eplusE-Plus hat Ihnen soeben 6.99 EUR für die Nutzung des Premium-Dienstes Mining Trading / Dimoco

dvill

Aktiv
Mobilcom-Debitel listet unter den vielsagenden Titel "Pekunia2.0" und der Adresse

https://www.mobilcom-debitel.de/downloads/agb/mehrwertdiensteanbieter.pdf

die Firmen auf, mit denen sie gemeinsam mitverdienen. Pekunia1.0 war vermutlich die Dialerei mit Festnetznummern.

Dort sind 4 Firmen einschließlich Cloudvover SRL aus Rumänien gelistet (siehe Bild). Der Ausschnitt kommt von einem 4K-Monitor. Mit weniger breiten Bildschirmen können die Schriftgrößen kaum lesbar vergrößert werden. Da sieht man schon, wie die Verhältnisse liegen. Die gemeinsam abkassierten Kunden sollen möglichst nicht wissen, wer hinter den Abos steckt. Die gesetzlichen Informationspflichten werden so wertlos wie möglich abgehandelt.

Cloudcover ist oben erwähnt, die weiteren Firmen werden schon noch kommen. Wir finden also

1) ViperTown SRL

http://www.vipertownmobile.com/imprint.html
ViperTown SRL
director: C.-C. O.
address: 12 Drumul Timonierului street, bl. 113D, entr. 1, flr. 2, apt. 24, Bucharest, Sector 6,
Romania RO-061177
phone: +40 316 300770
Registration number: J40/13743/2014
VAT ID: RO33840870
[email protected]
Gehostet bei Hetzner gemäß

http://whois.domaintools.com/vipertownmobile.com
Created on 2014-12-02
Die Angebotsseiten liegen gemäß

http://whois.domaintools.com/wuschig.mobi
Domain ID:D8390059-MOBI
Domain Name:WUSCHIG.MOBI
Created On:10-Dec-2014 10:06:16 UTC
bei Titan Networks.

2) Pembroke SRL

http://www.pbrokemobile.com/imprint.html
Pembroke SRL

director: I. C.
address: Branduselor 7 Street, Building G3, entr. 1, flr. 1, apt. 8, Bucharest, Sector 3,
Romania RO-031254
phone: +40 316 300673
Registration number: J40/13751/2014
[email protected]
VAT ID: RO33840802
Gehostet bei Hetzner gemäß

http://whois.domaintools.com/pbrokemobile.com
Created on 2014-12-08
Die Angebotsseiten liegen gemäß

http://whois.domaintools.com/geileflat.mobi
Domain ID:D8390058-MOBI
Domain Name:GEILEFLAT.MOBI
Created On:10-Dec-2014 10:06:16 UTC
bei Titan Networks.

3) Cloudcover SRL

http://www.cloudcovermobile.com/imprint.html
Cloudcover SRL

director: L. I.
address: Str. Podul Giurgiului nr. 1, bl. 9, flr. 6, ap. 39, Bucharest, Sector 5, Romania RO-050361
phone: +40 316 300474
Registration number: J40/13748/2014
VAT ID: RO33840829
Customer support: [email protected]
Gehostet bei Hetzner gemäß

http://whois.domaintools.com/cloudcovermobile.com
Created on 2014-12-08
Die Angebotsseiten liegen gemäß

http://whois.domaintools.com/hotvod.mobi
Domain ID:D8390056-MOBI
Domain Name:HOTVOD.MOBI
Created On:10-Dec-2014 10:06:16 UTC
bei Titan Networks.

4) RapidGo SRL

http://www.rapidgomobile.com/imprint.html
RapidGo SRL

Somesul Cald Alley St. No. 2, bl D10, entr. 1, flr. 3, apt.
10, Bucharest, Sector 4,
Romania RO-041809
phone: +40 316 300254

manager: V. D.

Registration number: J40/13750/2014
VAT ID: RO33840748

[email protected]
Gehostet bei Hetzner gemäß

http://whois.domaintools.com/rapidgomobile.com
Created on 2014-12-08
Die Angebotsseiten liegen gemäß

http://whois.domaintools.com/sexypause.mobi
Domain ID:D8390057-MOBI
Domain Name:SEXYPAUSE.MOBI
Created On:10-Dec-2014 10:06:16 UTC
bei Titan Networks.

Die vier Firmen sind nach den zufällig gleichen Daten eineiige Vierlinge. Wer macht sich die Mühe, diese Vielfalt aufzubauen?

Dies könnte eine Erklärung liefern:

https://forum.vodafone.de/t5/Mobilfunk-Vertrag/Abo-HDFlatrate/m-p/811222#M71225
Und Vodafone unternimmt auch was dagegen, die Anbieter von Abos werden angemahnt wobei das wie ein Kreisel ist, du mahnst 10 dieser Anbieter ab und es kommen 20 neue dazu.
So ist das. Vier Firmen schaffen viermal die Beschwerdegrenze.

Betroffene sollten das hier lesen:

http://www.antispam-ev.de/wiki/Vorgehen_bei_Telefon-Mehrwertdienst-Betrug

http://www.computerbetrug.de/telefonabzocke/telefonrechnung-zu-hoch-so-wehren-sie-sich

http://www.verbraucherzentrale-niedersachsen.de/link1803381A.html
 

Anhänge

dvill

Aktiv
Die Firma Rapidgo SRL hatten wir hier schon:
In Muränien gibt es tolle Dinge:

http://www.rapidgomobile.com/imprint.html
RapidGo SRL
Somesul Cald Alley St. No. 2, bl D10, entr. 1, flr. 3, apt.
10, Bucharest, Sector 4,
Romania RO-041809
phone: +40 316 300254

Incorporation date: 19.08.2014
Registration number: J40/9662/2014
VAT ID: RO33493851
Andere Firma, andere Anschrift, andere Person, aber gleiche Registrierungsnummer und gleiche Steuernummer. Klasse.
Rapidgo hatte zu der Zeit die Registrierungsnummer von Nidononline im Impressum. Das findet Google noch mit

https://www.google.com/search?q="J40/9662/2014"&ie=utf-8&oe=utf-8#q="J40/9662/2014"

Auch hier ist das sichtbar:

https://www.aihitdata.com/company/01881743/RAPIDGO/history#main
2015-01-25 delete registration_number J40/9662/2014
Nidononline will Vodafone nicht mehr abrechnen, siehe

http://forum.computerbetrug.de/threads/dimoco-abo.36269/page-15#post-383200

weil die mal richtig hingelangt haben:

http://www.mobilfunk-talk.de/news/197492-nidononline-abo-zockt-tausende-vodafone-kunden-ab/
 

dvill

Aktiv
Nidononline komplettiert die vier vorgenannten Firmen in Rumänien zu eineiigen Fünflingen.

http://sexymobile.mobi/help
Dienstnaam: sexymobile.mobi
http://whois.domaintools.com/nidononline.com

Auch Hetzner, aber früher.

http://whois.domaintools.com/sexymobile.mobi
Domain ID:D8385674-MOBI
Domain Name:SEXYMOBILE.MOBI
Created On:05-Dec-2014 11:39:23 UTC
Auch Titan Networks, nur ein paar Tage früher.

Betroffene sollten das hier lesen:

http://www.antispam-ev.de/wiki/Vorgehen_bei_Telefon-Mehrwertdienst-Betrug

http://www.computerbetrug.de/telefonabzocke/telefonrechnung-zu-hoch-so-wehren-sie-sich

http://www.verbraucherzentrale-niedersachsen.de/link1803381A.html
 

dvill

Aktiv
http://www.tarifecheck.at/forum/viewtopic.php?t=9591
Ich habe auf meiner drei Rechnung eine Überraschung erlebt. Da ist plötzlich dreimal ein Abo mit insgesamt zwölf Euro aufgetaucht. Der Name der Buchung ist:

"Rapid Go Unterhaltung Abo"

Vor kurzem hat ein Freund auf Facebook ein Video geteilt, wo angeblich eine Mutter eine Kamera im Zimmer installiert hat. Anstatt des Videos kam aber eine Pornoseite. Weil ich mit dem Handy dorthin gesurft habe konnte anscheinend dieser Drittanbieter über einen Mehrwertdienst einfach Geld von meiner Handy Rechnung abbuchen und ein Abo abschließen.
 

dvill

Aktiv
http://www.mobilfunk-talk.de/news/203411-nidononline-abo-abzocke-telekom-laesst-kunden-im-stich/
Sowohl in unserem Forum als auch per E-Mail erreichten uns Hinweise über eine erneute Abo-Welle des rumänischen Drittanbieters Nidononline SRL.

Anders als bei Vodafone informiert bei der Telekom keine Info-SMS über die Buchung, betroffene Kunden erhalten erst durch ihre Mobilfunkrechnung Kenntnis über den Abschluss eines Abo-Vertrags, der angeblich über die Webseite deujoy.mobi erfolgt sein soll. Es ist außerdem davon auszugehen, dass viele Kunden noch gar nicht ihre Rechnung für den Monat erhalten bzw. geprüft haben.
Telekom beharrt auf Abo-Forderung

Obwohl Nidononline nach ersten Erkenntnissen auch bei den Abos der Telekom-Kunden gegen geltendes deutsches Rechts verstößt, weigert sich der Kundenservice der Telekom, Betroffenen eine Gutschrift zu erstellen. In einer E-Mail eines Telekom-Kunden an den Kundenservice, die unserer Redaktion vorliegt, verweist die Telekom bei Fragen zur Abrechnung auf den Drittanbieter Nidononline und möchte trotz Widerspruchs gegen die Forderung keine Gutschrift des strittigen Betrages vornehmen. Es ist daher davon auszugehen, dass die Telekom im Gegensatz zu Vodafone die Forderung direkt vom Drittanbieter aufgekauft hat. Dadurch entstünde der Telekom bei zu vielen Gutschriften ein Verlust.
Wir empfehlen daher zunächst den Musterbrief von AntiSpam und den bereits genannten Ratgeber der Kanzlei Hollweck.
http://www.kanzlei-hollweck.de/ratgeber/drittanbieter/

http://www.antispam-ev.de/wiki/Widerspruch_an_Provider_bei_Abzocke_mit_Handy-Abo_-_nicht_bestellt
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Peter L.

Mich hat es auch erwischt. Bin vorgegangen wie snither auf Seite 2 beschrieben hat (danke an dieser stelle). Heute hab ich eine mail bekommen mit der Bestätigung zur Kündigung und dass ab sofort keine weiteren abbuchungen erfolgen.
 

dvill

Aktiv
die können sich was anhören
Die, die es betrifft, hören nicht zu, und die, die zuhören, sind ganz arme Menschen in den Callcentern. Das hilft nichts.

Besser ist, das schöne eigene Geld zu behalten. Dazu gibt es hier Informationen:

http://www.antispam-ev.de/wiki/Vorgehen_bei_Telefon-Mehrwertdienst-Betrug

http://www.computerbetrug.de/telefonabzocke/telefonrechnung-zu-hoch-so-wehren-sie-sich

http://www.verbraucherzentrale-niedersachsen.de/link1803381A.html
 
X

x-of

Hallo, auch ich wurde gestern 2x Opfer dieser dubiosen Drittanbierter. jetzt wollte ich mich auch bei mobile-info.cc einloggen, doch als Meldung kommt "Benutzer konnte nicht gefunden werden", obwohl ich die richtige nummer eingegeben habe. HELP!
 

intrepid777

Frisch registriert
Verstehe ich das richtig, dass CloudCover GmbH faktisch trading mining ist und die Abwicklung der Kündigung, wie auf der 2. Seite vom thread durchführbar ist, oder gilt hier etwas anderes?

Jetzt wechseln mal die Namen der Briefkastenfirmen.

http://www.gutefrage.net/frage/abofalle-premium-dienst-dimoco

Ergiebiger als mit dem Anbieter wird man mit einer Parkuhr sprechen können.

CloudCover GmbH hört sich schon falsch an, CloudCover SRL passt schon eher.

http://www.listafirme.ro/cloudcover-srl-33840829/

Der Briefkasten hängt zur Abwechselung mal in Rumänien.
 
Zuletzt bearbeitet:

intrepid777

Frisch registriert
Also:
1. Drittanbietersperre - erfolgt & die Bestätigung per E-Mail ist soeben eingetroffen.
2. Anzeige bei der Polizei (kann ich mir vorstellen, obwohl ich lediglich den Firmennamen in der SMS habe - mehr nicht.
3. Widerspruch der Rechnung, die noch nicht existiert ist schwieriger, weil es ein Prepaidhandy ist, und ich (noch) keine konkreten Daten habe, da das Guthaben erstmal vorhanden sein muss. Wenn ich jetzt auflade ist es sofort weg? Oder springt die Sperre dann sofort ein(bzw. innerhalb der 48 Std.)?
4. Das gleiche gilt für die Bundesnetzagentur - Ich habe nur den Firmennamen in der SMS mehr nicht.

Frage, und darüber gibt es wenige Berichte:

Vermeide ich den Kontakt mit dem CoverCloud aka:

Dimoco Germany GmbH, MiningTrading, 0800-0000557, Paradiesstr. 6, 07743 Jena, [email protected] ?


Wie Ihr seht, ich benötige noch etwas mehr Details. Das "Abo" kann ja u.U. weiterlaufen, oder ist das erfahrungsgemäß eine einmalige Sache?
 
Zuletzt bearbeitet:

dvill

Aktiv
Hier ist das gleiche Problem (mit Hardcopy der Buchungs-SMS):

http://www.gutefrage.net/frage/geld-von-dimoco-zurueckfordern
ich habe gestern Abend eine SMS von 1232111 bekommen mit dem Inhalt "E-Plus hat Ihnen soeben 6.99€ für die Nutzung des Gremium-Dienstes von CloundCover GmbH berechnet.
"GmbH" ist wohl falsch und Teil des bewussten Verwirrspiels der Mitverdiener. E-Plus muss das besser wissen.

Dort stehen auch Tipps, so wie hier im Forum, wie man sich wehren kann.
 

dvill

Aktiv
http://www.kleiderkreisel.de/foren/netzwelt-and-technik/handys-und-apps/2949246-abo-abzocke-beim-surfen-mit-dem-handy
Habe heute ein bisschen mit dem Handy im Internet gesurft und auf einmal bekomme ich die SMS
"Blau.de hat Ihnen soeben 6,99 EUR für die Nutzung des Premium-Dienstes von CloudCover GmbH berechnet. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Partner."

Super.

Direkt bei Blau angerufen und erfahren, dass ich wohl beim Wegklicken eines Werbe-Banners ein Abo abgeschlossen habe - für was auch immer.
Wenn Blau überzeugt ist, dass ein Werbebanner ein Abo bucht, dürfen sie das Geld nicht weiterleiten.
 

intrepid777

Frisch registriert
"....Für weitere Informationen dazu wenden Sie sich am besten direkt an den Anbieter. Sie erreichen die Dimoco Deutschland GmbH telefonisch montags bis freitags zwischen 9 und 18 Uhr unter der: 01805-918507. Natürlich können Sie Ihr Anliegen auch schriftlich formulieren und eine E-Mail an [email protected] senden."

Die Infos habe ich von Alditalk erhalten. Dann würde ich Dimoco incl. Mobile-info.cc abschreiben und das Ganze widerrufen & dann die weiteren Schritte ebenfalls erledigen.

Das Geld wurde ja mangels Guthaben noch nicht abgebucht - ich hoffe, dass es auch nach einer Aufladung nicht passiert.
 
Zuletzt bearbeitet:

intrepid777

Frisch registriert
Interessant, habe beide Stellen angeschrieben, sowohl office(at)dimoco.at als auch info(at)mobileinfo.cc ([email protected]) Die haben wohl ein Bindestrich bewusst ausgelassen :confused:
da beides auch hier aufgeführt wird:

http://www.dimoco.eu/contact.html

Es kam heute die Antwort, dass in den letzten 6 Monaten ( der Zeitraum entspricht deren gesetzlichen Speicherungsfrist) keine Aktivitäten für meine Nummer zu verzeichnen waren.
Tja, ich denke somit ist es OK, oder? ABER, wieso wollten die dennoch abbuchen - das verstehe ich nicht. X Files?

Oder gibt es mehrere Dimocos!? weil auf deren Seite eine 0800 Nummer und nicht die mir vorliegende 0180 Nummer ist!?
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben