Betrug im Internet

J

jessi

Hi,
ich habe hier ein bisschen gelesen und dachte ich schreib meine Geschichte rein in der Hoffnung das andere Leute etwas besser aufpassen im Bereich Online Banking,obwohl ich auch immer aufgepasst habe ist es trotzdem passiert!
Also letzen Freitag bekam mein Freund ein Anruf von der Bank und die fragten ihn ob er oder ich 2000Euro an einen Sebastian ... überwiesen hätten.Mein Freunde wusste von nichts und ich auch nicht wir kennen diese Person nicht mal.Nun hat der Mann von der bank die Überweisung gestoppt und er sagte ich soll einen Kontoauszug holen und mit den Daten zur Polizei und eine Anzeige machen.Ich konnte dies erst nicht glauben ich meine wir haben ja kein Geld überwiesen ich holte dann einen Auszug und tatsächlich wurde am 2.11.06 um 23.56 2000Euro an diese Person überwiesen.Mir ist dann eingefallen das ich am 2.11.06 eine Onlineüberweisung getätigt habe ich wollte den nächsten Tan benutzen aber es kam eine Meldung dieser Tan ist schon verbraucht ,obwohl ich mir nicht sicher war das ich diesen Tan schon benutzt habe nahm ich den nächsten und dann hat es auch geklappt.jedenfalls ist mir dann auf dem Auszug aufgefallen das diese Person diesen angeblich verbrauchten Tan benutzt hat und sich einfach mal locker 2000 Euro auf sein Konto überwiesen hat.Ich bin jetzt noch geschockt aber wir werden das Geld wieder zurückbekommen.Die Anzeige läuft auch bin gespannt was da noch rauskommt.Bin ich echt am überlegen ob ich die Funktion Online Banking weiter nutzen werde.
Hoffe das ihr davon verschont bleibt
Gruss Jessi
Gruss Jessi
 

BenTigger

Master of Desaster ;-)
Teammitglied
AW: Betrug im Internet

Auch aus diesem Grund bin ich auf HBCI umgestiegen. da braucht man schon etwas mehr um das abzupishen.
 
U

Unregistriert

AW: Betrug im Internet

Hi Marco,
wir sind bei der Sparkasse.
Die Bank hat angerufen weil sie sich absichern wollten ob diese Überweisung von 2000Euro in Ordnung ist da wir aber nichts überwiesen haben,wurde diese Überweisung sofort zurückgebucht.Gestern haben wir unser Geld wieder zurückbekommen.Bin echt froh das wir das Geld wieder haben.Jedenfalls bekam ich gestern auch noch einen Anruf von der Bank das auch mein Online Banking gesperrt wurde da meine Daten im Ausland gefunden wurden wahrscheinlich wollte man wieder eine Überweisung tätigen aber diesmal hat es nicht geklappt weil es ja gesperrt wurde.Bin echt am überlegen ob ich die Funktion Online Banking wieder nutzen werde.Wir haben gestern auch noch mal den Pc nach viren prüfen lassen und das Anti Virus Programm hat 5 Trojaner gefunden und gelöscht meint ihr das diese Trojaner etwas damit zutun haben?Gruss Jessi
 
U

Unregistriert

AW: Betrug im Internet

Hi Ben,
kannst du mir bitte mehr zu HBCI sagen?Leider kenne ich mich in solchen Sachen nicht wirklich aus.
Wäre dir sehr dankbar wenn du mir was dazu schreiben würdest
Gruss Jessi
 
U

Unregistriert

AW: Betrug im Internet

Hi
leider weiß ich das nicht mehr ich habe sie gelöscht wenn ich nochmal diese meldung bekomme das ein Trojaner gefunden wurde schreiben ich es hier rein
Gruss Jessi
 
U

Unregistriert

AW: Betrug im Internet

Hi Marco,
wir sind bei der Sparkasse.
Die Bank hat angerufen weil sie sich absichern wollten ob diese Überweisung von 2000Euro in Ordnung ist da wir aber nichts überwiesen haben,wurde diese Überweisung sofort zurückgebucht.

Hi Jessi,

Da habt ihr echt glück gehabt, da ein Überweisungsrückruf max 24 Stunden nach Überweisung greift bzw. wenn die Gutschrift noch nicht auf dem Empfängerkonto gutgeschrieben ist.

Wir haben gestern auch noch mal den Pc nach viren prüfen lassen und das Anti Virus Programm hat 5 Trojaner gefunden und gelöscht meint ihr das diese Trojaner etwas damit zutun haben?Gruss Jessi

Ohne es zu wissen, meine ich ja. da der Virenscanner jetzt drüber war, habt ihr auch Beiweise vernichtet (falls die Kripo diese benötigt). Aber, wie "Virenscanner" schon schrieb sollte das Virenprogramm das gelogt haben.
 
U

Unregistriert

AW: Betrug im Internet

Hi
ich habe jetzt nochmal im Anti Virenprogramm nachgeschaut und habe die Trojaner gefunden:TR/Dldr.Goldun.A.1
TR/Click.Costrat.E.1
TR/Spy.Goldun.NC.1
TR/Dldr.Goldun.A.2
TR/PSW.PdPi.CT.1.D
und diese zwei sind heute nochmal als Warnmeldung gekommen
Tr/PSW.PdPi.CT.1.D
TR/Spy.Goldun.NC.1

Also was meint ihr können diese etwas damit zu tun haben?Oder kann dieser der das angerichtet hat immer noch auf unserem Pc sein ohne das unser Anti Viren Prgramm ihn findet?
Gruss Jessi
 

Greenhorn

Everlasting Rookie
AW: Betrug im Internet

und diese zwei sind heute nochmal als Warnmeldung gekommen
Weiha, ich habe das Gefühl, dass das nur die Spitze des Eisbergs ist ...
Meine Empfehlung: Radikalkur und die Festplatte neu formatieren.
Nach dem bisschen, was ich bis jetzt ergooglet hab, lässt sich nämlich TR/Spy.Goldun nur schwer entfernen und kommt vor allem nicht allein!

Wenn du Lust hast, kannst du vorher nochmal mit HijackThis (www.hijackthis.de) scannen und den Log hier posten. Ich bin zwar nicht so der Crack, aber vielleicht können auch noch andere hier was daraus ablesen. Das einfachste und beste scheint mir aber auf jeden Fall eine Neuformatierung zu sein.
 
J

jessi

AW: Betrug im Internet

Hi,
nun hab ich mein Anti Viren Programm laufen und bis jetzt hat das Programm 92 Trojaner gefunden ich kann das echt nicht glauben woher kommen die den alle???92 trojaner bis jetzt aber das Programm ist noch nicht mal ganz durchgelaufen.
Weiß echt nicht was ich noch tun soll
Gruss Jessi
 

BenTigger

Master of Desaster ;-)
Teammitglied
AW: Betrug im Internet

Hi Jessi,
bezüglich HBCI, dies ist ein Verfahren der Datenübertragung mit Sicherheitsstufen für Onlinebanking. Das bringt dann nur als Pisher was, wenn du alle Teile hast. Teile werden auf deinem PC installiert, andere auf der Diskette/Chipkarte und nur nach Prüfung aller Zusammengehörigkeiten wird was ausgeführt. Dies mal ganz grob als Erklärung. Genaueres erfährst du bei deinem Bankunternehmen.
 

Heiko

root
Teammitglied
AW: Betrug im Internet

Hi Jessi,
bezüglich HBCI, dies ist ein Verfahren der Datenübertragung mit Sicherheitsstufen für Onlinebanking. Das bringt dann nur als Pisher was, wenn du alle Teile hast. Teile werden auf deinem PC installiert, andere auf der Diskette/Chipkarte und nur nach Prüfung aller Zusammengehörigkeiten wird was ausgeführt. Dies mal ganz grob als Erklärung. Genaueres erfährst du bei deinem Bankunternehmen.
Wobei ich die Variante mit Schlüsseldiskette grundsätzlich nicht empfehlen würde.
 

jessi8419

Frisch registriert
AW: Betrug im Internet

Naja ich denke mal wie du mir schon geschrieben hast wird es das beste sein eine Neuformatierung zu machen.Insgesamt hat das Programm 127 Trojaner gefunden und Ebay hat mir jetzt in dieser Woche zum dritten mal eine Email geschickt in der steht das sich eine unberechtigte Person in meinen Account eingeloggt hat schliesslich musste ich das Passwort wieder ändern und das geht mir erhlich gesagt langsam auf die Nerven aber ändern kann ich es ja nicht.:roll:
Ich hoffe mal das es besser wird wenn wir diese Neuformatierung machen.
 
Oben