Dein-Fuehrerschein.com / fuehrerscheincheck.com

coluche

Frisch registriert
"Testen Sie sich und lernen Sie online das Auto fahren!"
dein-fuehrerschein.com

Da haben wir wieder was Neues von den [edit ]. Gerade eben per Mail bei mir eingetrudelt, von premiawin[at]newsletter-online.de

Hat schon förmlich nach [...] (versteckte Kosten :-D ) gerochen. Und siehe da:
"Der Preis für die Nutzung des Führerschein-Tests beträgt einmalig 64,80 Euro."
gar nicht mal so schwer zu finden in den AGBs.

Die Adresse ist dieses Mal:
First Online Services AG
Kantstrasse 14
CH – 8044 Zürich

Ich hoffe nur, daß möglichst viele erst nach Informationen suchen und auf diese Seite stoßen, bevor sie "so zum Spass" diesen Test machen...

Auf der Anmeldeseite steht:

"Zu Ihrer Identifikation werden Ihr Hostname (....t-ipconnect.de)
und Ihre IP-Adresse (84...) automatisiert gespeichert."

Können die damit was machen?
Denn ich wollte mir ein Späßle erlauben :-D

PS: Ok, das mit den Links merke ich mir

Link deaktiviert. MOD/BR
 

Hans Der Driver

Frisch registriert
AW: Dein-Fuehrerschein.com

Ach Du großer Schreck, mein Führerschein ist in Gefahr, und das so kurz vor den Feiertagen. Nett, dass man mir diese Nachricht schickt. Gottseidank kann mir geholfen werden, ich kann für nicht mal 65 EUR diesen Supertest machen:scherzkeks:
Auch noch von Fahrlehrern empfohlen:dafuer:
Dieser Test wird sehr hilfreich sein - zumal für mich als Fahrlehrer.

Aber mal im Ernst, die amtlichen Prüfbögen sind nicht hinterlegt und ich habe mich gerade an unseren Fachverband gewandt, die werden wegen der angeblichen Empfehlung rechtliche Schritte einleiten und das kurzfristig liebe Schweizer in England.
 

Polarbär64

Frisch registriert
AW: Dein-Fuehrerschein.com

Auf der Anmeldeseite steht:

"Zu Ihrer Identifikation werden Ihr Hostname (....t-ipconnect.de)
und Ihre IP-Adresse (84...) automatisiert gespeichert."

Können die damit was machen?
Denn ich wollte mir ein Späßle erlauben :-D

PS: Ok, das mit den Links merke ich mir

Scheint nicht so als würde da die IP-Adresse ermittelt, die die ich angezeigt bekomme hat nun so überhaupt nicht mit meiner IP-Adresse zu tun.
 

Reducal

Forenveteran
AW: Dein-Fuehrerschein.com

Scheint nicht so als würde da die IP-Adresse ermittelt, die die ich angezeigt bekomme hat nun so überhaupt nicht mit meiner IP-Adresse zu tun.
Es ist die IP von dem Internetzugang aus, an dem dein Rechner hängt. Wenn du natürlich ein Anonymizerprogramm oder irgend eine Proxylösung nutzt, dann wird die IP natürlich falsch bei dem Projekt empfangen.
Ich habs heute mal mit drei verschiedenen Providern ausprobiert (natürlich ohne mich anzumelden) - es war stets die IP meines jeweiligen Providers.
 

Captain Picard

Commander
AW: Dein-Fuehrerschein.com

Ach Du großer Schreck, mein Führerschein ist in Gefahr, und das so kurz vor den Feiertagen. Nett, dass man mir diese Nachricht schickt. Gottseidank kann mir geholfen werden, ich kann für nicht mal 65 EUR diesen Supertest machen:scherzkeks:
Auch noch von Fahrlehrern empfohlen:dafuer:
Dieser Test wird sehr hilfreich sein - zumal für mich als Fahrlehrer.

Aber mal im Ernst, die amtlichen Prüfbögen sind nicht hinterlegt und ich habe mich gerade an unseren Fachverband gewandt, die werden wegen der angeblichen Empfehlung rechtliche Schritte einleiten und das kurzfristig liebe Schweizer in England.
Mittlerweile steht auf der Seite nur noch Wischiwaschi und die Anmeldung. Hat
der Fachverband rechtlich was unternommen?
 

Captain Picard

Commander

Anhänge

  • Fuehrerschein2.jpg
    Fuehrerschein2.jpg
    116,9 KB · Aufrufe: 708

Juri

Teammitglied
AW: Dein-Fuehrerschein.com

Oben rechts in der gelben "Medallie mit Schleife" zwischen den orangen Balken.
 

brummi

Frisch registriert
AW: Dein-Fuehrerschein.com

Die haben sich nun umbenannt und auch den Firmennamen und den Firmensitz geändert.
Neuer Sitename nun
ht*p://www.dein-test.com

Wer näheres lesen will, kann auch noch da nachsehen.

Ein bisschen Googlen hat folgendes zu Tage gebracht:

First Online AG, Zürich - Gründungsdatum 04.12.06,
vorher
SN Taurus AG, St. Gallen, Gründungsdatum 14.11.06

Ach ja, als es noch die Taurus AG war, hieß die Prokuristin
[ edit] , jetzt heißt die Prokuristin [ edit] .
Nachzulesen hier: [...Link defekt...]
Ein wenig nach unten scrollen, dann findet ihr die First Online AG.
Weitere Google-Ergebnisse sind:
www.antispam-ev.de/forum/showthread.php?t=13845
[...Link defekt...]
Gibt noch wesentlich mehr, aber da müßt ihr dann schon selber suchen

Dazu kommt dann noch, daß die Domain w*w.DeinFuehrerschein.com in Nassau registriert ist, natürlich inklusive Postfach.
 

Captain Picard

Commander
AW: Dein-Fuehrerschein.com

Die haben sich nun umbenannt und auch den Firmennamen und den Firmensitz geändert.
Neuer Sitename nun
ht*p://www.dein-test.com
echte 1:1 Kopie, inclusive der Medallie und des Impressums
First Online Services AG
Kantstrasse 14
CH - 8044 Zürich
Handelsregister: CH-320.3.060.253-3
Registeramt: Handelsregister des Kantons Zürich
E-Mail: [email protected]
 

Reducal

Forenveteran

schnubbiit

Frisch registriert
AW: Dein-Fuehrerschein.com

Hallo Gemeinde,
ja, es gibt wieder einen Blöden der reingefallen ist. :wall: Habe die 1024er Auflösung und habe die klitze kleine Bemerkung am unteren Rand leider nicht gesehen. WIe würdet Ihr nach der Rechnungerstellung weiter vorgehen. Habe micht jetzt auf den Widerruf gestützt, mal sehen was passiert.
 

crizbee

Frisch registriert
AW: Dein-Fuehrerschein.com

huhu

also mal so ganz theoretisch

jemand ( nennen wir ihn A) bekommt eine email in der er aufgefordert wird mal wieder zu testen
ob er heute noch die führerscheinprüfung bestehen würde.

um an dem besagten test teilnehmen zu können muss mann sich halt auf der entsprechenden seite registrieren lassen.

Nun registriert sich A auf dieser internetseite und nimmt an dem Test spasseshalber
teil.
ca 3 tage später findet A in seinen emails eine Rechnung für die Teilnahme an besagtem
Führerscheintest.

A liest sich die email über die registrierung auf der internetseite durch wo weit unten im
kleingedruckten tatsächlich etwas von kosten für den führerschein steht.

es steht dort auch etwas von einem 14 tägigen wiederrufsrecht erwähnt
was allerdings durch eine merkwürdige formulierung ausgehebelt wird
etwa so hier:

(3) Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn die F.O.S. AG mit der Ausführung der Dienstleistung vor Ablauf der Widerrufsfrist begonnen hat (§ 312d Abs. 2 Nr. 2 BGB). Dies ist der Fall, wenn der Kunde den Führerschein-Test gestartet hat.

die firma die diesen führerscheintest anbietet hat ihren sitz in der Schweiz,
beruft sich aber auf deutsches recht(BGB).

gibt es zu solchem oder ähnlichen fällen urteile ?
 
Oben