Führerscheintest

Teleton

Sehr aktiv
Meine Tochter möchte jetzt auch in das Onlinegewerbe einsteigen. Sie hat da mal was vorbereitet, siehe Screenshot. Meines Erachtens ist die Preisangabe (79,- Euro) noch zu deutlich. Hat sie damit Chancen? Eine Anwältin die wir mit dem Forderungseinzug beauftragen könnten hätten wir in der Verwandschaft. Sie wollte jetzt auch Affiliates in der Grundschule werben, was zahlt man da so für nen Lead ( sie hatte an ein Snickers o.ä.gedacht)?
 

Anhänge

  • fuehrerschein.jpg
    fuehrerschein.jpg
    53,3 KB · Aufrufe: 397

webwatcher

Forenveteran
AW: Führerscheintest

Wichtig ist vor allem, sich schon mal einen Briefkasten in Dubai zu reservieren.

Ansonsten erscheint mir deine Tochter schon fast überqualifiziert für das Abzockergewerbe.
 

KatzenHai

Scyliorhinus stellaris
AW: Führerscheintest

Die AGB sind ein bisschen zu klein gedruckt, das haut man euch um die Ohren.

Alles andere ist total rechtskonform - kannst du als "anwaltlich bestätigt" bewerben ...
 

Teleton

Sehr aktiv
AW: Führerscheintest

Wichtig ist vor allem, sich schon mal einen Briefkasten in Dubai zu reservieren.
Danke kümmere ich mich am Wochenende drum wenn ich sowieso den Firmenmantel erwerbe.
Ansonsten erscheint mir deine Tochter schon fast überqualifiziert für das Abzockergewerbe.
Ich habe ihr auch gesagt, dass sie sich mit ihren Fähigkeiten lieber auf Kapitalanlagenbetrug spezialisieren sollte, will sie aber wegen den Lichtensteingeschichten nicht.
Die AGB sind ein bisschen zu klein gedruckt, das haut man euch um die Ohren.
Wie lange dauert das denn bis die Verbraucherzentralen mit ner Abmahnung/Klage deswegen durch sind? Sie wollte das nach dem AUA-Prinzip machen: Anhauen, umhauen,abhauen[
]Alles andere ist total rechtskonform - kannst du als "anwaltlich bestätigt" bewerben ...
Gut das ist wichtig.

Bei einem großen Freemailer gibt es grade einen Führerscheintest, das müsste doch als Content reichen wenn sie die Sachen dort einfach kopiert, oder soll sie sich den Aufwand sparen und nur ein paar Verkehrsschilder selbst malen?
 

Wembley

Tyrolean
AW: Führerscheintest

Bei einem großen Freemailer gibt es grade einen Führerscheintest, das müsste doch als Content reichen wenn sie die Sachen dort einfach kopiert, oder soll sie sich den Aufwand sparen und nur ein paar Verkehrsschilder selbst malen?
Wozu braucht deine Tochter überhaupt Content? Es reicht doch ein kostenpflichtiger Mitgliederbereich mit ein paar "Infolinks" zu anderen Führerscheinseiten oder Autoseiten. Da könnte man sogar noch den einen oder anderen Link zu einer anderen Abzockerseite setzen und als Affiliate noch zusätzlich was verdienen. Zwei Fliegen auf einem Schlag. Sollte aber jener Betreiber nicht auszahlen, soll deine Tochter deswegen nicht in den einschlägigen Branchenforen rumjammern.

Eine Teufelsfratze (Firmenlogo?) in der Kopfzeile der Inkasso- bzw. Anwaltsbriefe schadet sicher auch nicht. Beeindruckt sicher nicht wenige.
Alternativ dazu könnte man auch ein paar Bilder von muskelbepackten und finster dreinschauenden Männern den Inkasso- bzw. Anwaltsbriefen beilegen.
 

Teleton

Sehr aktiv
AW: Führerscheintest

Danke für die Tipps, wobei uns der Content tatsächlich die kleinsten Sorgen macht.
Ich werde die nächsten Tage mal ein paar Inkassobriefe entwerfen, da könnt ihr dann ja mal drübersehen, obs eindrucksvoll genug ist.

Wembley Du hast gute Ideen, magst bei uns einsteigen?
 

Wembley

Tyrolean
AW: Führerscheintest

Wembley Du hast gute Ideen, magst bei uns einsteigen?
Gerne. Wenn für mich genug rausschaut. Den Deppen werde ich für euch aber nicht machen, indem ich für einen Judaslohn den Geschäftsführer für eine Schweizer Firma mache und dann auch noch von diversen deutschen Fernsehreportern gejagt werde und meine Tür verbarrikadieren muss. Aber ich denke, wir werden uns einig werden.

Ich würde mir eine nette Identität zulegen, um mit dieser so ca. 50 Domains zu registrieren. Wie wäre es mit Jesse James oder so? Domizil muss ich mir noch suchen. Liechtenstein fällt definitiv aus. Die sind ja alles andere als vertrauenswürdig. Aber wahrscheinlich werde ich mit dieser Identität ohnehin zum Weltbürger werden. Dubai - Tortola - Novosibirsk - Gibraltar. Man wird mich (bzw. meine zweite Identität) fast überall finden. Ein echter Weltbürger eben.
 

KatzenHai

Scyliorhinus stellaris
AW: Führerscheintest

... sag mal, Teleton, hast du nen Führerschein?

Danke für die Tipps, wobei uns der Content tatsächlich die kleinsten Sorgen macht.
Ich werde die nächsten Tage mal ein paar Inkassobriefe entwerfen, da könnt ihr dann ja mal drübersehen, obs eindrucksvoll genug ist.

Wembley Du hast gute Ideen, magst bei uns einsteigen?
Meeeeeeep.

Deine Antwort passte nicht zur Frage.


Test nicht bestanden.
 

KatzenHai

Scyliorhinus stellaris
AW: Führerscheintest

Bitte etwas mehr konstruktives zur Optimierung des Abzockwirkungsgrades...
Ich werde morgen direkt ein Inkassobüro gründen, ne MantelGmbH haben wir hier bestimmt irgendwo rumliegen in der Kanzlei.

Ich nenne das dann "Europäische-Unions-Aussenstände- und Inkasso-Kommission GmbH" (so'n Führerschein ist ja was amtliches, europaweit). Klingt wichtig. Reicht für Dana.

Zusätzlicher Aspekt fürs Inkasso-Stalking: Ich drohe mit Ungültigkeit des Führerscheins in den EU-Mitgliedsländern, die dem Abkommen vom 11.11.2007 beigetreten sind. Dann darf man z.B. in Holland, Liechtenstein, Italien und der Türkei nicht mehr Auto fahren.

Ist aber jetzt nur für die erste Runde, unreflektiert. Nach Rücksprache mit meinem Steuerstrafanstifter, äh, nein, Steuerberater kommt noch mehr.
 

KatzenHai

Scyliorhinus stellaris
AW: Führerscheintest

"Wenn Sie nicht binnen XXX zahlen, sorgen wir dafür, dass zwei Monate lang immer
ein schwarz-gelber Wagen mit Wohnkiste vor Ihnen herschleicht!
"

So?
 

Teleton

Sehr aktiv
AW: Führerscheintest

Super Idee. Für den Textbausteinkasten:
Ferner weisen wir darauf hin , dass Sie unseren Serverprotokollen zufolge den Test nicht bestanden haben. Im Falle der Nichtzahlung sehen wir uns gezwungen die entsprechenden Unterlagen unmittelbar an die zuständige Fahrerlaubnissstelle weiterzugeben.
Wembley schrieb:
Gerne. Wenn für mich genug rausschaut.
Es wird Dein Schaden nicht sein
Den Deppen werde ich für euch aber nicht machen, indem ich für einen Judaslohn den Geschäftsführer für eine Schweizer Firma mache...
Nicht notwendig, Geschäftsführer kann meine Tochter selber machen, die ist erst 7 da kann ihr nicht viel passieren. Da sie m.E. sehr hübsch ist käme sie auch im Fernsehen gut rüber.
 

KatzenHai

Scyliorhinus stellaris
AW: Führerscheintest

Wenn mitten im Test der User nicht mehr mitspielt oder sich zu lange Zeit lässt:
  • Wir weisen darauf hin, dass ein Abbruch des Test als Leistungsverweigerung gewertet wird. Dies würde ohne Rechtsbehelfsmöglichkeit zur Wertung "durchgefallen" führen.

    Wir würden dieses Ergebnis unverzüglich an die europäische Fahrerlaubnis-Koordninationsstelle zu melden haben, wenn Sie nicht binnen 30 Minuten belegen würden, dass Ihnen die Fahrerlaubnis zu Recht zusteht.

    Der Nachweis kann ausschließlich dadurch erfolgen, dass Sie den entgeltlichen Test in vollem Umfang erneut starten.

    Diese Meldung hier ist - im Gegensatz zum Wiederholungstest - vollkommen kostenlos.
Müsste Umsätze sichern, oder?
 

Wembley

Tyrolean
AW: Führerscheintest

Geschäftsführer kann meine Tochter selber machen, die ist erst 7 da kann ihr nicht viel passieren. Da sie m.E. sehr hübsch ist käme sie auch im Fernsehen gut rüber.
Gute Idee. Solltest du dennoch noch kalte Füße kriegen, finden wir sicher einen Schweizer Pensionisten, der glaubt, in einem Computer arbeiten kleine Männchen, oder lachen uns eine 19-jährige naive Blondine an, die alles unterschreibt, was man ihr unter die Nase setzt.
Ich würde in diesem Falle letztere Möglichkeit bevorzugen. Nicht nur, weil ich bei der Suche motivierter wäre, sondern auch aus Gründen der Mobilität. Wenn es heiß wird, kann man die ganz schnell weit weg (z. B. nach Neuseeland) verfrachten.
 

Teleton

Sehr aktiv
AW: Führerscheintest

Den zweiten Textbaustein hätte ich fertig, ich habe ein wenig bei Mitbewerber geklaut:

Der Vertragschluss ist durch die Verwendung der nur ihnen zugänglichen E-Mailadr. sowie der damit korrespondierenden IP-Adresse zweifelsfrei belegt. Wir weisen darauf hin das nach langjähriger höchstrichterlicher Rechtsprechung ein Anscheinsbeweis dafür besteht, dass die durch automatisierte Erfassungsanlagen erfassten Vertragsdaten zutreffend und vollständig wiedergegeben wurden. Für eine missbräuchliche Nutzung sind sie –sofern nicht ohnehin eine Haftung nach den Grundsätzen der Anscheins oder Duldungsvollmacht besteht- in vollem Umfang beweispflichtig.
Sie werden Verständnis dafür haben dass wir allein aus Gründen der Gleichbehandlung (Art3 GG) sowie steuerlichen Gründen nicht auf berechtigte Forderungen verzichten können.
Im Gegensatz zu den Angeboten von Mitbewerbern besteht an der Berechtigung unserer Forderung kein vernünftiger Zweifel. Die Preisangabe 79,- befindet sich mittig im unteren Bereich der Startseite ohne dass ein Scrollen erforderlich ist. Da die Bezeichnung umsonst zudem durchgestrichen ist kann hier nicht übersehen werden, es sich um eine kostenpflichtige Leistung handelt.
Der diesseits berechnete Betrag liegt im übrigen um ein vielfaches unter den Beträgen die z.B. in einer Fahrschule anfallen.
 
Oben