RINKY LTD sucht Weißwäscher

Reinhard

Foren-Poet
Heute bei mir aufgeschlagen:
Wir sind ein dynamisches Betrieb im Bereich der Finanzdienstleistungen !

Unsere internationalen Geschaeftskontakte werden immer wichtiger. Zur Verstaerkung unseres Teams suchen wir einen Profi als Finanzmanager .

Sie
* leben in der EU oder in Deutschland
* verfuegen ueber Engagement, denken unternehmerisch und handeln zielstrebig
* haben einige PC Erfahrung und sind staendig erreichbar
* haben minimum 5 Stunden pro Woche frei

Unser Gewerbe

* bietet Ihnen ein leistungsorientiertes Lohn und beste Aufstiegschancen
* ueberlassen es Ihnen selbst ,wie Sie Ihre Arbeitszeit organisieren


Ihr Verdienst betraegt ab 2500 Euro pro Monat. Falls Sie mehr wissen wuenschen
oder Interesse an dieser Position haben, schreiben Sie bitte Ihre Bewerbung bzw. Fragen an:


[email protected]


Mit freundlichen Gruessen

RINKY LTD
Warnung von den Abzocknews:
http://www.abzocknews.de/2008/02/16/geldwascher-gesucht-von-rinky-ltd/
 

blowfish

Mitglied
AW: RINKY LTD sucht Weißwäscher

Nun, so wollte ich auch nicht verstanden werden. Ich wollte nur deutlich machen, dass man so etwas nicht einfach aussitzen kann wie bei angeblichen Online Verträgen. Hier wird man kriminell, wenn man sich darauf einlässt. Das Problem Geldwäsche ist in diesem Zusammenhang schwer nachzuweisen. Aber was immer gegeben ist, ist der Verstoß gegen das Kreditwesengesetz. Es verbietet Geldgeschäfte gegen Bezahlung ohne Zulassung.
 
B

B-W-E

AW: RINKY LTD sucht Weißwäscher

Hallo,

auch mich hat eine solche Mail Heute erreicht. Ich habe sie an das BKA weitergeleitet. Dies sollte jeder tun, der eine solche Mail erhält, da das BKA bereits seit 2005 an der Sache dran ist.

Gruß B-W-E
 

Aka-Aka

Chaostheoretiker
AW: RINKY LTD sucht Weißwäscher

dran, aber nicht drin?
in Russland, z.B.?

Mein Masterplan: Erklärt Angela Merkel in einfachen Worten, was z.B. das "Ru$$ian Bu$ine$$ network" ist und schickt sie dann zu Putin, der soll mal Ermittlungen zulassen.
Ihr seht: Ich habe nicht aufgehört, naiv zu sein :)

PS: Ich mische mich in das Thema nicht ein, versprochen, aber: kann mir jemand zu Archivierungszwecken IP&Hoster PNen?
PPS: Erklärt das mit dem phishing auch mal dem ASTA der FH Gelsenkirchen
h**p://www.asta-fh-ge.de/index.php?option=com_jobline&Itemid=50&task=view&id=55
 
Oben