Facebook: Virusgefahr

Devilfrank

Teammitglied
Aktuell wird eine weitere Variante des Zbot-Trojaners via Facebook-Aufruf verbreitet. Man bittet um eine Spende für Kinderhilfswerke und in Wirklichkeit sollen die Kreditkarten- Daten und Accountdaten gestohlen werden.

Der korrekte Text wird entsprechend der Ländereinstellung des Browsers geladen.
Einmalig oder regelmäßig – jeder Beitrag hilft. Mit jedem noch so kleinen Betrag unterstützen Sie unser gemeinsames Anliegen, hilfsbedürftigen Kindern und ihren Familien eine Zukunft zu schenken, die sie ohne unsere Hilfe nicht hätten. Ihre Spende dauert nur wenige Minuten und zahlt sich für Kinder in Not um ein Vielfaches aus. Helfen Sie mit! Spenden Sie Hoffnung. Weil jeder Tag zählt! Für Ihr Engagement bedanken wir uns schon jetzt sehr herzlich.
Das Perfide daran: ist der Trojaner erst einmal auf dem Rechner, werden die eigenen Facebookseiten dazu benutzt, diese Meldung weiter zu verbreiten.

facebookcharityscam.png



Kinderhilfswerke rufen nicht via Facebook zu Spenden auf!





Weitere Informationen (engl.): http://www.zdnet.com/facebook-virus-warning-massive-children-charity-scam-7000001509/
 
Oben