Aktueller Inhalt von Dirk Katzenschwanz

  1. Dirk Katzenschwanz

    DSGVO: Erste Abmahn-Anwälte sind schon aktiv

    Politik wie immer: "das Gegenteil von <gut gemacht> ist halt <gut gemeint>", wir haben nur vermeintlich Profis in Parlamenten oder schlimmer noch, Leute, die die Fehler bewußt einbauen, wohlwissend, dass ihre anwältelnden Kollegen davon zu profitieren wissen.
  2. Dirk Katzenschwanz

    Hilfe Mahnbescheid Probenfieber Uniscore

    Es gibt eine ganz einfache Faustregel bei solchen Sinnlos-Säbelrasslern: "Je heftiger die Formulierung, desto unrealisierbarer die Forderung" Wer wirklich was kann, der braucht solche Formulierungen nicht, der macht einfach.
  3. Dirk Katzenschwanz

    WayPlay.de Abofalle? Was tun?

    Thomas Müller, ist das nicht das Pseudonym unseres immer noch aktiven Getreideverdreschers, unter dem er die unbedingte Zahlungspflicht für seine Schufa-Opferstockplünderei propagiert? Ein Schelm, der Arges dabei denkt. Das Stichwort für Wayplay heißt bei minderjährigen Anmeldern "schwebend...
  4. Dirk Katzenschwanz

    super, nur her damit. Wenn Du es nicht tust, würde ich die Namen etc. weißeln, so dass man das...

    super, nur her damit. Wenn Du es nicht tust, würde ich die Namen etc. weißeln, so dass man das Urteil auch veröffentlichen kann
  5. Dirk Katzenschwanz

    NPHO Services Ltd. & Co. KG

    Schon lustig, wie Abzockers versuchen ihre Abzocken in der Öffentlichkeit schön zu reden. Wofür der angeblich 1 Stunde für ein formloses Fax mit dem Auskunftbegehren an die Schufa gebraucht haben will, das bleibt er der bereits abgezockten Leserschaft schuldig...
  6. Dirk Katzenschwanz

    DSGVO: Erste Abmahn-Anwälte sind schon aktiv

    Es sind halt Juristen und sonst von mäßigem Verstand ...
  7. Dirk Katzenschwanz

    NPHO Services Ltd. & Co. KG

    Orden der "kostenfreie-Schufa-Auskunft"-Abzocker: 1. <ihreselbstauskunft.de> München, vormals Pfronten 2. <selbstauskunft.de> vorgeblich Berlin, eigentlich Riekofen 3. <meineselbstauskunft.com> Köln 4. <selbstauskunft.com> Leipzig (kriegt man raus, indem man mehrere Suchstränge nach...
  8. Dirk Katzenschwanz

    DSGVO: Erste Abmahn-Anwälte sind schon aktiv

    Wie Du richtig geschrieben hast: "Das Konto ist die Achillesferse" dieser Masche. Ansonsten könnte es sich lohnen, das schicke Einfamilienhäuschen der Ölner GWE-Gebrüder zu durchsuchen - riecht wirklich verdächtig nach ihnen. Lass die doch erst mal mit ihren Kontodaten rauszittern, da wären sie...
  9. Dirk Katzenschwanz

    NPHO Services Ltd. & Co. KG

    Ja, ich bin ein sehr pöser Pube und werde mich angelegentlich auf den Poden werfen und um Vergepung pitten. Der Orden der "kostenfreie-Schufa-Auskunft“-Abzocker umfasst ja mittlerweile mindestens 4 Pettelmönche. Einer davon mit Sitz in München, vormals Pfronten im Allgäu hat sich jüngst einen...
  10. Dirk Katzenschwanz

    NPHO Services Ltd. & Co. KG

    Zitat: "so richtig aktiv sind die anscheinend nicht mehr" Das ist soooo wieder nicht ganz richtig. Screenshot ist von soeben und wen finden wir hier an Stelle Numero 3? Richtig, unseren Riekofener Bettelmönch F.D.! Was Du ausgebuddelt hast, das ist dann schon die nächste Domain, die kommen...
  11. Dirk Katzenschwanz

    Dankeschön

    Niemals! Wenn man so will, könnte man meinen Beitrag konjunktivisch verstehen. Ich zeige halt die Schwachstelle im Konzept der Betreiber von "Sinnlosdiensten" auf, wie es auch die Abofallen waren, mit denen uns der jetzige Betreiber von <selbstauskunft.de> vormals "erfreut" hatte.
  12. Dirk Katzenschwanz

    Dankeschön

    Ah woher? Lass den Betreiber von <selbstauskunft.de> doch beweisen, dass der Nutzer sich tatsächlich selbst registriert hat und nicht etwa der böse Nachbarsjunge. Kann er nicht? Oh wie schade, Pech gehabt! Außerdem sähe ich gerne, wie der Betreiber mit seiner verschleierten Identität vor...
  13. Dirk Katzenschwanz

    NPHO Services Ltd. & Co. KG

    Habe mich mal ein wenig für die Thematik interessiert, weil wirklich groß ist die Klagewelle über die Abzocke mit Schufa-Auskünften ja nicht, jedenfalls bei weitem nicht das, was man von den Abofallen gewohnt war. Um die 4 bezahlten Google Adwords-Ränge kloppen sich preistreibenderweise...
  14. Dirk Katzenschwanz

    NPHO Services Ltd. & Co. KG

    Zu a) Och, der hat schon häufiger aus Maul gekriegt. Immerhin liegt sein Jubiläum "25 Jahre Kleinmädchen-Abzocke" auch schon 3 Jahre zurück. Sein Kardinalfehler war und ist, dass er nichts zu Ende denkt und rechtzeitig Vorsorge schafft (siehe sein grandioses, aber vorzeitiges Scheitern als...
  15. Dirk Katzenschwanz

    NPHO Services Ltd. & Co. KG

    Das ist soooo nicht ganz richtig! Tatsächlich hat der Gute damals mit seiner Abofalle ein Tänzchen vor dem Amtsgericht in Alzey, also seiner Heimat gewagt. Im vorprozessualen Schriftverkehr hat er dann versucht darzulegen, dass der Beklagte seine ach so häufigen und deutlichen Kostenhinweise...
Oben