Ebay Kleinanzeigen Grafikkarten Betrug GTX 970 Erfurt

Martin07

Frisch registriert
#1
Hallo, leider bin ich auch auf einen Betrüger reingefallen. Ich dachte bisher immer das mir das nicht passieren könnte.........
Ein Tino Stegmann aus Erfurt bot bei ebay Kleinanzeige eine Grafikkarte von KFA an. Diese war nicht mal sonderlich günstig. Ich wollte die Karte erst abholen aber er sagte mir das er eine Fernbeziehung führen würde und am WE keine Zeit hätte. Ich dachte mir wenn ich seine Identität habe, würde das reichen. Also liess ich mir seinen Personalausweis via WhatsApp zusenden. Das Foto auf den Ausweis und das in Whatsapp passten zusammen und die Kontodaten waren auf seinen Namen. Also überwies ich ihn das Geld. Das ist jetzt 3 Wochen her und habe seitdem nichts gehöhrt. Habe dann Anzeige erstattet und dabei kam raus das er schon mehrere Anzeigen wegen des gleichen Falles hat. Da der Herr Stegmann aber schöne Fotos mit Spiegelbild gemacht hat, bin ich mir sicher das es sich hierbei nicht um keine falsche Identität handelt. Ich verstehe nur nicht das die Polizei nichts unternimmt denn er bietet fleissig weiter Karten und ander Sachen an. Was kann ich denn sonst noch tun?
 

Heiko

root
Mitarbeiter
#2
Du hast Deine Möglichkeiten quasi ausgeschöpft.
Du kannst sicherheitshalber noch einen Mahnbescheid zustellen lassen, der Deine Forderung später ggfs mit einem Titel untermauert. Wird aber nichts bringen, wenn nichts zu holen ist.
 

Reducal

Forenveteran
#3
Ich verstehe nur nicht das die Polizei nichts unternimmt ...
Wahrscheinlich irrst du dich. Denn der einzige Weg führt über das Konto, auf das du überwiesen hattest. Die Polizei gibt den Fall i. d. R. an die für den Geschädigten zuständige Staatsanwaltschaft weiter und die fragt dann bei der Bank nach den Daten des Kontoinhabers. Bis zu der Bankauskunft dauert das weitaus länger, als deine bislang durchlebten drei Wochen.

....denn er bietet fleissig weiter Karten und ander Sachen an.
...womöglich mit anderen Kontodaten.

..bin ... auf einen Betrüger reingefallen. Ein .... aus Erfurt bot bei ebay Kleinanzeige ...
Du glaubst das, was du siehst. Aber kannst du überhaupt durchblicken? Zum Betrug gehört die Täuschung und glaube mir, womöglich ist der Betrüger nicht der junge Mann, dessen Namen du hast, sondern hinter dem Ding steckt vielleicht eine ganze Bande. Betrüger wie diese überschwemmen eBay-Kleinanzeigen, Quoka und die vielen anderen Portale mit teilweise echten Daten fremder Leute. Die eröffnen in Betrugsabsicht Konten auf diese Daten um selbstverständlich von der eigenen Identität abzulenken. Die Beute wird dann ganz simpel mit Hut und Sonnenbrille am Automaten abgehoben, bis das einschlägige Konto dicht ist. Dann nimmt man eben das nächste!

Vielleicht hast du ein bisschen Glück im Unglück und dein Fall ist so einfach, wie du es vermutest. Rechne aber nicht damit!
 
#4
Anfang dieser Woche rief so einer bei 1Live-Domian an und erzählte wie er so einen Betrug durchführt. Es wird ein gefälschter Personalausweis gekauft, ein "Freund" geht mit diesem zu einer Bank und eröffnet ein Konto. Dann werden bei eBay und Co ebenfalls Konten eröffnet und dort hochwertige Artikel zum Kauf angeboten. In der Woche würde er so zwischen 10.000 - 30.000 machen.

Also ehr unwahrscheinlich das man das Geld wieder bekommt.

Ach so, der Domian hat das Gespräch abgebrochen und sagte dann, sie ( der WDR ) würden das ganze weiter geben.
 

Andreas J

Frisch registriert
#6
VERDAMMT ! Ich bin wohl auch darauf reingefallen. Habe mir eine I7 CPU 4790k gekauft und warte seit vorgestern auf die Lieferung. Als ich ihn per WhattsApp angeschrieben habe hat er mich zunächst ignoriert und die NAchrichten nicht gelesen obwohl er mehrfach online war. Als ich ihn dann aufmerksam machte, dass ich wenn ich nichts von ihm höre oder das Paket kommt vorsorglich die Polizei informieren werde hat er mich geblockt. Super.... dann mach ich mich mal gleich auf den Weg dorthin :(
 

Anhänge

Reducal

Forenveteran
#8
VERDAMMT !Als ich ihn per WhattsApp angeschrieben habe hat er mich zunächst ignoriert und die NAchrichten nicht gelesen obwohl er mehrfach online war.
Auch hier trügt womöglich der Schein! Seit WhatsApp auch mit Windows am Computer genutzt werden kann (siehe > hier <), ist alles anders geworden, als zuvor! Betrüger nutzen einmalig eine Handynummer zum Einrichten von WhatsApp, händeln die Nachrichten dann später aber anonym (ohne mögliche Funkzellenortung) am PC - und das Ganze sogar aus dem Ausland!
 

Andreas J

Frisch registriert
#9
Nunja, ich war jetzt auf der Polizei eine Anzeige machen und auf der Bank ein Rückbuchungsantrag ausstellen. Der Mitarbeiter hat aber auch gleich gesagt, dass man sich da wenig Hoffnung machen sollte.
 

Martin07

Frisch registriert
#10
In Moment bietet er keine Waren mehr an. Aber genauso war es bei mir auch mit den Whatsapp. Ich sehe schon, ist der selbe Anbieter wie bei mir @Andreas. Hat er dir auch eine Kopie des Ausweises zukommen lassen?
 

Martin07

Frisch registriert
#11
Du glaubst das, was du siehst. Aber kannst du überhaupt durchblicken? Zum Betrug gehört die Täuschung und glaube mir, womöglich ist der Betrüger nicht der junge Mann, dessen Namen du hast, sondern hinter dem Ding steckt vielleicht eine ganze Bande.

Wenn man nach diesen Herrn Googelt findet man z.b bei Facebook einen Account mit Foto was schon seit längere Zeit existiert. Auch auf anderen Seiten mit Bild ist er zu sehen. Und dann zuletzt auch in seinen Anzeigen konnte man anhand der Spiegelung auf den PC sehen das es hier um die Person die auf den Ausweis abgebildet ist handelt. Ich denke nicht das hier eine Bande am Werk ist.
 

Musicman

Frisch registriert
#13
Ich habe bei ihm auch den i7-4790K gekauft und nie etwas bekommen !
Wurde auch über Whatsapp geblockt und nie wieder etwas von ihm gehört !
Ich muss noch zur Polizei und werde die Chats zum Beweis ausdrucken und mitnehmen !
Ich habe keine Ausweiskopie bekommen !
 

einfachso

Frisch registriert
#15
Hallo zusammen, kann mir jemand Kopie von seinem Personalausweis mailen? Ich wurde auch von dem Verarscht, eine Razer Tastatur „gekauft“. Seit dem das Geld überwiesen wurde, meldet er sich nicht mehr und hat mich ebenfalls bei Whatsapp geblockt. ._.
 

einfachso

Frisch registriert
#19
OMG, liest es erst-mal durch, euren Personalausweis könnt ihr bei sich behalten. Wir reden jetzt von dem Typ der Leute bei Ebay Kleinanzeigen betrügt. Auch wenn das falsch formuliert worden war, hätte man darauf kommen können wovon ich da spreche.
 

BenTigger

Happy-Tigger
Mitarbeiter
#20
Mann hätte das auch einfachso klar und deutlich schreiben können.
Wir sind hier nicht zum Rätselraten, was einer vielleicht meinen könnte.
Das kann böse nach hinten los gehen, wenn Mann einfachso dann falsche Ratschläge bekommt und dann in der Patsche sitzt...

Und auch du hättest einfachso mal darauf kommen können, das Ich und Hippo bewusst das falsche interpretiert haben, damit du vielleicht mehr und deutlicher schreibst....:D
 
Oben