Probleme mit Eintrittskartenverkauf in Ebay

Neuigkeiten:
Ebay hat den Vorgang storniert und wird meinem Kollegen die Gebühren erlasssen. Soweit ich meinen Arbeitskollegen verstanden habe, hat er Ebay den Vorgang als Problemfall gemeldet, dann hat der Verkäufer sich in einer 7tägigen Frist, die ihm Ebay setzte nicht gemeldet, so dass eine automatische Stornierung ins Rollen kam.

Damit ist aber noch nicht ermittelt, was für ne schräge Aktion das war. Zwei Möglichkeiten:
-der Käufer wollte einfach nur dringend Karten und hat deshalb wie blöd hochgesteigert. Als Mein Kollege dann nicht wollte, hat er sich gedacht; Probier ichs eben bei der nächsten Auktion und spar mir die Scherereien mit nem "Spinner" der erst verkaufen will und dann doch nicht
Wahrscheinlicher aber ist
-der Käufer ist tatsächlich nicht seriös und Ebay hat ihn zwangsgekickt
Indiz: Karten am gleichen Datum in der gleichen Stehplatzqualität sind woanders für deutlich unter der Hälfte des Versteigerungsergebnis noch zuhauf erhältlich...
 
Oben