Suche Opfer von Cybercrime für einen Beitrag

JuliaRedaktion

verifizierter Journalist
Hallo ihr Lieben,

ich arbeite für ein Wissensmagazin im deutschen Privatfernsehen.
Im November soll eine Sendung ausgestrahlt werden, die sich mit den verschiedensten Formen von Internetkriminalität beschäftigt und präventiv über Abzocke-Trends informieren soll.
Hierfür suchen wir Leute und Firmen, die Opfer eines solchen Verbrechens geworden sind und uns hierzu etwas erzählen wollen! Die Serie soll ganz klar vermitteln, dass JEDER Opfer werden kann und wie man sichschützen kann.

Telefon:

+49 89 / 45 25 45 25

oder E-mail an [email protected] alles weitere erfolgt dann über mein redaktionelles E-mail Postfach
Vielen Dank schon einmal vorab und ich hoffe auf ganz ganz viele Erzähler ;)
Lg, Julia​
 

jupp11

Sehr aktiv
http://forum.computerbild.de/internet-abzocke/welt-wunder-sucht-opfer-cybercrime_109468.html#post864299
JuliaRedaktion schrieb:
..

ich arbeite für das Welt der Wunder Wissensmagazin im deutschen Privatfernsehen (RTL2).
Im November soll eine Sendung ausgestrahlt werden, die sich mit den verschiedensten Formen von Internetkriminalität beschäftigt und präventiv über Abzocke-Trends informieren soll.
Hierfür suchen wir Leute und Firmen, die Opfer eines solchen Verbrechens geworden sind und uns hierzu etwas erzählen wollen! Die Serie soll ganz klar vermitteln, dass JEDER Opfer werden kann und wie man sichschützen kann.
Es gäbe auch eine Aufwandsentschädigung!!!

Telefon: +49 89 / 45 25 45 36

E-Mail: [email protected]
weltderwunder.de verlinkt übrigens sofort weiter auf http://weltderwunder.de.msn.com/
Eine Seite ohne ein Impressum, das sich auf die o.g. registrierte Seite bezieht
 

JuliaRedaktion

verifizierter Journalist
Ich frage mich, was hier los ist.
Diese grundlegende Antihaltung finde ich sehr schade, wenn man bedenkt, dass eine Besserung dieser Problematik nur dann möglich ist, wenn genügend Leute davon Wind bekommen (Medien als 4.Gewalt).
Es ist richtig, dass eine Überleitung besteht, aber der Hintergrund hierfür ist, dass die Seite gerade im Umbau ist!
Ich glaube zu wissen, dass auch du sicherlich Welt der Wunder kennst - als seriöses Magazin und nicht als Abzockverein!
Solltest du mehr wiessen als ich, darfst du hier gerne weiterhin dein Unwesen treiben.
Ansonsten bitte ich hiermit, dass zukünftig nur interessierte Leute ihre Meinung äussern und nicht die, die aus einer grundlegenden Antihaltung heraus argumentieren und versuchen einen sinnvollen Beitrag zu boykottieren.
Vielen Dank in dem Sinne und ein schönes Wochenende!
 

JuliaRedaktion

verifizierter Journalist
Hahaha ist das scharf, jetzt sehe ich erst, dass du tatsächlich abgeglichen hast mit computerbild.de
Ich weiss nicht was man dazu noch sagen soll....
Also das Angebot besteht nach wie vor liebe Opfer, die sich zu Wort melden wollen und etwas ändern wollen:
Telefon: +49 89 / 45 25 45 36

E-Mail: [email protected]
 
Oben