Umwelthilfe Verbraucherschützer oder Abmahnverein?

jupp11

Sehr aktiv
https://www.tagesschau.de/inland/faq-umwelthilfe-101.html
BGH zur Umwelthilfe Verbraucherschützer oder Abmahnverein?
Stand: 04.07.2019 00:40 Uhr
Ihr Einsatz für Fahrverbote hat der Umwelthilfe viele Kritiker beschert - darunter ein Autohändler, der ihre Abmahnungen für rechtsmissbräuchlich hält und deswegen klagte. Heute fällt der BGH das Urteil.
https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/duh-umwelthilfe-klage-abmahnung-diesel-urteil-1.4511071
Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) verstößt mit ihren Klagen und Abmahnungen nicht gegen geltendes Recht, urteilt der Bundesgerichtshof.
 

jupp11

Sehr aktiv
Sorry: klemms bitte ab:
Mit der DSGVO hat das Urteil nichts zu tun. Wird ihnen aber Rückenwind geben:
Sie haben eine Abmahnung der Deutsche Umwelthilfe e. V. (DUH) erhalten und sollen eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abgeben sowie Anwaltskosten bezahlen? Dieser Verein ist offiziell berechtigt, Abmahnungen auszusprechen und macht auch massenweise davon Gebrauch. So werden unzählige Immobilien-Makler, Autohäuser oder Verkäufer von Elektrogeräten abgemahnt, die mit ihrer Werbung gegen geltendes Wettbewerbsrecht verstoßen.
 

Reducal

Forenveteran
Dabei sind die selbst sogar Spammer! Habe denen erst neulich eine Unterlassungsaufforderung angekündigt, wenn die nicht aufhören ihren nicht angeforderten Newsletter an einen meiner Kunden zu verschicken, da die Abmeldung anscheinend nicht fruchtet.
 
Oben