Einschüchterungsfalle my-download(s).de und download-service.de auf Besucherfang

Nicko1998

Sehr aktiv
AW: Einschüchterungsfalle my-download(s).de und download-service.de auf Besucherfang

http://www.icontent.de/urteile/

Noch mehr Nebelkerzen?

Inzwischen fünf (Stand 26.06.2010):
AG Langen v. 15.03.2010 i.S. Premium Content
AG Mülheim/Ruhr v. 08.12.2009 (vieles geschwärzt)
AG Wiesbaden v. 04.08.2008 i.S. Online Content
StA Coburg v. 23.01.2007 i.S. p2p-heute.com
StA Hanau vom 31.10.2006 i.S. Vita Active Ltd.

nach Matthias Claudius schrieb:
Der Wald steht schwarz und schweiget
Und aus den Kerzen steiget
Der weiße Nebel wunderbar
 

Kirsten_1967

Frisch registriert
AW: Einschüchterungsfalle my-download(s).de und download-service.de auf Besucherfang

Was passiert, wenn man von Anfang an keinen Wiederspruch eingelegt hat und die Mails und Briefe ignoriert hat?
 

rudido

Frisch registriert
AW: Einschüchterungsfalle my-download(s).de und download-service.de auf Besucherfang

Ausser, dass die irgendwann mit dem Mahnwahn aufhören nichts weiter.:grin:
 

dvill

Aktiv
AW: Einschüchterungsfalle my-download(s).de und download-service.de auf Besucherfang

Dann muss sich der 600-PS-Mercedesfahrer hinter hessischen Festungsmauern andere suchen, die die nächste Tankrechnung für ihn bezahlen.
 

dvill

Aktiv
AW: Einschüchterungsfalle my-download(s).de und download-service.de auf Besucherfang

Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz : Premium Content GmbH verschickt angebliche Mahnbescheide Massive Drohung soll Betroffene unter Druck setzen
Massive Drohung soll Betroffene unter Druck setzen

Mit einer üblen Masche versucht derzeit die Firma Premium Content GmbH, Anbieter der Internetseite www.My-Downloads.de, unberechtigte Forderungen einzuziehen, darauf weist die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz hin. "Gerichtliches Mahnverfahren" lautet die Überschrift eines 4-seitigen Schreibens. Darin fordert die Firma einen Betrag in Höhe von 96 Euro. Eine Ratenzahlungsvereinbarung ist gleich beigefügt.
Viele Menschen, die im Internet nach kostenloser Software suchen, landen über Suchmaschinen auf dieser Seite. Der Preishinweis ist absichtlich sehr klein dargestellt, dass ihn die meisten Besucher übersehen. Daher besteht nach Auffassung der Verbraucherzentrale kein Zahlungsanspruch. Vielmehr wird bewusst versucht, unbedarfte Internetnutzer in eine Abofalle zu locken, um sie schließlich mit unberechtigten Forderungen zu konfrontieren.
 

dvill

Aktiv
AW: Einschüchterungsfalle my-download(s).de und download-service.de auf Besucherfang

AG Wiesbaden v. 04.08.2008 i.S. Online Content
Wie geht das, mit der Zustellung des Urteils?

http://www.vzbv.de/mediapics/kostenfallen_im_internet.pdf
Der Anbieter übernahm u.a. die Seiten der NetContent Ltd. Die Seiten erscheinen zumindest hinsichtlich der Platzierung der Preisangabe im Großen und Ganzen unverändert. Näheres daher oben unter NetContent Ltd.
Stand: Die Abmahnung konnte bisher nicht zugestellt werden.
 

Goldfisch

Frisch registriert
AW: Einschüchterungsfalle my-download(s).de und download-service.de auf Besucherfang

Hallo ihr Leidensgenossen;
Seit dem 14. Januar hatte ich nichts mehr von PREMIUM CONTENT gehört. Damals sollte ich 140,00 Euro zahlen. Natürlich habe ich nicht gezahlt. Nun kommt ein " Gerichtliches Mahnverfahren " mit dem mir sogar Ratenzahlung angeboten wird. Interessanterweise hat sich die geforderte Summe auf 128,55 Euro verringert.
Alle möglichen Drohungen werden ausgesprochen wenn ich nicht bezahlen würde.
Ich denke doch, dass ich richtig liege wenn ich mich wiederum auf dieses böse Schreiben nicht melde.
Ist mein Verhalten so richtig ??
 

dominic01

Frisch registriert
AW: Einschüchterungsfalle my-download(s).de und download-service.de auf Besucherfang

Hallo zusammen,

hab heut Nacht um 1:58:24 Uhr ne Mail bekommen zwecks angeblichen Gerichtsverfahren von Premium Content. Sagt mal, die geben wohl nie auf:wall:?
Das löschen der Mail ist wohl das Beste, oder?!



lg
Manu
 
N

Niclas

AW: Einschüchterungsfalle my-download(s).de und download-service.de auf Besucherfang

Lies mein vorhergehendes Posting.
 

carl friedrich

Frisch registriert
AW: Einschüchterungsfalle my-download(s).de und download-service.de auf Besucherfang

Nachdem ich jetzt - nach über einem Jahr - wieder einmal per eMail einen aufgeplusterten Drohbrief bekomment habe, bin ich froh, dass man hier immer wieder nachschauen kann, wie es den anderen so geht. Besonders wohltuend ist der Beitrag von Niclas zum Thema "Lesen und entspannen - Premium Content GmbH: Von wegen gerichtliches Mahnverfahren". Jetzt kann ich getrost den Drohbrief in den Müll befördern.
Ich habe den Eindruck, die schicken einfach immer wieder ihren Kram an alle Adressen, die sie sich geangelt haben.
 

peter 1

Frisch registriert
AW: Einschüchterungsfalle my-download(s).de und download-service.de auf Besucherfang

So, auch bei mir war es heute soweit. Hab auch das "Gerichtliches Mahnverfahren" bekommen.Sie sind schon nett mit ihrem Angebot zur Ratenzahlung, oder:auslach: Gut das es bei uns die Blaue Tonne gibt. So verdient wenigstens der Papierentsorger.
 

Leopold

Frisch registriert
AW: Einschüchterungsfalle my-download(s).de und download-service.de auf Besucherfang

Irgendwie versteh ich das doch nicht. Hier wurde ein Downloader vom Amtsgericht München verknackt, zu zahlen:

http://www.deutsche-zentral-inkasso.de/downloads/doc20100528172532.pdf

Offensichtlich hat Premium Content mehrere Maschen auf Lager : mit und ohne Kostenhinweis.

Angeblich war bei mir auch der Kostenhinweis eingeblendet gewesen - lt. Anhang zur Rechnung -, obwohl ich mir ziemich sicher bin, so einen Hinweis hätte ich nicht übersehen können.
Inzwischen habe ich auch den Brief " Gerichtliches Mahnverfahren " mit Ratenvereinbarung erhalten und entsprechend der Empfehlung hier ignoriert.

Mein Wohnort liegt aber im Dunstkreis von München.

Bitte um Aufklärung og. Urteils.
 

gimmick

Frisch registriert
AW: Einschüchterungsfalle my-download(s).de und download-service.de auf Besucherfang

hey Leute...
habe heute also auch die "Ankündigung Gerichtliches Mahnverfahren" erhalten!
Jetzt war seit Oktober Schluss, und jetzt das. Also die Abzocker haben echt Ausdauer, das muss man ihnen lassen.
Ich werd das alles natürlich alles weiter gnorieren.

Ich finde dieses Forum toll, man fühlt sich nicht so allein mit seinem Problem.
Ohne dem Forum hier hätte ich meine Nerven schon weggeschmissen, und vermutlich bezahlt!
Also DANKE @ all!

lg, gimmick
 
Oben