040-Telefonsex Abzocke

U

Unregistriert

Hallo Leute,

ich bin gestern auf so ein verlockendes Angebot aus dem Teletext reingefallen: 3 Cent/ Min und die Nummer schien auch seriös da sie mit 040-... anfing (Hamburger Vorwahl). Da ich noch 50Cent auf dem Handy hatte und so eine Nummer noch nie angerufen habe, dachte ich mir ich habe nichts zu verlieren.
Ich rief also an und es kam zunächst Musik, dann sagte ne Frauen Stimme irgendwas von 30 Tage Pauschale, um nähere Informationen zu bekommen soll man die 1 drücken. Ging natürlich alles ziemlich schnell ...bis ich wahrnehmen konnte was die mir überhaupt gesagt hat ging es auch schon los. Irgendeine Frau ging ran und fing an mit mir zu reden ...habe dann sofort aufgelegt (Der ganze Anruf dauerte 1.30 Min).
Jetzt ruft mich seit heute morgen ständig jemand an (Rufnummer unterdrückt), natürlich geh ich nicht ran sondern drücke immer auf besetzt. Ich bin selber 17 und ziemlich sicher dass ich ohne die Erlaubnis meiner Eltern keinen Vertrag abschließen kann. Außerdem "wüsste" ich nicht einen Vertrag mit denen abgeschlossen zu haben.

Jetzt meine Fragen:
- Soll ich den Anruf entgegen nehmen? Wenn nicht können die doch auch nicht meine Adresse oder Hausnummer rausfinden oder?
- Soll ich meinen Eltern bescheid sagen? Ist schon etwas peinlich... denkt ihr ich komme da auch selber zu recht damit? Mein Plan ist jetzt jeden Anruf zu unterdrücken, sollte ein Brief kommen einfach ignorieren bis die aufgeben und Gras über die Sache gewachsen ist.
- Was für Möglichkeiten haben die wenn ich den Anruf nicht annehme?

Bitte um eure Hilfe !
 

Nebelwolf

Mitglied
AW: 040-Telefonsex Abzocke

Hallo!

Kannst Du uns weitere Informationen geben? Woher stammt die Telefonnummer und wie lautet sie genau? Es handelt sich um ein etwas eigenwilliges Geschäftsmodell. Zunächst täuscht man potentielle Kunden mit einem sehr günstigen Preis, dann behauptet man, daß ein Vertrag über ein Monats-Abo geschlossen worden ist. Da die Kunden von den angeblichen Vertragsabschluß wenig mitbekommen, telefoniert man den Kunden dann hinterher um an seinen Namen zu kommen.

Die Bande versucht mit Tricks an Deine Adresse zu kommen, also z.B. ist angeblich ein Paket nicht unzustellbar und man möchte die Adresse vergleichen. Wenn Du Deine Adresse nicht nennst, kriegen sie Deine Adresse nicht.

Wenn man Verbraucherzentralen oder Rechtsanwälte fragt, dann sagen eigentlich alle, daß kein Vertrag zustande gekommen sein kann.

Bei einer Hamburger Vorwahl fällt mir spontan R. D. ein ...

Nebelwolf
 
U

Unregistriert

AW: 040-Telefonsex Abzocke

Danke für die schnelle Antwort!
Die Nummer 040189826252 habe ich aus dem Tele5 Teletext.
Die haben jetzt also nur meine Hany Nummer und mehr nicht oder?
Meine größte Sorge im Moment ist dass die bei mir zuhause anrufen und meine Eltern denen unsere Adresse geben....

Solange ich nicht ans Handy gehe kann also nichts passieren, sehe ich das richtig so?
 

Nebelwolf

Mitglied
AW: 040-Telefonsex Abzocke

Hallo!

Danke für die schnelle Antwort!
Die Nummer 040189826252 habe ich aus dem Tele5 Teletext.
Kannst Du mir die Videotext-Tafel nennen?

Die haben jetzt also nur meine Hany Nummer und mehr nicht oder?
Ja, mehr wissen die nicht!

Solange ich nicht ans Handy gehe kann also nichts passieren, sehe ich das richtig so?
Du kannst ruhig Gespräche annehmen. Lasse Dich nur nicht einschüchtern und gib ihnen einfach Deine Adresse nicht. Sie werden Dir am Telefon ganz fürchterlich drohen, aber haben keine Chance, wenn Du schweigst.

Nebelwolf
 
U

Unregistriert

AW: 040-Telefonsex Abzocke

Es ist Taffel 896.
Da bin ich jetzt aber beruhigt, damit wird dann wohl auch kein Brief kommen wenn sie keine Festnetznummer und keine Adresse haben.

Danke!
 
K

KPG-Freak

AW: 040-Telefonsex Abzocke

Hallo Leute,

gestern hat mein Handy wieder geklingelt und ich bin rangegangen. Da war ein Herr B. dran von der Firma xy (hab mir leider den Namen nicht gemerkt), und der hat gemeint dass es um den Telefondienst vom letzten Tag geht, sie bräuchten meine Adresse um mir die Rechnung zuzuschicken.
Ich habe ihm zunächst gesagt dass es stimmt dass ich da angerufen habe, dass ich 1.30 Minuten dran war aber dass ich nichts von einer noch zu begleichender Rechnung wüsste, da die Kosten ja schon von meinem Handy abgebucht wurden (6 Cent). Dann hat er versucht mir was von Geschäftsbedingungen zu erzählen, worauf ich ihm gesagt habe dass ich erst 17 bin und ich ohne die Erlaubnis meiner Eltern so einen Vertrag gar nicht abschließen darf, und dass es Illegal ist was die da machen. Er hat dann gemeint, dass es Illegal wäre einen Dienst in Anspruch zu nehmen und diesen dann nicht zu Zahlen. Ich hab ihm dann halt nochmal klar gemacht dass er von mir keine Adresse bekommt. Er hat dann gemeint es gäbe auch noch andere rechtliche Wege diese rauszubekommen, dann hat er aufgelegt.

So was haltet ihr davon? Woher wollen die meine Adresse rausbekommen ...von meinem Provider oder durch ne gerichtliche Genehmigung?
Mit freundlichen Grüßen KPG-Freak
 

Reducal

Forenveteran
AW: 040-Telefonsex Abzocke

So was haltet ihr davon?
Die Vorgehensweise ist bekannt. Allerdings wird sich die Adresserforschung aller Wahrscheinlichkeit nach nur auf ein oder zwei weitere, telefonische Bemühungen beschränken. Sollte die Telefonnummer allerdings irgendwie zu ergoogeln sein (Veröffentlichung durch Sportverein o. ä.) dann gibt es die Rechnung womöglich doch noch.
 

KPG-Freak

Frisch registriert
AW: 040-Telefonsex Abzocke

Hmmmm.... ich hab jetzt meine Nummer mal in Google eingegeben und es kommt eine Seite von billiger-telefonieren.de da steht halt wie viel ein Anruf zu dieser Nummer kostet. Ok dann ist da ein Link:
"Wem gehört diese Rufnummer bzw. wie kommt diese Nummer auf www.billiger-telefonieren.de?"

Wenn ich da drauf gehe steht da dass man mit jeder Handy Nummer die man bei Google eingibt auf diese Seite kommt. Sollte man von dieser Nummer belästigt worden sein soll man sich bitte an die Bundesnetzagentur wenden.

Hier ist die Seite:

http://www.billiger-telefonieren.de/tarife/nummer.php3?num=0176569856

( Die Nummer habe ich natürlich geändert)


Ist es möglich dass die Bundesnetzagentur denen hilft ?
 
U

Unregistriert

AW: 040-Telefonsex Abzocke

Hallo, ich habe genau das selbe Problem. Hab auch unter so einer Nummer angerufen und heute morgen hat mich ein Herr angerufen, der meinen Namen und meine Adresse haben wollte. Ich hab ihm gesagt, dass ich ihm nix sagen werde und da hat er gesagt, dass er den Fall an die Rechtsabteilung weiterleiten wird. Hab ne riesen Angst gehabt, aber fühle mich jetzt etwas besser nachdem ich die Beiträge hier gelesen habe.
So wie ich das verstanden habe, haben die nur meine Handynummer und können meinen Namen oder die Adresse nicht rauskriegen?
Und Anspruch auf Geld haben die auch nicht oder?
Danke für eure Antworten.
 
U

Unregistriert

AW: 040-Telefonsex Abzocke

Muss mich hier zum Thema äussern, da ich schon selber genau dasselbe durchgemacht habe. Nur habe ich die angewählte Nummer nicht aus dem Videotext, sondern aus der Zeitung. Dort gibt es unter der Rubrik Telefonservice diverse Angebote. Auch welche mit Festnetz-Vorwahl. Gerade das sind meist die schwarzen Schafe. Denn seien wir mal ehrlich. Wenn ich schon drauf stehe und Telefonsex mache, dann muss ich auch Geld bezahlen. Also eine 0900er wählen oder ähnliches. Zurück zum angesprochenen Problem. Die Leute die auch damit werben 3 ct/min (o.ä.) verschweigen bloss eines. Nähmlich das ich mich als Anrufer laut ihrer Geschäftsbedingungen mit einer Monatspauschale einverstanden erkläre. Meist läuft das dann so ab das man am Tag so und solange telefonieren kann. Nur erfährt man das als Anrufer erst beim ersten Anruf. Lege ich nicht innerhalb der ersten Minute auf, erkläre ich mich angeblich einverstanden.
Ich hatte damals auch etwas über eine Minute mit denen Verbindung. Als ich dann schnallte das die mir ne Pauschale aufs Auge drücken wollen, hab ich aufgelegt. Aber ich bekam Post. Informierte mich beim Anwalt und der meinte ignorieren. Ich bekam ne Mahnung und noch ne Mahnung. Als die ursprüngliche Pauschale (etwa EUR 75,-) auf EUR 125,- angehoben wurde (inkl. Mahngebühr) bin ich nochmals zum Anwalt. Ich hatte sogar noch die ursprüngliche Anzeige dabei. Der hat mir nur geraten, ich solle mich schriftlich bei der Firma melden. Das was die machen sei rechtswidrig. Es ist kein Vertrag zustande gekommen, da keine Leistung. Schließlich habe ich die Verbindung nach ca. 70 Sek unterbrochen. Ich hatte mich ja noch nicht mal mit jemanden unterhalten.
Ich habe getan wozu mir geraten wurde und mich schriftlich gemeldet. Ausserdem habe ich der Rechstabteilung einen schönen Gruß bestellt und geschrieben wenn man die Forderungen nicht unterlässt, bekommen sie von meinem Anwalt Post. Es gab noch ein wenig Post hin und her. Die haben auf ihren Vertrag bestanden und ich musste denen erklären das keiner zustande gekommen ist.
Aber der letzte schriftliche Austausch ist 1 1/4 Jahr her. Bezahlen musste ich nichts. Nur Porto.

Gruß, Rooster
 
U

Unregistriert

AW: 040-Telefonsex Abzocke

Was ich mich bei Rooster wunde rist...woher sie deine adresse hätten^^îch selber bin auch bei so nem [ edit] reingefallen^^habe auch schon mehrere anrufe bekommen, aber die haben nur meine handy nummer von meinem 2ten handy was ich also ned mehr nutze^^werde die anrufe ignorieren...bin jetzt auchn bissel mehr erleichtert als ich die ganzen antworten gelesen habe^^bin auch noch sogesagt minderjährig^^werde den [ edit] ignorieren wie ihr gesagt habe und post kann ich eh ned bekommen^^


mfg Nordi
 
U

Unregistriert

AW: 040-Telefonsex Abzocke

jo hallo, same goes here, macht euch da ma keine sorgen, ha sowas au schon hinter mir. is jetzt ca bisschen was über nen monat her. ich hab also getelt so ca ne minute, die labert was von nem vertrag, ich leg auf, dacht mir scho, oh fu abzocke, gut war aber spitz wi sau und hab nomma angerufen um mir den text also reinzuziehen, naja es klingelt kurz und es ging dann aber direkt so ne tusse dran di ewissen wollte ob ich grade schonma angerufen hab, ich sach in meinem jugendlichen lichtsinn natürlich jop. gut dann meinte sie ''alles klar süßer dann schick ich dich jetzt nomma ins menü und du suchst dir was schönes aus, gesagt getan guthaben leer 17 öcken wech lol denk mir klasse wie das geld dann halt weg war wurde das gespräch natürlich automatisch beendet, paar mins später klingelt mein handy.. ich geh net ran.. hab mich pennen gelegt.. nächsten tach, ich meld mich krank in der arbeit (gings nich so dolle) knall mich wieder hin, ratz, klingelt das telefon in der früh, ich denk es is mein wecker, drück auf abheben und leg das handy wieder hin XD nja ka wie lange die tussi dann da reingebrüllt hat, aufjedenfall wurde sie dann so lau das ich nomma wachgeworden bin, ich im halbschlaf das telefon ans ohr, dann hab ich nur noch gehört: ''bahbahbah jaaah das wird gerichtliche wege gehn'' klack, aufgelegt... nie wieder was von gehört oO
 
U

Unregistriert

AW: 040-Telefonsex Abzocke

Hallo Leute,
full quote gekürzt modinfo
HALLO iCH Heiße nils und ich kenne mich damit sehr gut aus weil ich bin auch schonmal darauf reingefallen obwohl ich 16 bin und ich habe so ne nummer in mein handy drinne und meine eltern hatten einmal ein brief bekommen und die mussten ganz viel geld eig. bezahel also sind die dann zur arbeiterkammer damit gegangen und die haben sich den darum gekümmert.
 
U

Unregistriert

AW: 040-Telefonsex Abzocke

Hallo zusammen,
ich hab gestern dummerweise auch so eine 030 nummer angerufen sogar 2 mal aber bei beidem mal nich mal ne minute...beim ersten mal war ich sogar so blöd und hab mir net mal die agb's angehört sondern mich gleich zu einer frau verbinden lassen....die hatte ich dann auch dran nur waren im hintergrund komischerweise noch andere männerstimmen..

dann hab ich auch sofort wieder aufgelegt..dann hab ich darauf nochmal angerufen und dass zeigte mir schon dass die irgendwie meine nummer gespeichert haben denn dann hieß es "na sweety da bist du ja wieder" vom Tonband..ich war dann auch wieder mitner frau verbunden aber auch wieder dasselbe wie beim ersten anruf..
männerstimmen im hintergrund..die frau wollte dann auch von allen die namen haben..glücklicherweise hab ich meinen nicht genannt..leider bin ich auch schon über 18 weshalb die nummer vonwegen dass ich ohne genehmigung meiner eltern das net mehr hätte tun können net mehr zieht..nun mach ich mir sorgen dass sie meine adresse rausbekommen bzw. dass sie rechtliche schritte einsetzen sollte ich net zahlen..is diese art von vertrag überhaupt legitim bzw. hab ich überhaupt nen vertrag abgeschlossen??..gibt es noch ne chance für mich da "heil rauszukommen"??.

die ham mich heute 2 mal versucht anzurufen bin aba net drangegangen.ich hab mir vorgenommen mein handy möglichst oft auszuschalten und anrufe mit unterdrückten nummern net anzunehmen und net drauf zu antworten..würde mir das helfen?
Mfg Domi
 
U

Unregistriert

AW: 040-Telefonsex Abzocke

Hallo.wenn meine nummer nicht im telefonbuch steht,bekommen sie dann meine adresse trotzdem raus? ist es schon mal jemanden passiert der nicht freiwillig seine nummer raus gerückt hat aber trotzdem eine rechnung bekommen hat??
 
G

Gast89

AW: 040-Telefonsex Abzocke

hallo jungs. steck auch grad in ner verzwickten situation. bin im net auf ne seite gestoßen, 4 cnet die minute telefonsex! hab dann da von meinem handy angerufen. da meinte auch eine wenn ich 9 drücke bekomm ich ein abo usw, naja ich lies mal weiterlaufen, also drückte nicht die 9. dann kam eine frau ans telefon, und ich hab gleich aufgelegt. 3 tage später hat jmd angerufe, was ich nicht bemerkt hatte. so hab ich zurück gerufen und gefragt um was es geht, da hat dann ne frau gemeint dass ich meine adresse angeben soll da ich ja angerufen habe. aber ich hab ja kein dienst bekommen, und zudem hats mir ja auf meinem handy geld abgezogen(prepaidkarte). hab ich dann allerdings nicht gemacht und sie hat gemeint dass sie jetz halt die adresse anders rausbekommen, hab nicht richtig vertsanden wie sie das gesagt hat. joa hab dann die verbindung auch unterbochen. jetz wollt ich wissen was los ist??? kann von euch jmd helfen??? bekommen die meine adresse raus?? iwie über mein handy??? die haben ja nur meine handynummer??? oder soll ich anrufen und die adresse angebe??? oder soll ich einfach nix machen und abwarten. aber ich hab angst dass ne riesen rechnung kommt und es ärger gibt. aber ich kann doch keinen rechtskräftigen vertrag mit denen abgeshclossen haben oder.??? für ne antwort wär ich froh. grüße
 
I

ich nochmal

AW: 040-Telefonsex Abzocke

ahja noch was???? meine festnetznummer bekommen die ja nicht raus oder??? zu dem ist es mein altes handy, dass ich eig nimmer benutz. wie wärs wenn ich einfach die karte abemld bei t mobile, die könne da doch nichts rausfinden oder???
bitte antworte wer was weis. grüße
 
U

Unregistriert

AW: 040-Telefonsex Abzocke

Eins verstehe ich nicht, der Titel heisst ja " 040-Telefonsex Abzocke ", wurdest Du nun abgezockt, oder probiertst Du es selber gerade?
 
Oben