Aktueller Inhalt von CoyoteUgly1974

  1. C

    Starlotto.de

    AW: Starlotto.de ????? Und wie lange ist die Verjährung gehemmt? Das ist wieder das typische " Beamtendeutsch" was wir "Normalsterbliche" nicht verstehen.
  2. C

    Starlotto.de

    AW: Starlotto.de Mich würde aber auch mal interessieren,ab wann ein mahnbescheid verjährt ist.ob mit oder ohne Widerspruch.Gilt auch da die 3-jährige Verjährungsfrist?oder gibt es da längere Fristen?
  3. C

    Starlotto.de

    AW: Starlotto.de Streben die den Gerichtsprozess an oder Du ??? Im Endeffekt müssen die Dir doch etwas beweisen können.Und Du kannst doch nachweisen , dass Du in einer gewissen zeit keinen Internetzugang hattest.Ruf doch auch einfach mal bei der Verbraucherzentrale an.Mir hat die Dame dort...
  4. C

    Starlotto.de

    AW: Starlotto.de @ alex 123 warum eigentlich der Gerichtstermin?Mittlerweile sind es soviele Postings hier,dass man die gar nicht mehr alle behalten kann. Hatte heute ein sehr interessantes Gespräch mit der Verbraucherzentrale.Die Firma ist dort als unseriös absolut bekannt und auch schon...
  5. C

    Starlotto.de

    AW: Starlotto.de Ich kann jedem nur raten , sich an die örtliche Verbraucherzentrale ( Steht im Telefonbuch) zu wenden . alle Unterlagen kopieren und dort hinschicken.Je mehr Leute sich dort melden , um so besser.Habe Bescheid von der verbraucherzentrale erhalten,dass die Möglichkeit einer...
  6. C

    Starlotto.de

    AW: Starlotto.de Hey,man hat doch 2 Wochen Zeit zu widersprechen ab dem Tag der Zustellung.Wenn es tatsächlich ein Mahnbescheid ist,dann wäre das komisch.Da der eigentlich nicht so ohne weiteres in den Briefkasten geworfen wird.Normalerweise bekommt man vom Postboten eine Benachrichtigung,dass...
  7. C

    Starlotto.de

    AW: Starlotto.de ich glaube es ist wohl besser , Anzeige wegen Internetbetrug zu stellen.Etwas anderes scheint es wohl nicht zu bringen und kostet nur Nerven.
  8. C

    Starlotto.de

    AW: Starlotto.de wer ist denn nun P.E. ? ich dachte ein gewisser N.W. ist Geschäftsführer.Hat von Euch eigentlich schon irgendjemand Anzeige wegen Betrug erstattet?Kann ja nicht sein,dass die sich alles erlauben.Die Staatsanwaltschaft sollte die Seite möglichst schnell schliessen lassen.
  9. C

    Starlotto.de

    AW: Starlotto.de Klar,Du hast Recht.Weiss ich ja auch,dass das da drunter stand.Aber das ist doch auch ein Irrsinn.Da werden Unmengen an Gelder verschleudert ohne irgendwelche Ansprüche zu prüfen.Und wer muss dafür aufkommen?Wir Steuerzahler.Ich finde das irgendwo einen Witz.Kann ich ja...
  10. C

    Starlotto.de

    AW: Starlotto.de Ja,Du hast richtig gelesen 275 Euro.Nutzungsgebühren,Inkassogebühren,Auslagen,Mahngebühren,Gerichtsgebühren,etc. Angeblich hatten die die Sache damals einem Inkassobüro übergeben,was aber angeblich keinen Erfog hatte und dieses an Starl... zurückgegeben hat.Danach ist es in...
  11. C

    Starlotto.de

    AW: Starlotto.de Ja , genau so einer . zentrales Mahngericht Coburg
  12. C

    Starlotto.de

    AW: Starlotto.de Hallo Leute , ich bin neu hier und durch Zufall auf diese Seite gestossen , weil ich den Namen St..... in Googel eingegeben habe.leider habe auch ich unangenehme Post von dieser Firma erhalten,zuerst eine mahnung mit teilzahlungsvereinbarung dann sogar einen Mahnbescheid.Ich...
Oben