Ungewolltes Abo wird über Kreditkarte abgebucht

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Retriever12

Frisch registriert
Ich bin in eine Abofalle über Facebook geraten. Jetzt werden regelmäßig Beträge über meine Kreditkarte abgebucht. Es handelt sich hierbei um madamede1.com. Es erfolgt keinerlei Leistung für die abgebuchten Beträge.
Meine Fragen:
1. Wer kennt die o.g. Webseite und ist ebenfalls betroffen?
2. Was kann ich gegen den regelmäßigen Einzug per Kreditkarte unternehmen?

Danke für Hilfe.
 

Reducal

Forenveteran
Ich bin in eine Abofalle über Facebook geraten. madamede1.com

Zurückbuchen lassen. Dann müssen die anderweitig kommen.
Wäre ja nett aber viele Kreditkartenunternehmen verweigern in solchen Fällen inzwischen die Rückbuchung und verweisen auf den Händler. Ganz problematisch wird es, wenn man nur der Lastschrift vom Referenz-Giro-Konto widerspricht, denn dann wird es seitens dem Kreditkartenunternehmen holprig. Außerdem, kann es sein, dass die Kreditkarte eine Revolverkarte, auf Guthabenbasis ist?

Ich bin in eine Abofalle über Facebook geraten. -Kreditkarte -madamede1.com
@Retriever12 was gab es eigentlich zu sehen, oder zu kaufen? Kann es sein, dass es um Entertainment, Erotik oder Spiele geht?
Sie haben das Abonnement für den Inhalt digitaler Güter mit Ihrer Kreditkarte auf einer Mitgliedschaftsseite erworben.
Meine Karte wurde ohne meine Zustimmung belastet. Was ist zu tun?

Sobald ein Probeabonnement/eine Probemitgliedschaft abgelaufen ist, wird es/sie automatisch in ein Monatsabonnement oder eine Monatsmitgliedschaft umgewandelt, wenn Sie es/sie nicht innerhalb des angegebenen Probezeitraums kündigen. Bitte lesen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Website, auf der Sie ein Probeabonnement/eine Probemitgliedschaft erworben haben, um sich über den Zeitraum und das Verfahren der erneuten Abrechnung zu informieren.
Die Telefonnummer auf der Website von madamede1.com ist rumänisch. Am Ende der Website https://madamede1.com/ ist ein Kontaktformular. Schon mal benutzt?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben