Abofalle smstune.de 111 free sms

#81
ich gehe mal schwer davon aus, dass sie kein geld abziehen wegen der einen kostenlosen sms online
das war nicht mal meine nummer und daher will ich echt keine probleme haben
so kann ja jeder geld abgezogen bekommen von nem anderen..blödes system

von dem handy wurde nichts bestätigt also hoff ich mal, dass sie kein geld abziehen :S
 
#82
Hey mal ne Frage als ihr die kündigung geschrieben habt ,habt ihr da eure Handynummer hingeschrieben? Ich habe iwie Angst iwas falsches zu schreiben.Bitte um schnelle Antwort.
 

Hippo

Moderator
Mitarbeiter
#83
Bist irgendwie schon witzig ... ;)
Freilich muß die Handynummer oder bei Partnerverträgen die Nummern dazu.
Irgendwie müssen die doch das Schreiben zuordnen können.
Wenn nur der Name dort steht erhöht sich die Möglichkeit einer Falschzuordnung.
 
#84
Hallo.
Ich bin heute Auch auf diese miese Abzocke >reingefallen< und habe auch versucht mich dort einzuloggen, um das Abo zu beenden. So wurde das ja auch >erklärt< hab dann die Einträge hier gesehen und auch sofort eine Mail an den Kontakt geschireben.
Jetzt habe ich die Frage, wie lange hat es denn gerdauert, bis eine Antwort von dem Typen kam??
 
#85
Bin auch reingefallen...habe die SMS nicht bestätigt und habe eine Email geschrieben und mit Akte11 gedroht. Bei meinem Prepaidhandy können die eh nix abuchen is nix mehr druf. Habe ich alles richtig gemacht ? HAb ich trotzdem das Abbo abgeschlossenen DRINGENDE HILFE
 

Hippo

Moderator
Mitarbeiter
#86
Was noch kommt hängt davon ab was die von Dir wissen (Name/Adresse etc)
Wenn die a) nichts weiter von Dir wissen und Du b) Dir eine neue Prepaidkarte (und neue Nummer) holst hast Du zukünftig ziemlich sicher Ruhe
 
#88
Also ich habe gleich sms bestätigungen bekommen.
Wie auch das zu stande gekommen ist, es scheint aber sehr leicht zusein!

Ich habe gleich eine Mail mit den Daten und meiner Handynummer abgeschickt.

Es kam sehr schnell eine Antwort das der Sachverhalt geprüft wird, ein Tag später kam folgende Antwort :

Sehr geehrter Kunde,

auf die von Ihnen genannte Nummer besteht kein ABO.
Es handelt sich hierbei um die Bestätigung eines Web-Abos via SMS unseres Dienstes smstune.de.

Wenn ein Nutzer auf unseren Internetseiten eine Handynummer angibt, wird zur Validierung des Handys automatisch eine SMS mit einem Code an diese Nummer versendet.

Wenn der Nutzer eine falsche Handynummer angibt (in diesem Fall Ihre Nummer), wird daraufhin zur Bestätigung eine SMS an Ihre Nummer gesendet. Da der Nutzer die SMS aber nicht empfangen und den Bestätigungscode nicht eingeben kann, wird kein Abo abgeschlossen.

Bei 3 Fehleingaben einer Rufnummer ohne Bestätigung des Codes wird die Nummer bis auf Weiteres vollständig für unseren Dienst gesperrt und Sie erhalten keine weiteren SMS. Es liegt ja auch absolut nicht in unserem Interesse Freischalt-Codes zu versenden, welche danach nicht eingegeben werden, da für jede versendete SMS unnötige Kosten entstehen, welche wir tragen müssen.

Bei Prepaid Handys kommt es manchmal vor, dass der Anbieter den Betrag schon vorher reserviert, so dass er als abgebucht erscheint. Der Betrag wird dann aber zeitnah wieder zurück gebucht. Wie lange das dauert hängt von Ihrem Provider ab, darauf haben wir keinen Einfluss.


Mit freundlichen Grüßen
Ihr smstune.de Team
 

Vickyy

Frisch registriert
#89
Jch brauch dringent hilfe. ich war so doof und habe das alles gemacht & jetzt bekomme ich dauernt sms das mein guthaben nicht ausreicht um ein abo zu benutzen, aber ich will das unbedingt beenden. dan habe ich mich versucht dort anzumelden um es zu beenden und jetzt steht da das meine nummer nich gültig ist und sowas.
was soll ich nur tuhn ????????????????????? HILFEEEEEEEEEEEEEEEEE.

lg, vicky.
 
#91
Ich bin auch darauf reingefallen. Würde gerne mit einem Ansprechpartner telefonieren, konnte aber nur eine e-mail Adresse und eine Fax-Nummer auf der Seite finden.

Hat jemand die Nummer der Hotline?
 
D

DerFuchs

#94
Total genervt habe ich mal die AGB´s geprüft...
AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen für smstune.de



§5 Registrierung
(1) Für die Nutzung der Dienstleistungen von smstune.de ist eine Anmeldung zwingend erforderlich. Der Nutzer gibt seine Handynummer über die Internetseite ein und erhält eine TAN auf sein Mobiltelefon, die er über ein 2. Fenster auf der Webseite eingibt. Nach erfolgreicher Verifizierung der TAN erhält er für 1 Woche einen Premium Zugang mit dem er kostenlose SMS versenden kann oder sich per SMS an Termine erinnern lassen. Der Zugang wird nach 1 Woche jeweils um eine weitere Woche verlängert. Eine Kündigung ist jederzeit über den Account des Users, via Support-Email oder Support-Hotline möglich.

(2)...

....
Stand: 01. März 2009

.......

Einfach ma schlau lesen...

DerFuchs ;D
 
#95
hallo.
ich habe gestern den selben fehler gemacht und mir diese sms schicken lassen.
bevor ich das passwort eingegeben habe, habe ich gesehen, das mann damit ein abo für 4,99€/Monat bucht..
ich habe vor 6 monaten ein Jura studium angefangen & nach dieser aktion mit meinem vater gesprochen der auch rechtsanwalt ist.
der hat mir dann auch erklärt, das diese art von ''betrug'' nicht illegal ist, weil mann vorher ( wenn auch nur mit sehr kleiner schrift) darauf hingewiesen wird das mann beim bestätigen des passwortes ein abo bucht.
rechtlich gesehen ist es okai weil daraufhingewiesen wurde..

wer das Passwort eingibt und sich somit in die falle ''locken lässt'' muss mit den folgen rechnen oder den provider der Hompage kontaktieren.
sollte das nichts helfen, sollte mann sich schnellstmöglich beim rechtsanwalt erkundigen was zu tuhen ist.
den rechtlich gesehen ist die eingabe meiner handynummer und eines passwortes kein Gültiger Vertragsabschluss, da ich weder meine persönlichen daten, noch mein einverständnis dafür gegeben gabe, das ich dieses abo bekommen möchte.

also wer das Passwort hat, NICHT eingeben, aber trotzdem den provider kontaktieren ( mit Passwort und Mobiltelefonnummer. )

ich hoffe ich konnte wenigstens ein bischen helfen & hoffe, das niemand weiter in diese falle tritt .. :)
 

Hippo

Moderator
Mitarbeiter
#96
Dann würde ich Dir vorschlagen mal diesen Post und den Link zu dem Urteil zu lesen...
Wenn dem wirklich so wäre wie Du schreibst, würden die Abofallenbetreiber viel häufiger klagen.
Was glaubst Du warum sie es nicht tun?
Übrigens - die Anwendung der rudimentären Regeln der deutschen Rechtschreibung ist ein Zeichen von Höflichkeit dem Leser gegenüber und einem Jünger der Jurisprudenz durchaus zuzutrauen.

http://forum.computerbetrug.de/threads/einschüchterungsfalle-top-of-software-de-softwaresammler-de-tropmi-payment-gmbh.30762/page-76#post-341275
 
#97
Leute habe eine frage.Hab auch sohn paar abos geamcht die ziehen mir auchs chon was ab aber ist nur eine karte neben bei also ncihts shclimmes.Eine frage hätte ich ja schon... unzwar was passiert wenn das abo das esamte geld abgezogen hat?Bekommt man dann eine rechnung oda so?Hab große angst darum kann mir jemand helfen und diese frage bantworten bitte?
 
G

Gast12345678

#99
Mir ist heute genau das gleiche passiert! als ich die bestätigungs sms bekommen hatte wollte ich es sofort kündigen was nur auf dem wege eine login ging! ich habe versucht mich anzumelden aber es stand das meine Logindaten fehlerhaft seien und ich konnte mich daraufhin dort nicht einloggen.. trotzdessen wurden mir die 4.99 abgebucht! habe natürlich gleich eine e-mail geschickt aber die werden nur montags bis freitags bearbeitet. was soll so ein mist? :eek:
 
A

albaplay

hi mir ist des glieche passiert ich war in den winterferien 11 12 in kosovo und dachte das ich meine r freundin sms schreibe und machh das übers internet dann bekomm ich ne sms und seh glatte 5 euro fehln mir und die sollten mir pro woche abgezockt werden ich stöber dann die ganze nacht im net um zu schaun wie ich kündigen jez hab ich auch eine lösung auf www.smstune/ende klickken und dann wenn man nach unten auf die seite geht steht kündigen (anklicken) dann isch die sache geklöart hof konnt helfen.
 
Oben