Tag der Rechtschreibung

Aka-Aka

Chaostheoretiker
Oh Forum, meine liebe Forum... naja, vom Eifersuchtsgrad her könnte meine Frau auf keine Frau eifersüchtiger sein als auf diese "Forum" (Oder Fora?)
 

Telekomunikacja

Frisch registriert
Eine "Diskussion über (den) Geschäften" (DAT.) bedeutete lokal (nicht-zielgerichtet), dass sich jemand mit jemandem über der Diskussion befände und dort (über etwas nicht näher Benanntes) diskutierte.

Eine "Diskussion über (die) Geschäfte" (AKK.) bedeutet, dass sich jemand mit jemandem über den Inhalt, die Form, die Art,... der Geschäfte austauschte.

Für mich macht es schon einen Unterschied, ob jemand bspw. über "der" Straße diskutiert (an einer Brücke hängend o.ä.), oder über "die" Straße diskutiert (die Beschaffenheit des Bauwerks o.ä.). ;)

Kleinlautes edit :oops: s. http://forum.computerbetrug.de/viewtopic.php?p=107908#107908
 

Heiko

root
Teammitglied
Telekomunikacja schrieb:
Eine "Diskussion über (den) Geschäften" (DAT.) bedeutete lokal (nicht-zielgerichtet), dass sich jemand mit jemandem über der Diskussion befände und dort (über etwas nicht näher Benanntes) diskutierte.
Whuthisäs? :gruebel:
 

Telekomunikacja

Frisch registriert
Whuthisäs?

:eek: Oh Gott! Heiko hat natürlich Recht mit der Frage...! ;)

Die eine "Diskussion" muss natürlich "Geschäfte" heißen, also:

Eine "Diskussion über (den) Geschäften" (DAT.) bedeutete lokal (nicht-zielgerichtet), dass sich jemand mit jemandem über (den) Geschäften befände und dort (über etwas nicht näher Benanntes) diskutierte.

Jetzt müsst's hinhaun! Peinlich sowas, Herr Oberlehrer Telekomunikacja! :oops:
 

D.Opfer

Frisch registriert
Telekomunikacja schrieb:
Eine "Diskussion über (den) Geschäften" (DAT.) bedeutete lokal (nicht-zielgerichtet), dass sich jemand mit jemandem über der Diskussion befände und dort (über etwas nicht näher Benanntes) diskutierte.
Ich bitte aber zu beachten, dass bei einer "Diskussion über Geschäften" in den Geschäften nicht zwingend diskutiert werden muss.
 

Aka-Aka

Chaostheoretiker
Eine "Diskussion über (den) Geschäften" wäre auch, wenn man auf einem Massenklo sitzt und über das Wetter debattiert ;)

Diese Diskussion dient dem Belustigung ;)
 

Aka-Aka

Chaostheoretiker
Heiko schrieb:
Und das hätte man nicht verständlich sagen können?
Gleich, meine ich... ;)
wie meinen? Gleich verständlich? Also so verständlich, wie es war? Was wäre der Sinn? Oder wer ist eigentlich dieser "verständlich", dem man es hätte sagen sollen? Oder sollte man es dem "Gleich" sagen und nicht dem "verständlich"? Dann sags doch gleich! Oder hätte man es "nicht verständlich" sagen sollen, was doch verständlich genug gesagt wurde, um verstanden zu werden. Und überhaupt: Kann dein Bildschirm reden, weil Du schreibst, man solle etwas "sagen"???
Gleich kapier ich überhaupt nix mehr...
über welches "n" geht es eigetlich? Ich sehe keis ;)
(wenn walterlein das liest, storniert er sicher unsere Existenz)
 
Oben