Latein für Angeber :-)

Captain Picard

Commander
Was hat das mit Lateinwissen zu tun?
Frage 4 von 15
Unter deutschen Musikern gibt es einen Leidensgenossen, der nicht nur Latein in der Schule lernte, sondern es gar studierte. Wen?

* Herbert Grönemeyer
* Peter Brugger von Sportfreunde Stiller
* Jan Müller von Tocotronic
* Stefan Kozalla alias DJ Koze
* Dirk Felsenheimer von den Ärzten
das ist ne typische Quizfrage
* Peter Brugger von Sportfreunde Stiller

muß man den kennen?
 

stieglitz

Mitglied
@rolf
Hab ich nicht eeehrlich.
Zusatfrage, wie heisst Spätzle auf Schäbisch?

@CP
Ander Frage bin ich gescheitert.
Den Typ kenn ich auch nicht.

Das ganze ist ja einfach nur amüsant.
 

rolf76

Winkel-Abokat
stieglitz schrieb:
Zusatfrage, wie heisst Spätzle auf Schäbisch?
Ich esse (derzeit) nur badische Spätzle - aber bitte jetzt keinen Streit vom Zaun brechen, ob es sich um eine badische oder eine schwäbische "Erfindung" handelt... :p

Wer's genau wissen will: http://www.spaetzle.de/wissenswertes.html

Hauptsächlich gibt es Spätzle natürlich in ihrem Stammland Schwaben und im allemannischen Sprachraum. Das Gebiet erstreckt sich in Nord-Süd-Richtung in etwa von Mannheim bis Bern und von Westen nach Osten von den Vogesen bis zum Lech. Nebenstehende Karte verdeutlicht das Gebiet
 

Aka-Aka

Chaostheoretiker
Captain Picard schrieb:
das ist ne typische Quizfrage
* Peter Brugger von Sportfreunde Stiller
muß man den kennen?
Sportfreunde Stiller schrieb:
Wo man geht und steht Schurken und Ganoven
Leere Versprechungen überhöhte Rechnungen
Falsche Freunde scheinfreundliche Feinde
Schlechte Verlierer und Abkassierer
Soweit das Auge reicht geschmacklose Frisuren
Pay-tv Katelle und dubiose Agenturen
Doch ehe dir dein Herz zerbricht hier kommt die gute Nachricht

Du und ich und sonst noch ein paar Leute
Wir sind auf der guten Seite
Du und ich und sonst noch ein paar Leute
Wir sind auf der guten Seite
quasi meine Hymne :)
 

KatzenHai

Scyliorhinus stellaris
14/15 - und die Grönemeyeroderwonstwer-Frage gehört eigentlich nicht in einen Lateintest, sondern in einen "WerliestbeimFriseurundmerktsichdenSch..."-Test ...
 

jupp11

Sehr aktiv
AW: Latein für Angeber :)

Wie kann man Internet auf lateinisch übersetzen?
frag mal im Vatikan ;)
http://www.klassphil.uni-muenchen.de/~waiblinger/latinlovers.html
Es gibt im Vatikan Bankschalter mit lateinischer Bedienungsanleitung, im Internet offeriert der Vatikan Latein als eine von acht Sprachen, und wenn das Fernsehzentrum des Papstes die Faxnummer mitteilen will, heißt das: numerus machinae nuntium scriptum per telephonium mittentis. Wer Sinn hat für Sprache und Geschichte, weiß, wie Pater Polykarp sagt, daß das supermoderne Wort Computer abzuleiten ist von computare. Das heißt berechnen und ist natürlich ebenso wie super und modern – Latein.
 

stieglitz

Mitglied
AW: Latein für Angeber :)

Was man so nicht alles beim googeln findet.

Trotz mehrmaliger Abmahnung wollte der Schüler sich in seinem Eifer nicht bremsen lassen und hat nach Aufforderung, die Webseite einzustellen, die Domain gewechselt. Eine "fortgeschrittene kriminelle Energie" erkennt Verleger Wolfgang Dick darin und hat den 15-Jährigen daher vor dem Landgericht München auf Unterlassung und Schadensersatz verklagt. Eine Entscheidung in dem Rechtsstreit soll im Juni fallen. Dazu droht dem Jungen unter Umständen auch noch ein Strafprozess wegen Verletzung der Urheberrechte.
http://www.tecchannel.de/news/themen/business/422673/

Wär mir in dem Alter nicht eingefallen ;)
 

Greenhorn

Everlasting Rookie
AW: Latein für Angeber :)

"Spätzle" auf Latein:
Hängt davon ab, welche Erklärung für den Namen man für richtig hält: http://www.etymologie.info/~e/d_/de-__bade.html

Das wären dann "passerculi" (ich gehe mal davon aus, das der Name meistens im Plural gemeint ist) oder "fragmentula" (?)

Vielleicht hätten die Römer aber auch "kleine Stücke vom Teig auf suevische Art" gesagt. Das habe ich mich aber nicht getraut zu übersetzen ...
 

drboe

Mitglied
AW: Latein für Angeber :)

Hier hats doch viele Lateiner?
Der Spiegel macht einen 'Test. Wer traut sich?
Mein Latein ist seit Jahrzehnten eingefroren.
http://www1.spiegel.de/active/lateintest/fcgi/lateintest.fcgi

Hab aber immerhin 13 von 15 Fragen erkannt, erraten oder sonst wie rausbekommen.
Ohne Google oder Wörterbuch.
Bin ganz stolz auf mich ;)
Toll! Aber was hat Latein mit der Frage zu tun "Unter deutschen Musikern gibt es einen Leidensgenossen, der nicht nur Latein in der Schule lernte, sondern es gar studierte. Wen?"? Wußte ich nicht und interessiert mich auch nicht. Und ist Lateinverständnis nötig, wenn man die Laudatio auf einen amerikanischen Präsidenten der richtigen Person zuordnet, oder ist das auch allein anhand der Schreibweise MCMLXXXXII für 1992 und ein wenig Erinnerung möglich? Muss man, um 'carpe diem' der Quelle zuordnen zu können - ich habe glücklich geraten, wissen, was das heisst? Bei Frage 15 kommt nur in einer möglichen Antwort "philosophus" vor. Wer rät, wenn er den Satz und die Übersetzung mal gehört hat, an der Stelle daneben? Mein Ergebnis (auch 13 von 15) führe ich jedenfalls nicht auf das vor Urzeiten mehr schlecht als recht erworbene Latinum zurück.

M. Boettcher
 
Oben