Netzfundstücke zum Schmunzeln oder Wundern - to be continued

jupp11

Sehr aktiv
Sehr merkwürdig. "Diesseits" ist nicht bekannt.
Die Formulierungen und Aussagen in dem "Artikel" sind einer RA-Kanzlei unwürdig.

Inbesondere die Namensnennung ist IMHO nicht erlaubt.
 
Zuletzt bearbeitet:

BenTigger

Master of Desaster ;-)
Teammitglied
Als Verbraucherschutzgegner?
Zumindest drängen seine Äusserungen
ein weiteres Schlaglicht auf das oft sumpfige Verbraucherschutzmilieu.“
und
Waldenberger kündigte an, bei nächster Gelegenheit auf eine Streichung der Subventionen für die Stiftung Warentest zu drängen. Nach Selbstangaben der Stiftung hat die Bundesrepublik Deutschland im vergangenen Jahr 5 Millionen Euro an die Stiftung gezahlt. Es könne nicht sein, sagte Waldenberger, dass der Staat Hetzjagden auf einzelne seiner Bürger mitfinanziere.
bei mir das Bild dazu auf.

Zu lesen in den beiden genannten Links und auf seiner Seite....
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Reducal

Forenveteran
T-Online schrieb:
Die Grünen im Bundestag machen sich dafür stark, die Hersteller von Smartphones zur Aktualisierung der Programme zu verpflichten. Eine neue EU-Richtlinie könnte dies möglich machen.

Verbraucher müssten "endlich davor geschützt werden, dass ihre Geräte schon nach kurzer Zeit nicht mehr zu nutzen sind, weil es keine erforderlichen Updates gibt", sagte die Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt der Funke-Mediengruppe.

>HIER<
Vorgezogenes Sommer-Loch oder was?
 

Maxiz

Frisch registriert

jupp11

Sehr aktiv
Den aktuellen Weltrekord im Memorieren der Zahl PI hält der Inder Suresh Kumar Sharma mit aufgesagten 70.030 Nachkommastellen.
....
Übrigens hinken wir hierzulande bei den Rekorden etwas hinterher. Der deutsche Pi-Rekord der Offenbacher Polizistin und Gedächtnisakrobatin Susanne Hippauf liegt bei 11104 Nachkommastellen
Update: Mittlerweile hat Frank Mertens den deutschen Rekord auf 15320 Nachkommastellen verbessert.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Nanni

Frisch registriert
Warum werden Ministerposten nach jeder Wahl neu besetzt, obwohl sie keine Ahnung von der Materie haben? Ich verstehe es einfach nicht...
Wichtig ist nur, dass Politiker rhetorisch gut geschult sind und mit vielen Worten nichts sagen.
Bestes Beispiel der letzten Wochen und Monate: Axel Voss !
Ihr wisst was ich meine ;)
 

Nicko1998

Sehr aktiv
Warum werden Ministerposten nach jeder Wahl neu besetzt, obwohl sie keine Ahnung von der Materie haben? Ich verstehe es einfach nicht...
Wichtig ist nur, dass Politiker rhetorisch gut geschult sind und mit vielen Worten nichts sagen.
Bestes Beispiel der letzten Wochen und Monate: Axel Voss !
Ihr wisst was ich meine ;)
Frau Merkel und die von der Leyen sind beste Beispiele. Ich verstehe nicht, wie sich die Letztgenannte im Amt halten kann und von der Mainstreampresse verschont wird.
 

jupp11

Sehr aktiv
Nicht ganz ohne:
Stellungnahme der Redaktion
Wir rufen nicht dazu auf, so etwas zu machen. Wer das tut, macht sich strafbar. Für eine Veröffentlichung haben wir uns dennoch entschieden, weil dieser Fall spannende Einblicke in eine Spam-Kampagne gewährt. Auf Basis der uns vorliegenden Informationen stufen wir die Vorgänge als plausibel ein und konnten die Abläufe theoretisch nachvollziehen. Der Artikel erscheint nach Absprache mit dem Tippgeber unter einem Pseudonym.
 

jupp11

Sehr aktiv
Der Handynacken in der Forschung:
https://www.heise.de/newsticker/meldung/Wachsen-Smartphone-Nutzern-Hoerner-4453113.html
Forscher fanden bis zu 30 Millimeter große Hörner an der Schädelbasis von 400 Erwachsenen. Die Ursache könnte mit der Smartphone-Nutzung zusammenhängen.
...
Smartphone-Nutzung überlastet den Stützapparat des Kopfes
Nach dieser Theorie, deren Beweis noch aussteht, führt die stundenlange Nutzung des Smartphones mit der damit einhergehenden gebeugten Kopfhaltung zu einer erheblichen Mehrbelastung der Sehnen, Bänder und Muskeln im Nacken. Es ist von einer bis zu sechsfachen Belastung im Vergleich zu einer aufrechten Körperhaltung auszugehen.
 

Reducal

Forenveteran
Zuletzt bearbeitet:
Oben