Kennen wir die nicht irgendwie aus der Vergangenheit?

jupp11

Sehr aktiv
Mit aktiviertem Adblocker können Sie BILD.de nicht mehr besuchen
Für Bild schalt ich den Adblocker nicht aus ;)
Alternative Artikel:
https://boerse.ard.de/aktien/wirecard-wilde-kursbewegungen-vor-bilanz100.html
Wegen der Verlautbarungen des Unternehmens im Vorfeld der Veröffentlichung ermittelt mittlerweile die Staatsanwaltschaft München gegen die Wirecard-Vorstände wegen des Verdachts auf Marktmanipulation.
https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/falsche-saldenbestaetigung-wirecard-aktie-bricht-um-mehr-als-die-haelfte-ein-vorlage-von-jahresabschluss-verschoben-wirecard-kuendigt-strafanzeige-gegen-unbekannt-an-8985797
Wirecard will im Bilanzskandal Strafanzeige gegen unbekannt erstatten, wie ein Sprecher am Donnerstag in München sagte. Das Unternehmen sehe sich als mögliches Opfer eines "gigantischen Betrugs".
 

jupp11

Sehr aktiv
Vielleicht weiß er, wo die 2 Milliarden sind, falls sie überhaupt existieren

1,9 Milliarden Euro ist bezeichnenderweise auch die Summe, die der Konzern vermisst. Denn im Bilanzskandal hat Wirecard einräumen müssen, dass das angeblich auf Treuhandkonten befindliche Bankguthaben "mit überwiegender Wahrscheinlichkeit nicht besteht". Es steht ein Milliardenbetrug im Raum.
 

jupp11

Sehr aktiv
https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/kein-schneller-dax-rauswurf-wirecard-aktie-bricht-um-knapp-80-prozent-ein-wirecard-stellt-insolvenzantrag-bafin-will-wirecard-bank-aus-der-insolvenz-heraushalten-9008588

Und davon hat niemand gewußt? Er hat sich noch saniert

Der Fall (von) Wirecard sprengt alle Dimensionen. Im Regelwerk des DAX ist ein vorzeitiger Ausschluß auf Grund von Insolvenz nicht vorgesehen.
https://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/wirecard-wird-zum-dax-zombie-a-57f54497-c677-4ed1-91b6-35846acd4f28
 
Oben