falsche "PayPal" Abbuchungen von Kreditkarte

K

KFB

Hatte auch gestern eine Abbuchung auf meiner VISA Kreditkarte über 255,71. Betreff: PAYPAL *1958GNJON2E, 35314369001, DE.
Konnte die Zahlung auch nicht zuordnen und wende mich deswegen an VISA und lasse den Fall klären.
 
H

H. Kinder

ich hatte das gleiche Problem. Folgende Abbuchung war auf de Abrechnung der Visa-Card:
Unternehmen "PAYPAL-MAXIMEDIAON", Ort: "35314369001", Kaufdatum "24.10." Betrag in EUR: "25,92".
Zunächst war ich wie hier alle besorgt, aber dann ließ sich die Buchung folgendemaßen zuordnen:
Ich hatte bei der Firma Maxi-Media-Online aus Jena einen Wecker für 25,92 EUR bestellt und mit Visa-Karte bezahlt.
Aber diese Firma verwendet Paypal als Zahlungsdienstleister! Paypal zieht also das Geld für die Fa. Maxi-Media-Online ein und steht deshalb als "Unternehmer" da, aber als Zusatz eben auch der Name der Firma, die das Geld erhalten soll. Weil in der Zeile aber wenig Platz ist, wird deren Namen etwas abgekürzt. So wurde aus "Maxi-Media-Online" das ominöse "MAXIMEDIAON". Also kein Geheimnis, kein Betrug, alles gut!
 
Oben