Postbank-Phishing Mail

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Dragonheart

Frisch registriert
Grade in meinen SPAM-Ordner angekommen. Ein Versuch, das iTAN- Verfahren der Postbank zu umgehen.

Der Link zeigt natürlich ganz woanders hin.
 

Anhänge

  • PB-Phishing.jpg
    PB-Phishing.jpg
    88,1 KB · Aufrufe: 885
Postbank-Phishing Mail 2

...und so sieht dann die "Einlogseite" aus, natürlich ohne Verschlüsselung:
 

Anhänge

  • pb-Phishing2.jpg
    pb-Phishing2.jpg
    82,9 KB · Aufrufe: 1.473
AW: Postbank-Phishing Mail

http://www.heise.de/newsticker/meldung/73125
Phishing: Tatwaffe Telephon, Teil 2

Offenbar zeigt das iTAN-Verfahren der Postbank im Kampf gegen Mißbrauch des Online-Bankings erste Wirkung: Die Phisher steigen auf eine neue Methode um, die Konten ihrer Opfer leerzuräumen. Statt einer (i)TAN wird nach der Telefon-Geheimzahl gefragt, die Kunden der Postbank für das Telefon-Banking benötigen. Über das Telefon-Banking lassen sich die gleichen Arbeiten erledigen wie beim Online-Banking: Überweisungen tätigen, Daueraufträge einrichten, Kontostände abfragen und iTAN-Listen bestellen. Das Ganze funktioniert gänzlich ohne iTANs. Ist ein Phisher im Besitz der herkömmlichen PIN und der fünfstelligen Geheimzahl, kann er damit auf dem Konto schalten und walten, bis dem Opfer die Manipulation auffällt.
 
AW: Postbank-Phishing Mail

Ich habe die Tage dieses Anwerbeschreiben bekommen. Vieleicht sucht da jemand einen doofen der beim Kontoplünder behilflich ist. Dieses Profil past zu gut in die Vorgehensweise nach einer erfolgreichen "Phishing-Attacke"
Hier das Gewünschte Prifiel aus S.A.

"The requirements for the candidates are:
Being energetic, responsible, honest and industrious;
Being under 75 years old and should be more than 18 years old;
Basic English (for applicants from all countries);
Having a few (1,5-2) spare hours a day, being able to work overtime if needed;
Having a bank account in your country (you can open a separate account specially for receiving funds from us);
Having a landline or mobile phone;
Having an E-mail.

Job details:
Candidates whose will be accepted for this job will follow these simple instructions:
- Check your e-mail 4-5 times per day (every hour is welcome);
- Receive funds from our clients;
- Fill the forms and papers as it will be shown in our managers instructions (every candidate will be included in manager's lists);
- Report to our managers;
- Send received money to our customers (by any accessible method for both sides).

We cover all transfer fees! (i.e. wire transfer fee, Western Union fee, etc)

First trial month we offer 5% commission on every transaction. After trial month we will sign contract with you.
Depending on country you are in, and of course on how good business is, your monthly commissions could be as high as 3,000 Euro per month.

You will need no money to start!
If you are interested or need more information
please just fill the Applikation Form and we will contact you as soon as possible! "

Tolle Nummer oder. (Gibts auch aus dem Asiatischen Raum in ähnlicher Form!")
 
AW: Postbank-Phishing Mail

Da hab ich eine nettes Beispiel, heute Nacht aufgeschlagen. Der Link ist bereits deaktiviert:
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

wir freuen uns Ihnen mitzuteilen, dass Postbank Online-Banking jetzt noch sicherer ist!

Weltweit gilt das nummerierte TAN-Verfahren als eines der sichersten Legitimations-Verfahren für Online-Bankgeschäfte. Dennoch gab es in letzter Zeit immer wieder Versuche, auf betrügerische Art und Weise TAN-Nummern von Kunden zu erhalten und das Geld ins Ausland zu überweisen.

Zur Zeit ist uns das Verfahren, die die Betrüger für die Entwendung der iTAN-Listen benutzen, nicht bekannt.

Um Ihre Online-Geschäfte noch besser zu schützen, führt die Postbank zusätzliche Schutzmassnahmen ein.

Jeder Kunde der Postbank muss jetzt seinen Online-Banking Zugang mit der Geheimzahl für Telefon-Banking bestätigen. Dazu brauchen Sie unsere Website zu besuchen, wo es Ihnen angeboten wird, ein Bestätigungsformular auszufüllen.

Dabei müssen Sie Ihre Kontonummer, PIN für Online-Banking und die Telefon-Geheimzahl eingeben.
Die Telefon-Geheimzahl finden sie in den Unterlagen, die Sie von der Postbank bei der
Kontoeröffnung zusammen mit den Online-Banking Daten und ihrer EC-Karte zugeschickt
bekommen haben.

[.....]

Achtung! Wir bitten unsere Kunden um Verständnis für diese Überprüfung.
Alle Postbankkonten, die nicht innerhalb einer Woche authentifiziert werden, werden gesperrt.

Link entfernt MOD/BR
 
Heute kurz vor 16.00 Uhr angekommen, die Texte werden immer besser:

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

wir freuen uns Ihnen mitzuteilen, dass Postbank Online-Banking jetzt noch sicherer ist!

Weltweit gilt das nummerierte TAN-Verfahren als eines der sichersten Legitimations-Verfahren für Online-Bankgeschäfte. Dennoch gab es in letzter Zeit immer wieder Versuche, auf betrügerische Art und Weise TAN-Nummern von Kunden zu erhalten und das Geld ins Ausland zu überweisen.

Zur Zeit ist uns das Verfahren, die die Betrüger für die Entwendung der iTAN-Listen benutzen, nicht bekannt.

Um Ihre Online-Geschäfte noch besser zu schützen, führt die Postbank zusätzliche Schutzmassnahmen ein.

Jeder Kunde der Postbank muss jetzt seinen Online-Banking Zugang mit der Geheimzahl für Telefon-Banking bestätigen. Dazu brauchen Sie unsere Website zu besuchen, wo es Ihnen angeboten wird, ein Bestätigungsformular auszufüllen.

Dabei müssen Sie Ihre Kontonummer, PIN für Online-Banking und die Telefon-Geheimzahl eingeben.
Die Telefon-Geheimzahl finden sie in den Unterlagen, die Sie von der Postbank bei der
Kontoeröffnung zusammen mit den Online-Banking Daten und ihrer EC-Karte zugeschickt
bekommen haben.

https://www postbank de/apps-verif/welcome.do

Achtung! Wir bitten unsere Kunden um Verständnis für diese Überprüfung.
Alle Postbankkonten, die nicht innerhalb einer Woche authentifiziert werden, werden gesperrt.


© 2006 Deutsche Postbank AG

Der https-Link führt natürlich woanders hin: http://203.81. 19x .xx:8081, Rechner noch am Netz:
address: Lahore
address: Pakistan
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Zurück
Oben