Ransomware

Menrot49

Frisch registriert
Hallo, ich bin hier neu, hoffe aber daß mir geholfen wird...
Seit kurzem bekomme ich (2x) in meiner EMail einen Erpressungsbrief
daß ich in Adult-Seiten tätig gewesen bin und für 1000 EUR ich mich
"Freikaufen" kann. Ansonsten Drohungen usw.
Meine Frage: wie kann jemand in meinen Postfach eine Nachricht hinterlassen
und dabei als Absender mich selber angeben?
Habe zwar das Passwort geändert, trotztdem kommt er rein.
Win10 habe ich neu installiert: es nützt auch nicht.
Kann man was dagegen tun oder muss ich meine EMail-Adresse schliessen
und woanders eine neue eröffnen?
Vielen Dank im Voraus.
 

Hippo

Moderator
Teammitglied
Meine Frage: wie kann jemand in meinen Postfach eine Nachricht hinterlassen
und dabei als Absender mich selber angeben?
Nichts leichter als das, funktioniert ungefähr genauso als wenn ich Dir einen Brief schreibe und als Absender Deinen eigenen Namen auf den Umschlag schreibe. Dazu muss ich nicht mehr wissen als Deinen Namen.
Da könnte genauso stehen "A. Murksel Kandesbunzler"
Das sind Felder die vom Mailversender nicht geprüft werden. Genaueres könntest Du dann im Mailheader finden
 
Oben