MC Multimedia Petersberg Teil 2 / TRC Telemedia / MB Direct Phone Ltd

Teleton

Sehr aktiv
AW: MC Multimedia Petersberg Teil 2 / TRCTelemedia

Sorry dubdidu, aber das glaube ich nicht.
Was genau haben die bei der Bank gesagt? Wer hat den Eintrag veranlasst? MCM oder allinkasso? Welcher Inhalt? Kann möglicherweise eine Verwechslung vorliegen und der Eintrag stammt von einem ganz anderen Anbieter?

Besorge Dir schnellstens eine Schufaeigenauskunft und teile mal mit was drinsteht ggf per PN.

Schau mal hier rein wann Schufaeinträge zulässig sind:
http://forum.computerbetrug.de/showthread.php?p=110259#post110259

Ich bezweifle aber schon das MCM/TRC ebenso wie allinkasso überhaupt Mitglieder bei der Schufa sind.
 

dubdidu

Frisch registriert
AW: MC Multimedia Petersberg Teil 2 / TRCTelemedia

also ich habe mich bereits bei schufa registrieren zu lassen um zu sehen von wem der eintrag kommt, allerdings passt das datum des eintrages mit den schreiben der allinkasso genauso die höhe des betrages.
abwarten heisst es jetzt, denn ich warte noch auf den pin um die anmeldung abzuschließen. halte euch natürlich auf dem laufenden ;)
 

katzenjens

Mitglied
AW: MC Multimedia Petersberg Teil 2 / TRCTelemedia

Hallo dubidu,

wenn ein Schufa-Eintrag dort "merkwürdig" ist, hat man online dort die Möglichkeit, ihn zu beanstanden. Wenn es wirklich so ist, dass dort ein Eintrag ohne Rechtsgrundlage drinsteht, sieht es für die Firma, welche den Eintrag verursacht hat, schlecht aus. Auch die Schufa hat ein Interesse, schwarze Schafe rauszuwerfen.

Ich bitte Dich daher, auf jeden Fall den Eintrag zu beanstanden.

Viele Grüße,
Jens
 

MrSpok

Frisch registriert
AW: MC Multimedia Petersberg Teil 2 / TRCTelemedia

hallo Leute
habe heute am 23.10.07 auch ein Schreiben bekommen von TRCTelemedia AG
Soll binnen 8 Tagen ein Betrag in Höhe von 75€ überweisen
Hätte angeblich ein Telefonat geführt( es werden im Brief 5 Nummern mit Vorwahl angegeben) mit einer dieser Nummern am 21.12.06
Kann mir jemand von euch mal erklären was da nch kommen soll.
Habe bei einigen von euch was gelesen von Allinkasso Firma die sich da wohl melden wird ,wenn man nicht zahlt.
 

Wavestar0759

Frisch registriert
AW: MC Multimedia Petersberg Teil 2 / TRCTelemedia

Jaja, ein befreundetes Ehepaar hat auch Post bekommen. Von deren Anschluß soll am 27.08. eine von 5 Rufnummern angerufen worden sein. Dumm nur, dass zu dieser Zeit beide auf der Arbeit waren. Rechnung kam am 19.10.

Hatte gerade nach Recherche hier ein nettes Briefchen aufgesetzt, als ich heute von einer neuen Rechnung erfuhr. Gespräch soll am 18.10. erfolgt sein. Auch zu dieser Zeit waren beide arbeiten. Rechnung kam am 22.10.

Habe den beiden empfohlen, sich den Einzelverbindungsnachweis vom Netzbetreiber anzufordern und werde mir mal den Telefonverteiler im Keller ansehen. Dann warten wir mal auf die Antwort von den lieben Nutzlos-Hechel-Anbietern.
 

enrico

Frisch registriert
AW: MC Multimedia Petersberg Teil 2 / TRCTelemedia

Hallo leute, auch ich verfolge natürlich weiterhin was so passiert.

ich würde mich auch freuen wenn dubdidu uns auf laufenden hält, wäre ja echt der hammer wenn die nen schufaeintrag machen.

bei mir gibts soweit nichts neues, weder allinkasso noch mc multimedia haben meinen anwalt geantwortet und mein anwalt hatte auch nochmal die staatsanwalt eingeschaltet, die wiederrum es erneut fallen lassen haben.
 

Timster

Mitglied
AW: MC Multimedia Petersberg Teil 2 / TRCTelemedia

also ich habe mich bereits bei schufa registrieren zu lassen um zu sehen von wem der eintrag kommt, allerdings passt das datum des eintrages mit den schreiben der allinkasso genauso die höhe des betrages.
abwarten heisst es jetzt, denn ich warte noch auf den pin um die anmeldung abzuschließen. halte euch natürlich auf dem laufenden ;)

@ dubdidu: Wie sieht es aus, bist Du inzwischen im Bilde? Wäre schön, wenn uns Bescheid gibst, auch und vor allem, wenn der Eintrag nicht von MCM kommt, denn sonst kriegen es ggf. manche Leser mit der Angst zu tun.
 

nanu71

Frisch registriert
AW: MC Multimedia Petersberg Teil 2 / TRCTelemedia

Hallo miteinander!
Ich verfolge nun auch schon seit einiger Zeit dieses Forum da ich
Anfang September auch ein Schreiben dieser Firma bekommen habe.

ABER: Rechnung lautet auf Oktober 2006 !!! Von seiten der Telekom werden
REchnungen nach einer gewissen Zeit gelöscht, d.h. wer seine
Rechnungen nicht aufhebt, hat nichts in der Hand.
Wir heben alle Rechnungen auf, ausser Anrufe bei 0180 Nummern
war nichts dabei.
2. Wir hatten bis August 2007 nur eine Rufnummer, die anderen
beiden Nummern sind seit jeher ungenutzt, bzw. die zweite
Rufnummer wurde August 2007 freigeschaltet.

Die gewisse Nummer hätte ich aber mit der 3. ungenutzten Nummer
gewählt.

3. Die Rechnung lautet auf mich, sämtliche Telefonanschlüsse etc. laufen
aber auf meinen Mann.

4. Zu diesem Zeitpunkt war nur ich im Haus (Mann ist unter der
Woche nie zu Hause) telfoniert hätten wir aber am Mo Mittag!
d.h. keines der Kinder war auch im Haus.
Sogenannte "WErbe und Gewinnanrufe" beantworten wir auch nciht,
geschweige denn geben wir unsere Adresse per Telefon weiter.

Nun denn nach dem 1. Brief war ich dann auch gleich bei der Polizei, die musste erst selbst recherchieren, meine ANzeige wurde augenommen,
und nach geraumer Zeit bekam ich die zweite Rechnung.
Da ich nicht weiss ob mit der Anzeige was zu erreichen ist, habe ich dann
doch Einspruch erhoben, mit Hinweis auf meine Anzeige, meinen Einzelverbindungsnachweisen etc.
Nun bekam ich heut e wieder eine Mahnung mit Anhang d.h.
mein Personalstammblatt, in dem 3. ungenutzte Tel. nr. Adresse,
Datum des angebl. Anrufes vermerkt ist, zudem ein Vermerk
das Ausl- Behörde wegen Verdachts auf vorsätzlcihen Betruges eingschaltet
wurde.

Nach lesen diese Forums finde ich es unglaublich, dass solche Firmen
einfach schalten und walten können wie sie wollen.

EIne Frage nur noch: Kann diese Firma einen Schufa Eintrag machen lassen,
bzw. haben diese schon einmal einen Schufa Eintrag machen lassen.
Solche Mahnbriefe etc, sind ja schon ärgerlich genug, aber
ein Schufa Einträg hätte ja dann doch aus Auswirkungen.

Liebe Grüße aus Bayern
 

tokake41

Frisch registriert
AW: MC Multimedia Petersberg Teil 2 / TRCTelemedia

[Fullqoute entfernt. (bh)]

Ich möchte einmal darauf hinweisen,dass es völlig egal ist,ob man dort
angerufen hat oder auch nicht.Ich habe dort scheinbar angerufen und bin
nicht auf die Kosten hingewiesen wurden,also zahle ich bei meinen Telefonanbieter auch nur die ganz normalen Telefonkosten.Hätte ich nicht angerufen,hätte ich gar keine Kosten.Drohen können solche Firmen wie sie wollen aber vor Gericht zu ziehen,haben sie Angst.Warum wohl?
Wenn jemand hier im Forum behauptet,er habe von denen einen Schufaeintrag erhalten,frage ich mich,ob dieser Jenige, zu denen gehört und hier einige Leute einschüchtern will.Ich habe jedenfalls keinen Schufaeintrag erhalten.
 

MrSpok

Frisch registriert
AW: MC Multimedia Petersberg Teil 2 / TRCTelemedia

Habe vergangene Woche mit meiner zugehörigen Polizei telefoniert....da wurde mir gesagt
1.) Die Staatsanwaltschaft Fulda nimmt keine Anzeigen mehr entgegen
2.) Es wird so sein das man einer der Telefonnr. nicht direkt angewählt hat
sondern mit verbunden wurde und auf Sonderkosten hingewiesen wurde.
3.) Habe nach meinem Gespräch mit der Polizei das Geld überwiesen und hoffe darauf das nicht noch eine Rechnung kommt
 

tokake41

Frisch registriert
AW: MC Multimedia Petersberg Teil 2 / TRCTelemedia

Habe vergangene Woche mit meiner zugehörigen Polizei telefoniert....da wurde mir gesagt
1.) Die Staatsanwaltschaft Fulda nimmt keine Anzeigen mehr entgegen
2.) Es wird so sein das man einer der Telefonnr. nicht direkt angewählt hat
sondern mit verbunden wurde und auf Sonderkosten hingewiesen wurde.
3.) Habe nach meinem Gespräch mit der Polizei das Geld überwiesen und hoffenoch eine Rechnun darauf das nicht g kommt

Ich kann kaum glauben,was ich da lese.
Zu1.)Über die Staatsanwalt Fulda brauchen wir nicht länger diskutieren.
Zu2.)Das ist Unfug.Es handelt sich hier ganz klar um Festnetznummern,sonst
würde dein Telefonanbieter dir die Kosten auflegen.
Zu3.)Wenn dir die Polizei dazu geraten hat,dann ist das einfach unglaublich.
Wer nämlich zahlt spielt diesen Leuten in die Karten.Außerdem werden sie dich trotzdem mit weiteren Rechnungen bombadieren.Du bist ja zahlungswillig.
 

MrSpok

Frisch registriert
AW: MC Multimedia Petersberg Teil 2 / TRCTelemedia

Mir hat die Polizei zu gar nichts geraten ...aber es ist ganz klar eine Sex Hotline die man dort anruft
Der Telefonanbieter berechnet nur ganz normale Gebühren ...aber bei der Verbindung wird man auf andere Kosten hingewiesen
Die nicht auf der Telefonrechnung erscheinen
 

Timster

Mitglied
AW: MC Multimedia Petersberg Teil 2 / TRCTelemedia

... 2.) Es wird so sein das man einer der Telefonnr. nicht direkt angewählt hat sondern mit verbunden wurde und auf Sonderkosten hingewiesen wurde. ...
... aber bei der Verbindung wird man auf andere Kosten hingewiesen ...
Wie war das jetzt genau: Wurdest Du darauf hingewiesen, oder nur man, bzw. wird es so gewesen sein?

Vielleicht ist das ja nur Zufall, aber plötzlich taucht ein vermeintlicher Schufa-Eintrag von MCM auf und es gibt gute Gründe zu zahlen ...
 

MrSpok

Frisch registriert
AW: MC Multimedia Petersberg Teil 2 / TRCTelemedia

ich hatte mit der Polizei telefoniert ( die zu meinem Wohnort gehört) und da wurde mir gesagt es haben Testanrufe statt gefunden.Wo während der Verbindung darauf hingewiesen wurde.
ich selbst kann mich nicht mehr daran erinnern.
 

Aka-Aka

Chaostheoretiker
AW: MC Multimedia Petersberg Teil 2 / TRCTelemedia

Habe vergangene Woche mit meiner zugehörigen Polizei telefoniert....da wurde mir gesagt
1.) Die Staatsanwaltschaft Fulda nimmt keine Anzeigen mehr entgegen
2.) Es wird so sein das man einer der Telefonnr. nicht direkt angewählt hat sondern mit verbunden wurde und auf Sonderkosten hingewiesen wurde.
3.) Habe nach meinem Gespräch mit der Polizei das Geld überwiesen und hoffe darauf das nicht noch eine Rechnung kommt
ich hatte mit der Polizei telefoniert ( die zu meinem Wohnort gehört) und da wurde mir gesagt es haben Testanrufe statt gefunden.Wo während der Verbindung darauf hingewiesen wurde.
und selbst wenn es einen Preishinweis gab, heisst das nicht, dass der ausreichend ist. Was ausreichend ist, würde ein Gericht zu bestimmen haben. Keinesfalls ein Polizeibeamter.

Kannst Du bitte den Polizeiexperten noch einmal dazu befragen, er soll das bitteschön schriftlich bestätigen.
Vor allem das mit der angeblichen Weiterleitung. Das klingt für mich völlig neu und würde das Geschäftsmodell noch einmal anders darstellen.
Wenn eine Weiterleitung stattgefunden haben soll (zu den auf den Rechnungen angegebenen Nummern???) - woher hat die Polizei dann die Nummern, von denen dorthin weiter geleitet wurde? Ausgewürfelt? Kristallkugel? Bewusstseinserweiternde Mittel? Intuition?
 

Der Jurist

Teammitglied
AW: MC Multimedia Petersberg Teil 2 / TRCTelemedia

Habe vergangene Woche mit meiner zugehörigen Polizei telefoniert....da wurde mir gesagt
1.) Die Staatsanwaltschaft Fulda nimmt keine Anzeigen mehr entgegen
2.) Es wird so sein das man einer der Telefonnr. nicht direkt angewählt hat
sondern mit verbunden wurde und auf Sonderkosten hingewiesen wurde.
3.) Habe nach meinem Gespräch mit der Polizei das Geld überwiesen und hoffe darauf das nicht noch eine Rechnung kommt

Warum erinnert mich das nur immer an so etwas.
 

MrSpok

Frisch registriert
AW: MC Multimedia Petersberg Teil 2 / TRCTelemedia

und selbst wenn es einen Preishinweis gab, heisst das nicht, dass der ausreichend ist. Was ausreichend ist, würde ein Gericht zu bestimmen haben. Keinesfalls ein Polizeibeamter.

Kannst Du bitte den Polizeiexperten noch einmal dazu befragen, er soll das bitteschön schriftlich bestätigen.
Vor allem das mit der angeblichen Weiterleitung. Das klingt für mich völlig neu und würde das Geschäftsmodell noch einmal anders darstellen.
Wenn eine Weiterleitung stattgefunden haben soll (zu den auf den Rechnungen angegebenen Nummern???) - woher hat die Polizei dann die Nummern, von denen dorthin weiter geleitet wurde? Ausgewürfelt? Kristallkugel? Bewusstseinserweiternde Mittel? Intuition?
Du brauchst nur durch denn Viedeotext zu schauen .....wenn da steht keine 0900 Rechnung auf der Telefonrechnung ..das könnte so was sein ..mein anruf ist 10 Monate her ...mir ist zwar ein Rätsel das ich erst jetzt Post bekomme ..aber was will ich machen
 

Captain Picard

Commander

tokake41

Frisch registriert
AW: MC Multimedia Petersberg Teil 2 / TRCTelemedia

Mir hat die Polizei zu gar nichts geraten ...aber es ist ganz klar eine Sex Hotline die man dort anruft
Der Telefonanbieter berechnet nur ganz normale Gebühren ...aber bei der Verbindung wird man auf andere Kosten hingewiesen
Die nicht auf der Telefonrechnung erscheinen

Hoffentlich fallen hier keine Leute auf deine Märchengeschichte rein.
 
Oben