[edit] durch Sirius Inkasso wer noch?

U

Unregistriert

Hallo, habe heute ein schreiben der sirius Inkasso bekommen für eine Forderung der infoscore Forderungsmanagement GmbH (ist doch auch ein Inkassounternehmen, oder?) über 808,62 EUR aufgrund eines Vollsteckungsbescheides AZ B 028540/85Q.Natürlich mit den üblichen drohungen (Haftbefehl, Kontensperre, Pfändung usw.) Habe nie eine Rechnung oder sonstiges geschweige denn den besagten Vollstreckungsbescheid bekommen. Will das schreiben eigentlich ignorieren denn wenn man antwortet, denken die ja dass man das ernst nimmt. Denn machen können die doch nix, oder? Mich irritiert nur der angebliche Vollstreckungsbescheid. Kann man irgendwie rauskriegen ob es den wirklich gibt, ohne die selbst anzuschreiben? Wo müsste der denn beantragt worden sein, Amtsgericht in meinem Wohnort oder deren Firmensitz? Und welche Firma wenn das nur Inkassobüros sind. Hab auch schon überlegt zur Polizei zu gehen und die wegen Betrug anzuzeigen. Eine Verbraucherzentrale haben wir hier leider nicht.

Hat jemand auch so einen Brief gekriegt? Würd mich echt interessieren. Schreibt doch mal...
 

Antiscammer

Sehr aktiv
AW: [edit] durch Sirius Inkasso wer noch?

Klingt sehr, sehr dubios.

Von einem Vollstreckungsbescheid hättest Du was erfahren müssen. Der kommt nämlich mit Postzustellungsurkunde in einem gelben Brief vom Gericht, der Empfang von Dir zu quittieren.

Vorher hätte allerdings ein Mahnbescheid kommen müssen, ebenfalls vom Gericht mit Postzustellungsurkunde.
Ohne vorangegangenen Mahnbescheid gibt es nie einen Vollstreckungsbescheid.
Mahnbescheid bekommen: Was Sie jetzt wissen sollten: computerbetrug.de und dialerschutz.de

Wird denn da überhaupt angegeben, für welche angebliche Dienstleistung die Forderung erhoben wird?
Ich würde da mal nachhaken, und wenn das dubios bleibt:
Beschwerde an die Präsidentin des Oberlandesgerichts Düsseldorf,
Cecilienallee 3, 40474 Düsseldorf. Die sind für die Zulassung von Sirius Inkasso zuständig.

Was man über Inkassobüros wissen sollte:
Inkassofirmen und ihre Drohungen: computerbetrug.de und dialerschutz.de
 

Nebelwolf

Mitglied
Sehr merkwürdig ...

Hallo!

Könntest Du mir eine Kopie dieses Briefes zufaxen? Ich bin unter der Faxnummer 02267 - 1373159 zu erreichen, oder Du nimmst einfach eine Faxnummer aus dem Impressum von Computerbetrug.de.

Schöne Grüße
Nebelwolf
 

trekkie-girl

Frisch registriert
AW: [edit] durch Sirius Inkasso wer noch?

Hallo! Danke für Eure Antworten (ich bin der "Gast" von oben). Das mit der Beschwerde werde ich auf alle Fälle machen, wusste nur nicht wohin, darum danke für die Adresse. Denn ich hab definitiv keine Rechnungen, Mahnungen oder Vollstreckungsbescheide vorher bekommen. Und es wird ja auch nicht angegeben, für welche Firma das ist, steht nur "Forderung der infoscore GmbH". Im Internet ist leider nicht allzuviel über die zu finden nur dass es wohl auch ein Inkassobüro ist. Also ich finde das auch sehr dubios. Habe sonst auch schon mal solche emails bekommen von irgendwelchen dubiosen Abzockfirmen, aber hab die immer gleich gelöscht und in meinen spamfilter eingetragen. Wer weiss, vielleicht versuchen die das ja jetzt mit echtem Papier...

Nebelwolf, ich faxe Dir das gerne zu, bin aber erst Montag wieder im Büro und hab zu Hause kein Faxgerät. Bist Du hier ein Moderator?

Ach so noch eine Frage: Müsste dieser angebliche Vollstreckungsbescheid den die angegeben haben, beim AG Düsseldorf erteilt worden sein oder in meinem Wohnort? Dann könnte man ja einfach mal beim AG nachforschen, ob es den wirklich gibt (was ich bezweifle).

Gruß trekkie-girl
 

Antiscammer

Sehr aktiv
AW: [edit] durch Sirius Inkasso wer noch?

In Nordrhein-Westfalen gibt es 2 Mahngerichte, die je nach Bezirk zuständig sind: Hagen und Euskirchen.
NRW-Justiz: Die zentralen Mahngerichte in NRW

Zuständig für den Bezirk Düsseldorf ist laut obiger Webseite das Amtsgericht Hagen.
Die Zentrale Mahnabteilung des Amtsgerichts Hagen ist zuständig für Antragsteller, die Ihren (Wohn-) Sitz in den Oberlandesgerichtsbezirken Düsseldorf und Hamm haben.

Postanschrift:
Amtsgericht Hagen
- Zentrale Mahnabteilung -
58081 Hagen

Hausanschift:
Amtsgericht Hagen
- Zentrale Mahnabteilung -
Hagener Str. 145
58099 Hagen

Dort könnte man ja mal recherchieren, ob es einen entsprechenden Mahnbescheid und Vollstreckungsbescheid (<<== die Nummer aus dem Mahnschreiben mit angeben!) gegeben hat.

Wenn nicht... dann aber.
Dann kriegt jemand Probleme.
Bitte auf jeden Fall berichten.
N.B. Nebelwolf kannst Du auf jeden Fall vertrauen. ;)
 

trekkie-girl

Frisch registriert
AW: [edit] durch Sirius Inkasso wer noch?

danke für die Anschriften. Da werde ich mich dran wenden. Ihr seit ja echt super hilfsbereit hier:-p
 

trekkie-girl

Frisch registriert
AW: [edit] durch Sirius Inkasso wer noch?

ja das in sat1 hatte ich auch schon gefunden und das im hilferuf, aber ich fand das etwas wenig, bei meinen email-Abzockbriefen fand ich immer seitenweise Betroffene und das hat mich immer sehr beruhigt;) Je mehr leute betroffen sind, desto beruhigender ist es...

Bei der infoscore frag ich lieber nicht nach, ist ja auch nur ein Inkasso-Unternehmen und jede Nachfrage ist ne Bestätigung für die... Hab im Netz über die infoscore gefunden, dass die auch schon leute angeschrieben haben wegen angeblicher (illegaler) Downloads. Also auch nicht grad seriös...
 

Antiscammer

Sehr aktiv
AW: [edit] durch Sirius Inkasso wer noch?

Ganz merkwürdig ist, dass die Infoscore ja auch ein Inkassounternehmen ist, und dass sie angeblich jetzt diese Forderung "aus irgendeinem Vollstreckungsbescheid" an ein anderes Inkassobüro übergeben.

Merkwürdig ist auch, dass überhaupt ein Inkassobüro eine Forderung eintreibt, die eigentlich ein Gerichtsvollzieher eintreiben müsste ("Vollstreckungsbescheid").

Es könnte sich allenfalls um Inkassogebühren handeln, aber die könnten niemals in der dort genannten Größenordnung geltend gemacht werden. Außerdem wird überhaupt nicht aufgeschlüsselt, wofür diese Forderung erhoben wird.

Alles sehr, sehr dubios.

Man kann jetzt natürlich an Sirius Inkasso schreiben und die Vollmacht im Original anfordern, sowie den angeblich erwirkten Vollstreckungsbescheid.
Wenn die das nicht beibringen: Beschwerde an das für die Zulassung zuständige Gericht.
 

trekkie-girl

Frisch registriert
AW: [edit] durch Sirius Inkasso wer noch?

Hallo Antiscammer!

Danke für Deine Antwort. Ich habe jetzt erst einmal an des Amtsgericht Düsseldorf geschrieben, die sollen mir sagen was für ein Vollstreckungsbescheid das ist. Wenn ich da nicht weiterkomme, werd ich evtl. doch an die Sirius schreiben, möchte das aber eigentlich vermeiden... Ich werde auf jeden Fall berichten, wie es weitergegangen ist.

Ihr seid ein ganz tolles Forum hier!!!

LG trekkie
 

Antiscammer

Sehr aktiv
AW: [edit] durch Sirius Inkasso wer noch?

Ich würde auf jeden Fall dranbleiben wie ein Pitbull und das Inkassobüro über offenem Feuer rösten, wenn die mit den Angaben nicht rüberkommen.
Man kann ruhig an Sirius schreiben. Die haben eh Deine Daten, schließlich wollen die ja was von Dir.
 

Lumena

Frisch registriert
AW: [edit] durch Sirius Inkasso wer noch?

hiho zusammen

bin über Google auf euer Forum gestoßen weil ich heute mitgeteilt bekommen hab das eine Sirius Inkasso Firma auf meinem Konto eine Pfändung vorgenommen hat über 299 Euro. Ich kenne diese Firma überhaupt nicht und kann mir nicht vorstellen woher diese Rechnung kommt.
Weiß einer was die denn sonst so abmahnen? Hab da angerufen und denen mitgeteilt das ich gerne die Vollmacht und den Vollstreckungsbescheid im Original haben möchte. Daraufhin sagte die Dame nur zu mir das sie diese nicht mehr hätten. Die liegen bei den Rechtsanwälten :wall:

Ich weiß um ehrlich zu sein nicht was ich tun soll. Ich hab alles durchgeschaut. Ich kann von denen nichts finden
 

KatzenHai

Scyliorhinus stellaris
AW: [edit] durch Sirius Inkasso wer noch?

weil ich heute mitgeteilt bekommen hab das eine Sirius Inkasso Firma auf meinem Konto eine Pfändung vorgenommen hat über 299 Euro. Ich kenne diese Firma überhaupt nicht und kann mir nicht vorstellen woher diese Rechnung kommt. (...)
Ich hab alles durchgeschaut. Ich kann von denen nichts finden
Wenn das uneingeschränkt so stimmt - ohne Verzug ab zum Rechtsanwalt. Nichts anderes tun, ab zum Anwalt. Nicht über Los, keine 4.000 € ...
 

Teleton

Sehr aktiv
AW: [edit] durch Sirius Inkasso wer noch?

Hi Lumena,
wenn bereits eine Pfändung in der Welt ist, ist irgendetwas im Mahnbescheidsverfahren grauenhaft schiefgegangen. Möglicherweise wurde zugestellt durch Niederlegung oder an eine falsche/alte Adresse. Diese Zustellungsprobleme kannst Du alleine nicht lösen, insbesondere da u.U. (spätestens nachdem Du den Vollstreckungsbescheid anderweitig erhalten hast) kurze Fristen laufen. Suche so schnell wie möglich einen Anwalt oder eine Veraucherzentrale auf.

Kaufst Du bei Versandhäusern? Sirius vertritt z.B. Universum Inkasso die wiederum mehrere Versandhäuser vertreten.

Edit: Katzenhai war schneller
 

Lumena

Frisch registriert
AW: [edit] durch Sirius Inkasso wer noch?

Erst einmal danke für die Antworten.

Universum Inkasso kenn ich auch nicht. Habe allerdings heute auch diesen Bescheid bekommmen über diese Pfändung. Und da steht bei das mir am 15.10.2008 ein Vollstreckungsbescheid zugestellt worden wäre.

Ja also entweder ist da einiges schief gelaufen oder ich weiß auch nicht:(

Das Problem ist eigentlich auch das ich mometan Alg1 bekomme. Ist mein erster Monat ohne Gehalt. Und dann kommt so nen klops. Werde mich mal an die Verbraucherzentrale wenden. Denn eigentlich hätte ich doch zumindest ein Schreiben dieser "Sirius Inkasso" bekommen müssen, oder?
 

Antiscammer

Sehr aktiv
AW: [edit] durch Sirius Inkasso wer noch?

Verbraucherberatung reicht in Deinem Fall nicht. Anwalt ist besser. Glaub es uns. Es geht um viel Geld.
Und berichte mal, wie es weiter ging.
 

Witch

Frisch registriert
AW: [edit] durch Sirius Inkasso wer noch?

Hallo,

habe heute auch einen Brief vom Sirius Inkasso bekommen!
Ich hab dort sofort angerufen um zu schauen ( hören ) was die nette damen denn zu sagen hat zu der angeblichen Forderung.
Was ich sehr seltsam finde ist, das sie die Forderung von einem anderen Inkasso dienstleister gekauft haben und ich damals mir dem anderen Inkasso diestleister schon telefoniert hatte. Die mir netter weise die Daten genant hatten wann ich diese rechnung angeblich gemacht haben sollte und unter welchem Geburtsdatum das ganze gelaufen ist. Nu aber das seltsame denn Sirius Inkasso hat mir ganz andere daten gennant wie Reiner Haas und Kollegen. Es handelt sich hundertprozentig um die selbe angelegenheit.

Wie reagiert man auf sowas am besten könnt ihr mir da vieleicht weiterhelfen???

Danke im vorraus
Lg Witch
 

nich-mit-mir

Mitglied
AW: [edit] durch Sirius Inkasso wer noch?

Wie reagiert man auf sowas am besten könnt ihr mir da vieleicht weiterhelfen???
Also ich würde erst einmal eine Vollmacht anfordern zusammen mit einer genauen Forderungsaufstellung. Dazu sind sie verpflichtet
Die Vollmachtsurkunde muss im Original vorgelegt werden. Die Vorlage einer beglaubigten Abschrift oder Kopie genügt nicht.
BGH NJW 81,1210,94,1472,LAG Düs MDR 95,612 FFM NJW-RR96,10
Nicht ausreichend ist auch das Angebot die Urkunde beim Bevollmächtigten einzusehen. LG Mannheim JUST 76, 511. Sowie AG Siegburg vom 21.06.2004, AZ 4 C 622/03
Da diese fehlt, die Forderung zurückweisen. Aber nur auf grund der nicht vorhandenen Vollmacht zurückweisen.

In der Zeit wo die, diese Vollmacht zuschicken, überprüfen, ob es einen Vollstreckungsbescheid gibt ( zuständiges Mahngericht ).

Es gibt übrigens ein anderes Forum, da ist Sirius Inkasso mit über 20 Ergebnissen bei der Suchfunktion dabei. Ich weiß nur nicht, ob ich hier einen Link zu diesem Forum setzen darf....
 

Witch

Frisch registriert
AW: [edit] durch Sirius Inkasso wer noch?

Ich habe mitlerweile mit Quelle telefoniert da diese Vorderung von denen sein soll und die sagten mir ich soll denen mitteilen das ich das nicht bin und die Polizei verständigen.... Danach hab ich dort nochmals angerufen und die ( Nette ) Dame meinte nur dann soll ich das doch tun bringen würde das aber nichts :wall: und nun warte ich auf denn Rückruf von Quelle da ich das was die gesagt haben schrifftlich haben möchte. Das ich eine auflistung ahben möchte hab ich denen auch mitgeteilt und die Dame meinte das könnte sie mir nicht zuschicken da sie die Akte nicht habe.... Das doch ein wenig komisch oder??? wenn die mich anschreiben müssten die doch auch die Akte haben oder???

Das ist doch alles zum Verückt werden.:-?
 
Oben