Hamburg Bande aka 'Petra Singer' eBay Kleinanzeigen

future132

Frisch registriert
#1
Achtung Achtung, an alle NICHT-Hamburger auf Kleinanzeigen mit Smartphone Inseraten....eine Hamburg Altona Betrüger Bande in der Bergstrasse 162 nutzt falsche IDs und Briefkästen um dort dann die gesendeten Pakete an ihnen entgegen zu nehmen.

Die Masche:

Direkt auf Whatsapp nimmt man Bezug zu der Ebay Kleinanzeige, aktuell nennen sich diese Kriminellen Petra Singer (weil sie von der einen (Fake?) Perso haben) wohnhaft in "Grosse Bergstrasse 162, 22767 Hamburg".

MODHINWEIS: Der Name und die Daten sind echt und einem gestohlenen Ausweis entnommen. Ich lasse sie entgegen unserer üblichen Regeln trotzdem jetzt stehen damit ev. weitere Opfer entsprechend reagieren können. Die echte Frau Singer ist soweit den Kenntnissen des Threaderstellers zufolge selbst Opfer dieser Bande

Dann haben sie Norisbank Transaktionsbelege als Beweis für die gerade getatigte Überweisung. Man soll unbedingt uber DHL Express die Ware versenden - wer das macht steht am Ende ohne Geld und natürlich ohne Ware da.

Wir haben einige Informationen zusammen bekommen und gehen stand jetzt davon aus, dass Nicht-Deutsche dort mit Persos von Deutschen und täuschend echten Transaktionsbelegen die Handys etc. einsammelt.

Sind sie einmal nicht in der Lage, die Pakete anzunehmen, müssen sie zur naheliegenden Post mit einer "Vollmacht von Petra Singer". Wir wissen von einer Post Angestellten, dass dann ein ''Südlander' kommt, der sich als ''Faridani Rad Darioush'" ausgibt.

Aktuell sind wir 5 Leute, die direkt oder indirekt Betrugsopfer sind. Wir haben Strafanzeige bei der Polizei in Hamburg gestellt. (die Dienststelle liegt quasi um die Ecke der Täter) ....meldet Euch, wenn ihr mit der Masche abgezogen worden seid.

Modedit: Nachtrag des Threaderstellers hat eine Nachfrage beim Einwohnermeldeamt ergeben daß der Ausweis NICHT gefälscht ist.
Somit ist fast sicher davon auszugehen, daß dieser Ausweis unrechtmäßig in den Besitz der Gauner gekommen ist


http://forum.computerbetrug.de/thre...-singer-ebay-kleinanzeigen.54761/#post-397437









Modedit: Auf Wunsch des Posters die Daten des Opfers des geklauten Ausweises gelöscht
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

future132

Frisch registriert
#7
Über die Handynummer lässt sich zurück verfolgen wem die Sim-Karte gehört. Wenn sie nicht auf Fakedaten registriert ist
Werden sie aber sein. Die wechseln ja nicht nur ihre SIM Karten alle Tage neu, sondern auch ihre Umgebung.

Die Opfer sind nicht nur die Abgezockten sondern auch die DHL Expressboten, was die da täglich an Pakete abliefern müssen...

könnten die Moderatoren hier eventuell den Perso von Petra ganz rausnehmen oder zumindesz so, dass die Daten unkenntlich sind. Wir sind in Kontakt mit ihr und sitzen nun in einem Boot. danke

Modedit - erledigt
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

future132

Frisch registriert
#10
Kann mich bitte wer von der Administration per PN kontaktieren? Ich finde am Smartphone keinen Hinweis darauf, wen ich hier anschreiben müsste. Dringend

Done, BT/MOD
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Chris-HH

Frisch registriert
#11
Achtung Achtung, an alle NICHT-Hamburger auf Kleinanzeigen mit Smartphone Inseraten....eine Hamburg Altona Betrüger Bande in der Bergstrasse 162 nutzt falsche IDs und Briefkästen um dort dann die gesendeten Pakete an ihnen entgegen zu nehmen.
Schreib mir bitte mal eine nachricht ich bin in dem Objekt der zuständige Objektleiter in sachen sicherheitsdienst wir versuchen diese person bereits zu erwischen und benötigen ggf noch ein paar infos

mfg christian

Modedit: Zitat repariert
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Chris-HH

Frisch registriert
#12
Werden sie aber sein. Die wechseln ja nicht nur ihre SIM Karten alle Tage neu, sondern auch ihre Umgebung.

Die Opfer sind nicht nur die Abgezockten sondern auch die DHL Expressboten, was die da täglich an Pakete abliefern müssen...

Modedit: Zitat gekürzt



Würde gerne den kontakt zu der Dame haben bin wie gesagt der Objektleiter des Sicherheitsdienstes dort im Haus

Modhinweis: Das Herausgeben von persönlichen Daten ist riskant wenn das Gegenüber nicht zweifelsfrei der ist für den er sich ausgibt. Vor allem wenn es die Daten Dritter betrifft!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Hippo

Moderator
Mitarbeiter
#15
Da ist meist Kommissar Zufall beteiligt wenn so eine Bande ausgehoben wird.
Wichtig ist sich bei der Polizei zu melden daß sowas nicht als Einzeltat eingestuft wird.
Doof ist das ganze auch für die Person(en) deren Identität und ev. auch Konto für die Straftaten mißbraucht wird.
 
K

Karsten34

#16
Spätestens wenn der Käufer irgendwelche Ausweiskopien ( das Kopieren ist übrigens verboten ) oder Überweisungsnachweise schickt,sollte man hellhörig werden

Es gibt erst Ware von mir wenn das Geld auf meinem Konto ist
 
M

Medix

#18
Aktuell ist der Name an den ich versenden soll Ralf Müller. Adresse ist auch Hamburg aber Sportplatzring. Soll das Paket morgen versenden per GLS Express. Statt des Pakets müsste man die Kripo hin schicken :)
 
L

Legende

#20
Hi, ich hab im Februar eine Petra Singer eine Ware geschickt. Der Vorfall ist genau so passiert wie oben beschrieben (DHL Express, Norris Bank Beleg etc.) Die Adresse
Petra Singer
Großeberg str 162
22767 Hamburg

Modedit: Nochmal - die hier genannte Petra Singer ist SELBST Opfer der Gauner indem man ihre Identität geklaut hat
>>> https://forum.computerbetrug.de/thr...a-singer-ebay-kleinanzeigen.54761/post-397433

Der Name bleibt nur zum Auffinden des Threads entgegen unserer Gepflogenheiten stehen - auch um die Opfer darüber aufzuklären die Wut nicht am falschen auszulassen.

Die Nummer von WhatsApp, die mich angeschrieben hat lautet 01573 4162 097.

Ich hoffe ihr schnappt den Mistkerl.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben