browserdownload

coluche

Frisch registriert
Hallo,

einer meiner Bekannten ist auf browserdownload.de reingefallen und fragt, ob er die 47,50 € für 6 Monate Zugang zahlen soll.

Da der Preis nur unscheinbar unten auf der Anmeldeseite steht, würde ich sagen, daß es dasselbe Schema ist. Die haben keine Chance.
Da ich aber sonst keine Infos gefunden habe, wollte ich die Frage hier reinstellen. (Nicht die Frage, ob er zahlen soll! :smile: )
 

webwatcher

Forenveteran
AW: browserdownload

Wäre interessant zu erfahren, wie der Bekannte auf die Seite gestoßen ist.
Außer der Seite selber findet Google nichts über den Laden. Scheint völlig neu im Geschäft zu sein
 

regina1963

Frisch registriert
AW: browserdownload

Ich habe unter www.google.de den ´Link gefunden.
Was soll ich nun machen????
Soll ich bezahlen?
Würde mich über viele Tipps freuen.
Habe schon die 2.Zahlungsaufforderung bekommen.
Bitte gebt mir einen Rat!!!:wall:
 

webwatcher

Forenveteran
AW: browserdownload

Ich habe unter www.google.de den ´Link gefunden.
welchen Link? die Seite oder diesen Thread? hast du dich eventuell im Thread vertan?
Was soll ich nun machen????
Soll ich bezahlen?
Würde mich über viele Tipps freuen.
Habe schon die 2.Zahlungsaufforderung bekommen.
Bitte gebt mir einen Rat!!!:wall:
du hast doch schon Erfahrungen sammeln können im anderen Thread:
http://forum.computerbetrug.de/showthread.php?p=183201#post183201
http://forum.computerbetrug.de/showthread.php?p=183219#post183219
http://forum.computerbetrug.de/showthread.php?p=183351#post183351
Persönliche Ratschläge sind nicht möglich, was du bereits wissen müßtest
(Rechtsberatungsgesetz) daher wie immer:
http://forum.computerbetrug.de/showthread.php?t=40700
http://forum.computerbetrug.de/showthread.php?t=38935
 

Reducal

Forenveteran
AW: browserdownload

Diese Seite strotzt ja nur so vor Dreistigkeit. Würde mich mal interessieren, ob die Hersteller der Browser auch mit deren kostenpflichtigen Vermarktung einverstanden sind. Bei Microsoft (IE) bin ich mir sicher, dass es da für den Anbieter eine Klatsche gibt!

Darüber hinaus ist es immer wieder das Gleiche. Der Preis wird unzureichend, nur im scrollbaren Bereich angezeigt, woraus sich die Zahlungspfllicht als sehr zweifelhaft erweist.

Einen Rat geben darf ich nicht aber dieses Projekt ist um einiges schärfer als andere Seiten und dahingehend hält sich mein Mitleid mit dem Anbieter (ich meine nicht den Briefkasten in GB) sehr in Grenzen. Zur Doku hier drei Sceenshots von heute.
 

Anhänge

  • browserdownload-1.jpg
    browserdownload-1.jpg
    307,4 KB · Aufrufe: 435
  • browserdownload-2.jpg
    browserdownload-2.jpg
    308,9 KB · Aufrufe: 324
  • browserdownload-3.jpg
    browserdownload-3.jpg
    337,9 KB · Aufrufe: 350

coluche

Frisch registriert
AW: browserdownload

mein Bekannte(r) ist Regina :-D

Scheinbar über google, als sie nach einen Download des neuen Mozilla gesucht hat.
Ich habe ihr gesagt, sie soll in zukunft direkt bei Mozilla vorbeischauen. Ich lade auch nicht meine Windows Updates über www.ich-will-dein-geld usw..de :-D
 

webwatcher

Forenveteran
AW: browserdownload

Scheinbar über google, als sie nach einen Download des neuen Mozilla gesucht hat.
schon erstaunlich, dass eine völlig unbekannte Seite es mit dem Begriff browserdownload
auf Platz fünf geschafft hat. Ganz ohne "Nachhilfe" geht das nicht...
für browser-download findet man es allerdings nicht unter den ersten Plätzen
 

katzenjens

Mitglied
AW: browserdownload

Ich habe es als ersten Treffer bei Google gefunden, ganz oben als "Bezahlten Link". Wirklich dreist...
 

katzenjens

Mitglied
AW: browserdownload

Hallo,

da konkrete Rechtsberatung nicht gegeben werden darf, dann ich nur empfehlen, diverse Links hier zum Thema zu lesen und sich entspannt zurücklehnen. Allerdings sollte man nächstes mal genauer gucken, bevor man mit seinen persönlichen Daten "herumwirft".

Du wirst ein paar Briefe bekommen, welche einschüchternd und drohend wirken. ABer, wie gesagt... locker bleiben. Zuviel Reagieren schadet nur ;) .

LG
Jens
 

News

Frisch registriert
AW: browserdownload

Ich habe es als ersten Treffer bei Google gefunden, ganz oben als "Bezahlten Link". Wirklich dreist...
Ich auch, nur dass ich so auf der "Zweitdomain" browser-downloaden.de lande.
Schön, dass u.a. mit dem IE geworben wird... denn Microsoft ist ein großer Fan von Namensmissbrauch - das war schon 2004 so, als es um Domains wie "internet-explorer-download.de" ging.
Mit anderen Worten: Ich habe gerade 'ne Mail an MS gesandt* und hoffe, dass es Folgen hat ;)
* P.S: Und an Google jetzt auch.
 

News

Frisch registriert
AW: browserdownload

Hier ein aktueller Zwischenstand:
- Bei Google sind die Adwords-Anzeigen für den "browserdownload" weg - wahrscheinlich eine Folge verschiedener Beschwerden. Jedenfalls verschwanden die Anzeigen bereits, bevor sich der deutsche Google-Sprecher bei mir meldete und ankündigte, sich darum zu kümmern.

- MSN will die Anzeigen in seiner Suchmaschine bald entfernen, noch gibt es sie dort aber. Darüber hinaus prüft MS rechtliche Schritte, z.B. wegen der Verwendung des IE-Logos.

- die Domain "browser-downloaden", die per Weiterleitung zu "browserdownload" führte, ist plötzlich zu einer kostenlosen Seite mit ein allgemeinen Infos und Links mutiert. Vermutlich will da jemand Ärger vermeiden.
 

regina1963

Frisch registriert
AW: browserdownload

Hallo:
Und ich bin wieder auf die reingefallenund hab 47.97 bezahlt.:wall:
Na ich bin gespannt,ob ich wieder ne zahlungsaufforderung bekomme.
 

katzenjens

Mitglied
AW: browserdownload

@ regina

Wer hier ins Forum gefunden hat und trotzdem bezahlt ... ist selber schuld.
Auch ohne individuelle Rechtsberatung findet man die richtigen Links an fast jeder Stelle *seufz*

Viele Grüße,
Jens
 
Oben