Apple Watch ohne Telekom

X

XantRobert

#1
Also irgendwie ist das komisch mit der Apple Watch.
Für die Version mit Sinn muss man wohl einen Telekom Vertrag haben, und dann funktioniert das nicht mal im Ausland, obwohl das Roaming ja inzwischen kostenlos sein soll.
Ab wann geht es dann auch mit anderen Anbietern und vor allen Dingen Prepaid Karten??
 

Heiko

root
Mitarbeiter
#2
Also irgendwie ist das komisch mit der Apple Watch.
Für die Version mit Sinn muss man wohl einen Telekom Vertrag haben, und dann funktioniert das nicht mal im Ausland, obwohl das Roaming ja inzwischen kostenlos sein soll.
Ab wann geht es dann auch mit anderen Anbietern und vor allen Dingen Prepaid Karten??
Das Problem ist nicht die Watch, sondern die eSIM, die von vielen Anbietern noch nicht angeboten werden kann. Ich vermute, dass Dir da niemand einen verbindlichen Zeitpunkt nennen wird.
 

Heiko

root
Mitarbeiter
#7

Reducal

Forenveteran
#8
Nein stimmt schon. Man sollte ja die AppleWatch für den gedachten Leistungsumfang mit derselben Nummer nutzen, wie auch das Handy. Insofern geht das nur mit der optionalen MultiSim (eine Nummer, zwei Geräte). Natürlich kann man der Uhr auch eine eigene SIM geben, doch das wäre dann ja so, als würde man zwei funkende Handys mit je einer anderen Nummer mit sich schleppen.
 
Oben