Diskussion zu: Brieffreundschaft oder nicht

Der Jurist

Teammitglied
AW: Diskussion zu: Brieffreundschaft oder nicht

Erklärungen müssen zugehen.
Der Zugang ist zu beweisen, wenn er bestritten wird.

Sende- und Empfangsnachweise moderner Fax-Programme - verkleinerte erste Seite mit Zugangsdaten - reichen dafür aus.
 

Antiscammer

Sehr aktiv
AW: Diskussion zu: Brieffreundschaft oder nicht

Sende- und Empfangsnachweise moderner Fax-Programme - verkleinerte erste Seite mit Zugangsdaten - reichen dafür aus.

Sobald das bestritten wird, hat man aber evtl. auch damit ein Problem.

BGH, Beschluss vom 23.10.1995, Az. II ZB 6/95; Urteil vom 07.12.1994, Az. VIII ZR 153/93

[noparse]http://www.answer24.de/article/Die_sichere_Zustellung_von_Willenserklaerungen-40.htm[/noparse]
Der BGH hat gleich mehrfach die Ansicht vertreten, dass das Vorliegen eines "OK"-Vermerks im Sendebericht dem Absender keine Gewissheit für den Zugang der Sendung gebe, da dieser nur das Zustandekommen der Verbindung, nicht den ordnungsgemäßen Ausdruck beim Empfänger belege...
 
Oben