vstcrack.com - kryptominer

Obineg09

Frisch registriert
die "angebote" unter vstcrack.com führen bei unbedarften nutzern unter macOS zu einer installation eines recht gut gemachten krytpominers, der unter einer auf QEMU basierenden virtuellen maschine läuft.

es ist davon auszugehen, dass ein ganzes netzwerk ähnlicher seiten existiert. da miner nicht ganz mein fach sind, habe ich noch keine liste dazu.
 

jupp11

Sehr aktiv
Crack Software? Anonnym registrierte Websites sind immer mit Vorsicht zu geniessen.
https://www.reddit.com/r/808Trading2/comments/br4bjj Wer sich da was einfängt ist selber schuld
Domain Name: VSTCRACK.COM
Registrar URL: http://tucowsdomains.com
Updated Date: 2019-06-29T04:30:14
Creation Date: 2018-08-24T17:35:55
Registrar Registration Expiration Date: 2023-08-24T17:35:55
Registrar: TUCOWS, INC.
Registrar IANA ID: 69
Domain Status: clientTransferProhibited https://icann.org/epp#clientTransferProhibited
Domain Status: clientUpdateProhibited https://icann.org/epp#clientUpdateProhibited
Registry Registrant ID:
Registrant Name: REDACTED FOR PRIVACY
existiert schon relativ lang. Angeblich 100% sicher....
 

Obineg09

Frisch registriert
Anonnym registrierte Websites sind immer mit Vorsicht zu geniessen.
genau. aber wer schaut da schon rein.

klar gibts das schon länger. die bauen sich erst einen kundenstamm auf und dann überlegen sie sich, was sie damit machen. :)

ich würde mal grob schätzen dass 95% aller porno- freeware- raubkopien- oder film download seiten auf die ein oder andere art und weise unserös sind. "selbst schuld" ist trotzdem schwierig. an einem betrug ist immer erst mal der betrüger schuld und nicht die opfer.

dass von google bis zu avira usw. keine automatische warnungen aufgrund von eingaben erfolgt, wenn unter der domäne XYZ mit drops oder mit "selbst zu installierender" schadsofware zu erwarten sind, ist bedauerlich.

aber wie sollte man das auch organisieren? die meldungen könnten ja auch gezielt von neidischen mitbewerbern erfolgt und falsch sein.

deswegen funktioniert das (als im idealfall die meldung "gefährliche webseite" a la apple oder firefox) halt nur, wenn deren systeme mechanisch und automatisch mehrfaches autreten von domäne.ru/download/kostenlos.zip (schadsofware.exe) nachzuweisen ist.
 

jupp11

Sehr aktiv
Das Internet ist keine Parklandschaft sondern tiefster Urwald. Das haben die meisten
User (noch) nicht begriffen. Wird ihn allerdings auch verschwiegen, um nicht die Profite
zu schmälern
Wachsamkeit und Vorsicht ist wie im Dschungel oberstes Gebot um nicht zu Schaden zu kommen.
 
Oben