrierungsnummer oder so?)


Ändert alles nichts am zuvor Gesagten, aber ich interessiere mich für solche seltsamen Firmen
...wer nicht bezahlt, kann sein Geld behalten!
(Es gibt noch weitere Spuren, zB hier:
http://who.pho.to/mms-4free.com - irgendwas stimmt da nicht...)

die Richtung ist mir schon klar... aber da gibt's nen Knoten...
dhr.jpg
 

SammySina

Frisch registriert
#16
Also der Rechnungsabsender ist:

Primetel Ltd.
Efesu Street 36
SPB2700 Bugibba, Malta

Fax: 018052284440
Email: [email protected]

Reg. Nr. C 56252
Steuernummer: 995897906


Übrigens kam da ne SMS vor ein paar Tagen mit folgendem Wortlaut:

MMS-INFO: (1) Eine Videonachricht war zu gross um zugestellt zu werden. Abrufen unter www:mms-4free.com mit dieser ID: poflohav

Das hab ich Depp natürlich dann auch gemacht und hab ein Video mit nem Bikinigirl zu sehen bekommen.

Also kann ich die Rechnung in den Müll werfen?
 

Reducal

Forenveteran
#17
Also kann ich die Rechnung in den Müll werfen?
Ja! Besser aber du hebst sie einfach irgendwo auf, zusammen mit den Mahnungen, die da noch kommen werden.

Du wurdest durch einen miesen Trick dazu gebracht, auf der Website den übermittelten PIN einzugeben. Dadurch hast du die Rechnung ausgelöst, passend zu dem Datenbestand, den dieser Anbieter schon zuvor hatte. Dieser unseriöse Anbieter wird nun behaupten, dass du (als Inhaber der Mobilfunknummer, als Nutzer einer gespeicherten IP-Adrtesse) einen Kostenhinweis hättest erkennen müssen und deshalb doch bitte bezahlen mögest.

Pustekuchen! Dein Empfängerhorizont war allein auf die Information aus dem SMS-Spam ausgerichtet. Du hattest keine Notwendigkeit, nach einem Preis suchen zu müssen und du musstest auch neben der Mobilfunknummer und dem PIN keine weiteren Daten eingegeben. Der Anbieter wird aber wahrscheinlich behaupten, dass du deine Adressdaten eingegeben hattest und das du wissentlich den Vertrag ausgelöst hast und er will dafür entschädigt werden. Soll er doch wollen! Mit diesem unseriösen Anbieter sollt man keinen Schriftverkehr führen sondern erst dann reagieren, wenn ein gerichtlicher Mahnbescheid eingeht (wenn dem überhaupt so ist). Selbiges gilt für Inkassounternehmen, die später versuchen werden, die Forderung beitreiben zu wollen.

Bleib standhaft und halte diesen Thread hier im Auge! Merke dir die URL und berichte bitte nach, was da noch so kommen mag.
 

Aka-Aka

Chaostheoretiker
#18
Danke. Die Firma ist tatsächlich brandneu, daher habe ich sie auch nicht sofort gefunden:

PRIMETEL LIMITED C 56252 36, EFESU STREET, BUGIBBA, ST. PAUL'S BAY
09/05/2012

Ach, da sind ja die anderen auch:
DBR ENTERPRISE LIMITED C 56253 36, TRIQ EFESU, ST. PAUL'S BAY 09/05/2012

Mal sehen, wer dort die Briefkästen leert.
 

Hippo

Moderator
Mitarbeiter
#19
Sammy - unsere Experten wollen Dir mit ihren Posts nur eines sagen (ich kürz´ das mal ab)
Laß Dich von den Abzockern freundlichen Geschäftspartnern einfach im Mondschein besuchen ...
... lehn Dich zurück, genieß die Sonne und gut is...
Das Fassungsvermögen eines Mailpapierkorbs geht gegen unendlich und das einer Wertstofftonne ist auch nicht unerheblich -)
 
Oben