Gesichtsanalyse.com

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von mario98617, 28 November 2008.

  1. HDD94

    HDD94 Frisch registriert

    AW: Gesichtsanalyse.com

    weil man doch net bezahlt sie könnem ich doch anzeigen weil ich net bezahlt habe
     
  2. HDD94

    HDD94 Frisch registriert

    AW: Gesichtsanalyse.com

    kann man sich da irgendwie abmelden?
     
  3. Acronis

    Acronis Guest

    AW: Gesichtsanalyse.com

    Quatsch:scherzkeks:
     
  4. HDD94

    HDD94 Frisch registriert

    AW: Gesichtsanalyse.com

    ah da bin ich noch erleichtert .kann man sich bei der gesichtsanalyse abmelden doer so?
     
  5. Acronis

    Acronis Guest

    AW: Gesichtsanalyse.com

    Guck dir doch mal die Links oben an,da stet doch alles:eek:
     
  6. sisisi

    sisisi Frisch registriert

    AW: Gesichtsanalyse.com

    Hallo,
    ich habe in # 60/61 schon mal etwas geschrieben, dass ich denen ungefähr 10 Beiträge über sie aus dem Internet geschickt hab, die sie nicht so gut dastehen lassen. Ausserdem hab ich ihnen noch Urteilsauszüge und sonstiges rechtliches Zeug geschickt.
    Sie haben darauf noch 1 einziges Mal "geantwortet" (ihre Antwort hatte nix mit dem zu tun, was ich geschickt hatte, wahrscheinlich haben die nur so Standardmails) und seither kam NICHTS mehr!!! Ich hatte ja auch schon die 2. Mahnung bekommen :-D Ich hab allerdings auch nicht mehr zurück geschrieben seither, weil mir das dann zu blöd wurde, da sie meine Mails ja sowieso nicht lesen.:cry:
    Also macht euch keine Sorgen, schiebt ihre Mails in den Spam, irgendwann hören die schon wieder auf mit schreiben. Und macht euch nicht die Mühe, zu antworten, das liest sowieso keiner.Passieren kann euch sowieso NICHTS!!!:-p

    PS: Ich habe damals als Adresse eine Adresse direkt neben ihrem Firmensitz in der Schweiz angegeben...ich hoffe daher, dass sie wenigstens ihre Nachbarn in Ruhe lassen und nicht mit Schlägertypen dort auftauchen :scherzkeks:
     
  7. dupe123

    dupe123 Frisch registriert

    AW: Gesichtsanalyse.com

    Hallo,

    also ich habe heute meine "letzte Mahnung" bekommen vor Einschaltung des Inkassobüros. Insgesamt war das die 3. Mahnung. Angeblich haben sie versucht mich per Post zu erreichen, aber ich habe eine falsche Adresse angegeben.

    Von den ganzen Berichten her weiß ich, dass die dubiosen Unternehmen irgendwann mal aufhören E-Mails zu schreiben. Hat von euch jemand den ganzen Zyklus schon mal selbst mit durchgemacht?

    Euch allen, denen es genauso wie mir ergeht wünsche ich viel Kraft und Durchhaltevermögen!!! :)
     
  8. bernhard

    bernhard Mitarbeiter

    AW: Gesichtsanalyse.com

    Einer? Hunderttausende.

    Nach vier Mahnungen ist die Luft raus. Wer dann nicht gerichtliche Hilfe einschaltet, ist von dem Bestand seiner Forderung nicht selbst überzeugt.
     
  9. haah boy

    haah boy Frisch registriert

    AW: Gesichtsanalyse.com

    was ist los:confused: nach der 2. Mahnung haben sie aufgehört :cry: das ist unhöflich das gibt es doch nicht:bigcry: was soll ich jetzt machen ist doch voll langweilig jetzt:roll:
     
  10. Amonden

    Amonden Frisch registriert

    AW: Gesichtsanalyse.com

    warum genau sind die eigl. im unrecht ?? und würden die Sache verlieren
     
  11. Aka-Aka

    Aka-Aka Chaostheoretiker

  12. horst1960

    horst1960 Guest

    AW: Gesichtsanalyse.com

    Ungenügende Preisangabe bzw verschleierte Preisangabe,oder nur aus den AGB zu erkennen dass es was kostet usw
     
  13. Caman

    Caman Frisch registriert

    AW: Gesichtsanalyse.com

    Also ich auch drauf reingefallen :wall::wall::wall: ich bin schon bei der Dritten Mahnung und sie sagen wenn sie die Gebühr nicht bezahlen werden wir diesen Fall an das Inkassobüro weiterleiten dabei bin ich in Panik geraten und hab mein GMX account stillgelegt. Ich hab nicht Wiedersprochen ich habs nur Ignoriert. Ich Frage euch ist das so wie ein Geständnis?
     
  14. bernhard

    bernhard Mitarbeiter

    AW: Gesichtsanalyse.com

    Wer dreimal mahnt und sonst nichts macht, will nur spielen. Der beißt nicht.
     
  15. webwatcher

    webwatcher Forenveteran

    AW: Gesichtsanalyse.com

    Lesen:
    http://forum.computerbetrug.de/info...t-wie-reagieren-auf-rechnung-und-mahnung.html

     
  16. irgendwie1508

    irgendwie1508 Frisch registriert

    AW: Gesichtsanalyse.com

    hallo ihr lieben, bin leider auch opfer dieser dubiosen internetseite geworden jetzt bekomm ich dauernd mahnung und inkasso drohungen. ich habe heut ein ordnungsgemäßes schreiben verfasst mit vorlage der verbraucherzentrale. ich bekam schnell ne antwort darauf und zwar das sies nicht akzeptieren.....jetzt weiß ich ni was ich machen soll da ich kein bock auf stress hab.hab mich mit falschem namen angemeldet und hätte mich da nie registriert wenn ich gewusst hätte das die so en haufen kohle haben wollen. was soll ich denn nun machen...bin für jeden tipp dankbar
     
  17. Captain Picard

    Captain Picard Commander

    AW: Gesichtsanalyse.com

    Lies den Thread und lies die Infos ( Links oben auf der Seite)

    zum Thema Brieffreundschaften
    Infos und Grundsatzartikel

    PS: wer nichts tut , kann auch nichts falsches tun.
    Operative Hektik schadet nur im Umgang mit Nutzlosseitenbetreibern
    und verschleißt Nerven.
     
  18. michi88

    michi88 Frisch registriert

    AW: Gesichtsanalyse.com

    hey!
    also keine panik- de können gar nix machn!
    bin schon bei mahnung nr.3 (da is drin gstandn, dass ma einen brief schickn wolltn, aba weil i ja a a falsche adr angegebn hab, is der natürli wieder zrück kommen *hihi*) sie drohn auch schon mitn inkassobüro, aba das machen alle! also auch hier nicht zahlen!!!! das sagen wirklich alles(auch anwälte!)
    lg
     
  19. irgendwie1508

    irgendwie1508 Frisch registriert

    AW: Gesichtsanalyse.com

    danke für eure antworten bin ich beruhigt das ich nicht die einzige blöde bin...es ist ja so was von link......ein bisschen angst hab ich trotzdem hab nämlich weder zeit noch lust mich noch ewig mit den rumzuärgern.....wann hört das denn endlich auf bzw sollte man seine email adresse sperren lassen um ruhe zu bekommen ???
     
  20. michi88

    michi88 Frisch registriert

    AW: Gesichtsanalyse.com

    mmh... also i glaub das kann länger dauern, weil sie wolln ja auf alle fälle geld. aba ich machs jetzt schon immer so, dass ich de mails in einen eigenen ordner geb so nach dem motto: aus dem auge, aus dem sinn!
    den account sperren is meiner meinung nach unnötig: außerdem denk ich mir: sollten de wirkli mal eine gerichtliche mahnung schickn, dann MUSST du die widerrufen. wenn du dann den account gesperrt hast, kriegst du das dann net mit und nacha hast echt probleme! so weit kommts eh so gut wie nie, aba drei bekannte fälle sind doch schon mal aufgetaucht. dass gerade wir de sind, bei denens so weit kommt, wär wirkliches pech! das soll dich jetzt nicht weiter beunruhigen, weil gerichtsverfahren kosten viel geld und daweil haben immer de kläger verloren. aba wissen solltest dus!
    aba nochmal: KEINE PANIK!!!!!
     

Diese Seite empfehlen