[SZ Digital] Interview am Morgen: Gamescom: "Deutschland bietet Spieleunternehmen nicht wenig, sondern nichts"

Newsfeed

Nachrichtenbote

Die Games-Branche verzeichnet Rekordumsätze. Zum Start der Gamescom erklärt Benedikt Grindel vom größten deutschen Studio Blue Byte, warum sich deutsche Entwickler trotzdem mehr Förderung vom Staat wünschen.

Weiterlesen...
 
Oben