Noch dreistere [ edit] durch Adware

creden

Frisch registriert
Hi, ich lese hier schon länger mit, seit ich vor einiger Zeit
auf ein Lebensprognose Abo hereingefallen bin.

Heute bin ich über ne moch dreistere Mache gestolpert.
Geworben mit Gratis, Kein abo, etc.
Letztendlich kriegt man aber nen Virus/Adware/Badware untergeschoben als
"Gratis Zugangstool".


webfahrschule.com
vorlagenweb.com
GEDICHTESERVICE.COM
GIFSUNDCLIPARTS.COM
GRUSSKARTENCENTER.COM
VORLAGENONLINE.COM
BEWERBUNGSEXPERTE.COM
FAHRSCHULWISSEN.COM


Sone Dreistigkeit schreit nach Rechreche.
Ich habe erstmal Screenshots von allem angefertigt und werde Anzeige erstatten.
Ich krieg den Mist ohne Neuinstallation nicht mehr weg! Das ist schlimmer als dieser Abomist.

Im Impressum steht:

Web Content FZE
Twin Towers
Baniyas Road, Deira
Dubai - United Arab Emirates
P.O. Box: 6159, Dubai

Registrat der Domains ist:

[ edit]
Voerderstrasse 71a
58135 Hagen

Telefon: +49-231-92739913
Fax: +49-231-92739927
email: [email protected]
Wenn man nun nach der Strasse googelt, offenbaren sich die eigentlichen
Drahtzieher:

Laser Internet Marketing Gmbh (Limg Gmbh)
Voerderstrasse 71a
58135 Hagen

Geschäftsführer ist eine [edit]

Interessant ist auch die Zweite Adresse:

Limg GmbH
Alte Str. 65
44143 Dortmund

[noparse]http://www.limg-gmbh.com/[/noparse]
 

creden

Frisch registriert
AW: Noch dreistere [ edit] durch Adware

Noch zur Ergänzung.:
Das Tool dort verbindet sich nun ständig mit: limg16.tldhost.de (89.107.66.239).
Das tut es übrigens, nachdem es sich in svchost.exe unbenannt hat und sich in den Autostart eingepflegt hat und fortan unsichtbar in den Systemprozessen rumgurkt.
 

creden

Frisch registriert
AW: Noch dreistere [ edit] durch Adware

Nachdem ich nun stundenlang damit gekämpft habe, diese Adware wieder runterzubekommen, möchte ich das wirklich keinem anderen User zumuten.

Daher habe ich nochmal nach Limg GmbH gegoogelt, um deren Domains in meine Filterliste zu werfen.

Die Betreiben übrigens auch kaimobile.de (Handyverträge plus playstation plus 700 € in bar...), will sagen: noch mehr fragwürdiges zeugs.

Jedem Sei ans Herz gelegt: MEIDEN!
 

rainbow

Frisch registriert
AW: Noch dreistere [ edit] durch Adware

Schon wieder Dubai !!! Vielleicht sollten mal alle Angeschissenen eine mail an Scheich Mohammed bin Rashid al Maktoum senden und sich über die [ edit] beschweren ! <[email protected]> Der ist doch immer so um ein sauberes Ansehen seines Wüstenstaates bemüht und will dort das Tor zur Welt errichten ! Wenn das als weltweites Versteck krimineller Machenschaften berühmt wird macht er vielleicht was ! :bang:
 

creden

Frisch registriert
AW: Noch dreistere [ edit] durch Adware

Da dahinter ne deutsche Firma steht, nützt es vielleicht mehr, der Gewerbeaufsicht was zu sagen.
 

Reinhard

Foren-Poet
AW: Noch dreistere [ edit] durch Adware

Inzwischen ist bei "Vorlagen.com" aus dem kostenlosen wieder ein entgeltliches Angebot geworden - für 24.00 € pro Jahr. In der AGB ist übrigens folgender Hinweis zu finden:
Der Nutzer wird darauf hingewiesen, dass technische Sicherheitsvorrichtungen (z.B. Virenschutz, Virenscanner) vorhanden sein sollen. Die Web Content FZE übernimmt daher keine Haftung für Schäden, die durch den zumutbaren Einsatz solcher Antivireneinrichtungen in der Einflusssphäre des Nutzenden hätten vermieden werden können.
Also: "Selber schuld, wenn du auf unsere "Experimente" herein fällst.":wall:
 

Wembley

Tyrolean
AW: Noch dreistere [ edit] durch Adware

Um ganz genau zu sein, die ersten beiden der oben angeführten URLs sind derzeit (es kann sich ja alles so schnell ändern) Abos.
webfahrschule.com
vorlagenweb.com
Die anderen der oben angeführten URLs wollten unangenehme Zeitgenossen herunterladen und verweigern derzeit (kann sich in einer Minute/Stunde/Woche/Monat alles wieder ändern) den Zutritt.
 

creden

Frisch registriert
AW: Noch dreistere [ edit] durch Adware

Hmmm....
Nu dann scheints nen neuen Abo Anbieter zu geben :D Ob da jemand mitliesst?
Muss hart sein, wenn man extra ne Dubaifirma gründet und dann gehts in die Hose :p
Wer haftet eigentlich ? Der Dubai Ableger oder die limg gmbh ?
 

L I M G GmbH

Frisch registriert
AW: Noch dreistere [ edit] durch Adware

Sehr geehrte User,

unsere Support Abteilung wurde ebenfalls aufmerksam gemacht über die oben genannten Seite der Firma Web Content FZE.
Wir haben sofort reagiert und diesen Webhosting-Kunden gesperrt.

Unsere interne Rechtsabteilung wird sich mit diesem Fall weiter beschäftigen.

Wir möchten darauf hinweisen das wir mit Viren und ähnlicher Software nichts zu tun haben.

Mit freundlichen Grüßen
L I M G GmbH
 

creden

Frisch registriert
AW: Noch dreistere [ edit] durch Adware

Zum Thema "Webhosting-Kunde[...]gesperrt".
Es wurde lediglich bei vorlagenweb.com der WhoIs Eintrag geändert, die Domain war nichtmal 24 Stunden offline, sogar der selbe NS-Server wird benutzt.

Und Aus Gedichteweb wurde gedichteonkel.info (selbes layout, selbe MD5-Hash der Adware)

Auf gedichteonkel.info wird nachwievor die Adware zum download angeboten.

Interessant ist:
Kurz nach dem post der Limg GmbH wurde der Registrar der Domains nach Spanien "verlegt", aber nachwievor dort gehostet, samt der Adware.

Und noch lustiger finde ich, dass man beim Klick auf "Impressum" auf die Domain "aboprojekte.de" der Visions new media GmbH geleitet wird.

[...]

[Spekulationen emtfernt. (bh)]
 

creden

Frisch registriert
AW: Noch dreistere [ edit] durch Adware

Nachtrag:
Die Adware wird von elbollo.de geladen, diese Domain gehört ebenfalls der Visions new media GmbH
 

L I M G GmbH

Frisch registriert
AW: Noch dreistere [ edit] durch Adware

Guten Morgen,

Um den weiteren Anschuldigungen recht zu werden hier folgendes:
Was jemand mit der NIC einer .COM Adresse macht ist nicht unser Bereich.
Die Domain GedichteOnkel.INFO leitet nicht auf unsere Server IP´s.
Die von dort geladenen "Adware" ist eine Adware der Firma Global Netcom, so steht es zumindest in den AGB dieser Adware.

Wenn ich auf Vorlagenweb.com surfe ist diese Domain immernoch offline.

Bitte vorher bessere Forschungen betreiben bevor hier der Schwarze Peter an die Wand gemald wird.:wall:

Der MD5 (Hash) Wert konnte garnicht stimmen wenn diese Software von Global Netcom ist und somit eine ganz andere als die in Post 1 dieses Threads.
 

L I M G GmbH

Frisch registriert
AW: Noch dreistere [ edit] durch Adware

Hallo nochmal,

bevor uns nun hier jede Art von Adware angehangen wird, hier ein Screen den ich noch machen konnte der Adware die der anonyme User creden hier meint:

[...]

Mehr dazu finden Sie hier:
http://www.peterhuth.de/news_03.php
http://www.symantec.com/security_response/writeup.jsp?docid=2006-011114-4734-99
http://forum.chip.de/viren-trojaner-wuermer/vollkommen-verseucht-435504.html

und viele weitere Seiten findet Google wenn man nach Global Netcom und Adware sucht.

Ich bitte Sie nochmals ordentliche nachforschungen zu machen bevor Sie uns hier die komplette Internet Adware Branche anhängen.

[Bild hier eingebunden statt verlinkt. (bh)]
 

Anhänge

Marco001

Frisch registriert
AW: Noch dreistere [ edit] durch Adware

Globel Netcom.:roll:
Leute, es ist mal wieder unser aller Freund [ edit] in diversen Foren als 1md unterwegs. Bin gespannt, wie lange es dauert, bis sein "sauberer" Anwalt [ edit] wieder versucht, Dialerschutz ne Abmahnung unterzuschieben.

Modinfo
http://forum.computerbetrug.de/rules.php
Nutzungsbedingungen schrieb:
Persönliche Daten

Die Wiedergabe persönlicher Daten ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung der betreffenden Person erlaubt. Bei Angabe persönlicher Daten fremder Personen werden die Moderatoren diese löschen wenn nicht von einem Vorliegen der Erlaubnis auszugehen ist.
 

creden

Frisch registriert
AW: Noch dreistere [ edit] durch Adware

Nun ist ja etwas längere zeit vergangen.
Limg behauptet, dass die Webcontents FZE "nur" ein Webhostingkunde war, der allerdings gesperrt wurde.

Auch hat sich LIMG von der Adware (dem Trojaner) distanziert.

Nur:
Wenn man bei Google nach "Word Vorlagen" sucht, findet man folgende Anzeige:

Vorlagen und Musterbriefe
Lebenslauf und Vertragsvorlagen
Über 5.000 Vorlagen kostenlos
w**.kostenlose-vorlagen.com

verlinkt wird hier aber auf folgende Url:
[noparse]http://www.adlimg24.com/xxxxxxxx[/noparse]

welche dann auf w**.kostenlose-vorlagen.com weiterlinkt.

Wem gehört denn nun der Trackinglink adlimg24.com

Dem LIMG Geschäftsführer höchstpersönlich laut Domainauskunft. Siehe Screenshot unter : [.....]

Der Zusammenhang LIMG und Webcontent FZE ist in anderen Foren schon deutlicher dargestellt worden, daher spare ich mir den rest.
 

creden

Frisch registriert
AW: Noch dreistere [ edit] durch Adware

Seit der Ikea.exe geschichte (*Klick*
verschwanden zeitgleich alle "Angebote" der Webcontents FZE aus Google :-D

[...]

Auf jedenfall hat das hier was gewirkt, die Angebote werden (vorerst) nicht mehr beworben und mein Rechner ist wieder sauber :-D

[Persönliche Daten Dritter und unbewiesene Behauptung entfernt. (bh)]
 
Oben