1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Roaming abgeschafft ... oder doch nicht ??

Dieses Thema im Forum "Handy, Premium-SMS, VoIP, Klingeltöne" wurde erstellt von Broenni, 1 Januar 2018.

  1. Broenni

    Broenni Guest

    Also ich hab seit Jahren eine Aldi Talk Prepaidkarte und bin eigentlich zufrieden.
    Nun dachte ich, die Roamingkosten innerhalb der EU wären unterdessen abgeshafft.
    Nach meiner Erfahrung sind sie das tatsächlich auch, zumindest war ich seit dem Juli, wo sie angeblich abgeschafft wurden, schon öfters unter anderem in Österreich und Tschechien, und konnte immer telefonieren, ins Internet gehen etc. ohne irgendwelche zusätzlichen Kosten oder Pakete, kein Problem.
    Allerdings kann ich in meiner Aldi App nach wie vor für ungefähr 5 € ein EU Paket (und zwar wahlweise sprach oder Datenpaket) hinzu buchen, obwohl dies ja gar nicht mehr notwendig oder sinnvoll ist.
    Warum bieten die das nach wie vor an?
     
  2. jupp11

    jupp11 Sehr aktiv

    Frag dort an.
     
  3. Heiko

    Heiko root Mitarbeiter

    Es ist nicht verboten für etwas zu zahlen, das kostenlos zu kriegen ist.
     
  4. Kaisser

    Kaisser Guest

    die ALDI sagt dass das Paket v.a. für Datennutzung in der Schweiz gedacht ist.
    Klingt plausibel,. nur warum das Ding dann EU-Roamingpaket heisst wiederum weniger.
     
    Heiko gefällt das.

Diese Seite empfehlen