Rechnung von Probenfieber

Hippo

Moderator
Teammitglied
... und nicht um Reichsmark ...
Kugeln.gif
 

Yoshi2001

Frisch registriert
Ich hab heute nach sehr langer Zeit wieder ein Schreiben der Uniscore GmbH bekommen.
Die wollen mal wieder Geld von Mir haben.
Es geht wie so immer um die Firma Presse Vertrieb Trave GmbH (Probenfieber)
Mich wunderst das der Laden noch Existiert.
Ich bin mal auf die Nächsten Schreiben gespannt.
 

Yoshi2001

Frisch registriert
Damals war das auch die Uniscore GmbH und dem Pressevertrieb Trave aus Lübeck.

Deswegen wundert es mich ja das es den Laden noch gibt.
 

Hippo

Moderator
Teammitglied
Wurscht, zum einen kann man den Kram situativ sowieso ignorieren und zum andern sind Forderungen aus 2009 bereits verjährt und ab 1.1.2014 auch die aus 2010
 

heide44

Frisch registriert
Ich kriege jetzt seit x Jahren jeweils 2 Mahnungen am gleichen Tag alle halbe Jahr von der netten Firma aus Lübeck über angebliche Forderungen aus den Jahren 2004 und 2005. Von den angedrohten Mahnbescheiden etc. hab ich allerdings noch nie was gesehen. Ich ignoriere die Schreiben auch und sammle sie, mal sehen, wann ich damit tapezieren kann. Es wurden 2 Abbuchungsversuche unternommen, die ich beide zurückgebucht habe, seither kam da nix mehr. Hab auch Konto gewechselt :)
 

Käsekuchen

Frisch registriert
Also mit Werbung dürfen die dich ohne deine Einwilligung mal schon garnicht nerven. Wenn sie dich mit Mahnungen nerven, schick denen einfach mal nen Brief vom Anwalt. Der soll am besten gleich noch reinschreiben, dass du auf die Löschung deiner Daten bestehst. So ein einfacher Brief kann Wunder bewirken.
Ansonsten lass dich nicht stressen. :rolleyes:
 

Hippo

Moderator
Teammitglied
Quatsch!
Heide macht das schon richtig. Nicht ins Bockshorn jagen lassen und ansonsten drüber lachen.
Der Anwalt kostet erstmal ihr Geld. Wenn dann müßte sie eine negative Feststellungsklage anstrengen - wär zwar gut wenn das jeder Betroffene machen würde, dann wäre dieser ganze Spuk wegen erwiesener Pleite schnell rum.
Aber ich kann jeden auch verstehen wenn er es einfach aussitzt
 

BenTigger

Master of Desaster ;-)
Teammitglied
Also mit Werbung dürfen die dich ohne deine Einwilligung mal schon garnicht nerven.

Holla Käsekuchen, was du heute schreibst, ist irgendwie alles Käse. Hier geht es gar nicht um Werbung sondern um Rechnungsforderungen.

@Hippo: Käsekuchen verwechselt heute dauernd die Threads. Wo anders hat sie gar keinen Text verfasst und entschuldigt sich dann, das sie es gar nicht so meinte und hier gibt sie Tips zu Themen, die hier gar nicht besprochen werden
 

Käsekuchen

Frisch registriert
@BenTigger
Bitte etwas Verständnis. :D
Ich hab frei und kann nicht schlafen, wegen diesem blöden Schlafrythmus :mad:, bin also etwas übermüdet. :eek:
Außerdem muss ich mich an dieses Touch-Handy-Ding erst mal gewöhnen. :rolleyes:

PS: Das Forum sieht mobil übrigens richtig gut aus ;)
 

Hippo

Moderator
Teammitglied
Solange ich keine Frikadellen mit Grünkernbratlingen verwechsle ...
Ich würde empfehlen - erst ausschlafen, dann posten
Und das von einem PC aus!
 

heide44

Frisch registriert
Ich kriege jetzt seit x Jahren jeweils 2 Mahnungen am gleichen Tag alle halbe Jahr von der netten Firma aus Lübeck über angebliche Forderungen aus den Jahren 2004 und 2005. Von den angedrohten Mahnbescheiden etc. hab ich allerdings noch nie was gesehen. Ich ignoriere die Schreiben auch und sammle sie, mal sehen, wann ich damit tapezieren kann. Es wurden 2 Abbuchungsversuche unternommen, die ich beide zurückgebucht habe, seither kam da nix mehr. Hab auch Konto gewechselt :)


Kein Brief mehr, dafür Anfang Januar 2014 Anruf von Firma Uniscore. Die hätten noch offene Forderungen. LOL^^ ich --> Ach, Sie meinen die Veträge mit Probenfieber, die ich nie abgeschlossen habe? Die Rechnungen und Mahnungen für längst verjährte Sachen? Die Dame: OK; ich notiere, das Sie nicht zahlen wollen. Aufgelegt lol^^ Mal sehen, ob jetzt wieder Post kommt. Hatten auch keine unterdrückte Nummer :)
 

Marco

Mitglied
Verstehe ich nicht, entweder es existieren keine Verträge oder es ist bereits verjährt. Oder habe ich einen Denkfehler?

Gruß Marco
 

garfield335

Frisch registriert
Ich befürchte dass es in Zukunft noch mehr betrugsfälle geben wird.
Gibt es doch jetzt eine Einzugsermächtigung die für den ganzen SEPA-Raum gilt. Also können mittlerweile auch Firman aus Malta einen abzocken oder was weis ich von wo. :|
 
Oben