Einschüchterungsfalle TOP-OF-SOFTWARE.DE / softwaresammler.de / Tropmi Payment GmbH

Mogli

Frisch registriert
AW: Einschüchterungsfalle TOP-OF-SOFTWARE.DE / softwaresammler.de / opendownload.de

Moin auch ich bin neu hier. Ich bin natürlich auch auf die reingefallen. Das Geld habe ich NICHT überwiesen. Ich habe mir am 17.01. Firefox runtergeladen und nicht gesehen wo ich gelandet bin. Pünktlich 1 Tag nach Ablauf der Widerrufsfrist kam die Rechnung. Gleich die ganzen Drohungen mit drin. Nachdem ich aber die ganzen Meinungen von Euch hier gelesen habe werde ich diese Abzocke auch nicht mitmachen. Den Link von der Verbraucherzentrale HH Habe ich mir auch mal durchgelesen. Auf so ne Leute wie die von TOP OF SOFTWARE warte ich nur. Man sollte wirklich überlegen eine Sammelklage einzureichen!?
Werde das hier weiter verfolgen und Euch berichten.
Moin, Moin Mogli
 

archibiene

Frisch registriert
AW: Einschüchterungsfalle TOP-OF-SOFTWARE.DE / softwaresammler.de / opendownload.de

ich beglückwünsche mich gerade sowas von, dass ich diesen email account, den ich angegeben hatte, einfach löschen konnte und somit da auch nix mehr kommt.

aber zum thema "sammelklage" du muss ich auch gerade ein wenig schmunzeln. sorry, ist nicht böse gemein. :)
 

Nicko1998

Sehr aktiv
AW: Einschüchterungsfalle TOP-OF-SOFTWARE.DE / softwaresammler.de / opendownload.de

Dieses "Projekt" entwickelt sich immer mehr zum "Shooting-Star" der Nutzlosen!

Mir wurden heute bereits etliche "Tankgutscheine" zugemailt, bei denen die Betroffenen weder die Antassia noch top-of-software kennen geschweige denn wie behauptet Mails, Rechnungen und Mahnungen erhielten.

Fügt sich also als Nachfolgeprojekt von opendownload.de und softwaresammler.de reibungslos ein....:unzufrieden:
 

archibiene

Frisch registriert
AW: Einschüchterungsfalle TOP-OF-SOFTWARE.DE / softwaresammler.de / opendownload.de

jetzt habe ich doch nochmal ne frage. ich habe ja in meiner panik heute morgen eine mail an den besagten "anbieter" geschrieben, in der ich gesag habe, dass ich das geld dann heute noch überweise. kann mir da noch jemand was draus drehen? wie gesagt, ich habe den account gelöscht und ne richtige adresse hatten die auch nie von mir...

wie ich diese verunsicherung hasse.... *argh*
 

archibiene

Frisch registriert
AW: Einschüchterungsfalle TOP-OF-SOFTWARE.DE / softwaresammler.de / opendownload.de

ok, das werte ich dann mal als "nein mir kann keiner was draus drehen"...

kaffee steht schon hier. :-D

danke!
 

laravandenberg

Frisch registriert
AW: Einschüchterungsfalle TOP-OF-SOFTWARE.DE / softwaresammler.de / opendownload.de

....jetzt habe ich doch nochmal ne frage. ich habe ja in meiner panik heute morgen eine mail an den besagten "anbieter" geschrieben
Na, die mail werden sie kaum gelesen haben. Hättest Du doch lieber geschrieben, ich bringe das Geld persönlich vorbei, gebt mir doch bitte mal einen Termin, denn ich gebe meine Kontodaten nicht preis! Dann wärst Du schön raus , denn dann bist Du ja zahlungswillig und wartest nur auf einen Termin, den Du nie bekommst.:scherzkeks:
Aber Spaß beiseite. Für Dich ist die Sache erledigt.
 

archibiene

Frisch registriert
AW: Einschüchterungsfalle TOP-OF-SOFTWARE.DE / softwaresammler.de / opendownload.de

*lach* auf die idee bin ich ja gar nicht gekommen... war aber ja auch quasi ne schnell-schuss mail und ich wette, jeder reagiert erstmal so. oh man ey... so viel "stress" und das kurz vorm wohlverdienten wochenende. ^^
 

Alex76

Frisch registriert
AW: Einschüchterungsfalle TOP-OF-SOFTWARE.DE / softwaresammler.de / opendownload.de

So heute habe ich Post aus Deutschland bekommen von Herrn Tank.
Also ich muss schon sagen hätte nicht gedacht das er mir in die Schweiz schreibt :-D
Aktenzeiche. xxxxxx
Bitte geben Sie Ihr Aktenzeichen bei jeglichem Schriftverkehr und Zahlungen immer an.
In Sachen Antassia GmgH (Gemeinschaft mit beschränkter Hirnfunktion) Rhabanusstrasse 10 in 55118 Mainz
Forderung aus Dienstleistungsvertrag v. 26.12.2009 gem. Rechnung xxxxxx vom 10.01.2010 top-of-software.de

Sehr geehrter Herr xxxx

trotz Fälligkeit und Mahnung haben Sie die oben genannte Forderung bisher nicht ausgeglichen. Namens und Vollmacht der Antassia GmbH habe ich Sie daher aufzufordern den nachstehenden bezifferten Gesamtbetrag bis zum 10.02.2010 zubezahlen. Und wenn nicht :sun:? Kommt ihr in die tief verschneite Schweiz?

Ach ja mir entstanden ja auch noch Mahngebühren 32.50 Euro, Mahnkosten 3 Euro Auslagenpauschale 6.50 und und und

Ach Herr Tank wir haben doch genug Altpapier bei uns in der Schweiz, bitte haben Sie doch etwas nachsicht mit uns, jetzt haben wir euch ja schlisslich ein paar Steuerfüchtlinge geliefert!

Ach ja Herr Tank empfielt seinem Mandanten falls ich nicht Zahle gerichtliche Schritte gegen mich einzuleiten.:eek:

Huch dann muss ich mich aber warm Anziehen!:santa:

Ich weiss nicht wie das so mit Anwälten und Gericht und so ist, aber was ich verbessern würde an der ganzen sache ist.
Lieber Herr Tank Unterschreiben Sie das Nächste mal von Hand. (Urkunde und so)

Auch ich verbleibe mit freundlichen Grüssen

Ihr anliegen wurde von mir :abgelehnt:
 

melly38

Frisch registriert
AW: Einschüchterungsfalle TOP-OF-SOFTWARE.DE / softwaresammler.de / opendownload.de

jetzt hast du mich unsicher gemacht webwatcher habe halt bei google MsnMessenger eingegeben und den live messenger 2010 angeklickt und dann ausgefüllt und abgeschickt aber nicht mit meinen richtigen angaben.habe ja erst gestern gesehen wo ich die mail von top of software bekommen habe das es was kostet.ich hoffe da können mir die jetzt nix anhaben MFG Melly
 

laravandenberg

Frisch registriert
AW: Einschüchterungsfalle TOP-OF-SOFTWARE.DE / softwaresammler.de / opendownload.de

jetzt hast du mich unsicher gemacht webwatcher habe halt bei google MsnMessenger eingegeben und den live messenger 2010
Hast Du was Verkehrtes verstanden. Ist doch alles von webwatcher gesagt, Du wurdest auf die Seite von TOP-OF... weitergeleitet und die haben Dich auf den den Server weitergeleitet, der kostenlos anbietet. Für diese "Dienstleistung" will TOP-Of für ein Zweijahresabo Geld und das können "die" vergessen. Und ich würde an Deiner Stelle auch alles "endlich" vergessen. Für Dich ist die Angelegenheit erledigt!
 

melly38

Frisch registriert
AW: Einschüchterungsfalle TOP-OF-SOFTWARE.DE / softwaresammler.de / opendownload.de

Ok danke schön mach mir halt zuviel gedanken

---------- Artikel hinzugefügt um 13:34:00 ---------- Zeit des vorhergehenden Artikels: 13:32:36 ----------

ok danke schön ich mach mir halt zuviel gedanken
 

Raptor

Frisch registriert
AW: Einschüchterungsfalle TOP-OF-SOFTWARE.DE / softwaresammler.de / opendownload.de

So heute habe ich Post aus Deutschland bekommen von Herrn Tank.
Also ich muss schon sagen hätte nicht gedacht das er mir in die Schweiz schreibt :-D
Aktenzeiche. xxxxxx
Bitte geben Sie Ihr Aktenzeichen bei jeglichem Schriftverkehr und Zahlungen immer an.
In Sachen Antassia GmgH (Gemeinschaft mit beschränkter Hirnfunktion) Rhabanusstrasse 10 in 55118 Mainz
Forderung aus Dienstleistungsvertrag v. 26.12.2009 gem. Rechnung xxxxxx vom 10.01.2010 top-of-software.de

Sehr geehrter Herr xxxx

trotz Fälligkeit und Mahnung haben Sie die oben genannte Forderung bisher nicht ausgeglichen. Namens und Vollmacht der Antassia GmbH habe ich Sie daher aufzufordern den nachstehenden bezifferten Gesamtbetrag bis zum 10.02.2010 zubezahlen.
1:1 das, was ich auch gekriegt hab nach Österreich... hat mir auf seinem Zahlschein sogar noch brav bei meiner IBAN-Nummer das AT eingefügt... XD
 

TomNoir

Frisch registriert
AW: Einschüchterungsfalle TOP-OF-SOFTWARE.DE / softwaresammler.de / opendownload.de

N'Abend, ich hab mich jetzt nicht durch alle 30 Seiten gearbeitet und auch nicht durch die 120 Seiten des anderen Treads, aber ich hoffe ihr schlagt mir nicht den Kopf ein weil ich noch so eine dumme Frage stelle.

Das Ding ist: Ich habe vor einem Jahr an opendownload.de die 96€ gezahlt weil ich falsche Daten angegeben hatte und dachte die kriegen am Ende vielleicht meinen Vater am Arsch. Von wegen Provider etc.
Dass das nicht läuft weis ich mittlerweile.

Problem ist: Ich habe keinen Bock den [...] noch einmal so viel Geld in den Rachen zu schmeißen, damit es sich auch weiterhin für sie lohnt Leute wie mich abzuzocken.

Gibt es eine Möglichkeit da rauszukommen?
Ich habe denen vor kurzem einen förmlichen Brief geschickt in dem ich den Account mit sofortiger Wirkung gekündigt habe. Mit der Begründung, dass opendownload.de schon lange nicht mehr verfügbar ist, genau wie die Support Internetseite. Heute kam die E-Mail, dass sie meinen Vertrag 2011 kündigen werden und ich bis dahin zahlen muss.

Bitte bitte, was soll ich tun? :cry:
 

TomNoir

Frisch registriert
AW: Einschüchterungsfalle TOP-OF-SOFTWARE.DE / softwaresammler.de / opendownload.de

Das heist ich kann mein Geld nicht zurückverlangen, aber ich muss auch nicht mehr zahlen, ganz egal wie viel ich mit denen schon über Kündigung geplaudert habe?
 

Antiscammer

Sehr aktiv
AW: Einschüchterungsfalle TOP-OF-SOFTWARE.DE / softwaresammler.de / opendownload.de

Wie schon oben gesagt: Geld zurückverlangen klappt ab und zu mal mit Anwalt, ist aber mit Kostenrisiko verbunden.
Und wer einmal zahlt, verpflichtet sich dadurch rechtlich nicht, auch ein zweites mal zahlen zu müssen.
 
Oben