Anruf von ausländischen Nummern

A

Anonymous

#1
ich habe durch zufall eurer forum gefunden und hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen...

seit einiger zeit kriegt meie mutter übers telefon anrufe, die als absender eine ausländische vorwahle enthalten. teils ist es sogar die gleiche nummer ( 00246-3412551), teils gehen aber auch anrufe (aus der schweiz?) mit der vorwahl 0041 bei uns ein. hebt man ab, so hört man nur ein regelmäßiges "piep" im sekundentakt.
meine frage wäre nun, was ich dagegen tun kann und ob mich der spaß bis jetzt schon was gekostet hat....
liebe liebe grüße und schonmal grooßes danke, mareike
 
#2
Re: Anruft von ausländischen Nummern

Mareike hat gesagt.:
meine frage wäre nun, was ich dagegen tun kann und ob mich der spaß
bis jetzt schon was gekostet hat....
Es läuft wahrscheinlich darauf hinaus zum Rückruf zu verleiten, was natürlich Kosten verursachen würde,
( Nummern nach Diego Garcia= 00246 sind auf Grund von Dialer-Mißbrauch gesperrt worden )

Durch bloßes Abheben und Wiederauflegen entstehen in Deutschland keine Kosten für den Angerufenen

tf

PS:
KSTA-Auslandsdialer Diego Garcia
Rätselraten um Diego Garcia
43 400 Kölner beriet die örtliche Verbraucherzentrale. Meist ging es um Dialer und Gewinnspiele.
Köln - Die Telefonrechnung wurde Dana M. von Monat zu Monat ein größeres Rätsel:
Immer wieder, so entnahm sie dem Blatt, hatte sie offenbar in den vergangenen Wochen
mit einem gewissen Diego Garcia telefoniert. Jedes Mal für knapp 50 Euro. Die Rechnung
kletterte in astronomische Höhen. Schließlich suchte Dana M. Rat bei der Verbraucherzentrale Köln:
Die teilte ihr schließlich mit, dass es gar nicht darum ging, wer Diego Garcia war, sondern vielmehr
was: Eine britische Insel im Indischen Ozean nämlich, ein Luftwaffen-Stützpunkt im Irak-Krieg -
aber außer Soldaten lebt dort niemand. Dana M. war einem Internet-Dialer ins Netz gegangen.
 
A

Anonymous

#3
Es läuft wahrscheinlich darauf hinaus zum Rückruf zu verleiten, was natürlich Kosten verursachen würde,
( Nummern nach Diego Garcia= 00246 sind auf Grund von Dialer-Mißbrauch gesperrt worden )
Das ergibt keinen Sinn, weil wegen der Sperre ein Rückruf nach Diego Garcia nicht funktionieren würde. Ich vermute, dass es sich um ein Faxgerät (wegen dem Piepen) aus Diego Garcia handelt, dass mit dem Faxinhalt zu einem Rückruf in ein anderes Land verleiten soll.
Vielleicht wurden die Briefkästen schon woanders aufgestellt...

Gruß wibu
 
#4
wiibu hat gesagt.:
Ich vermute, dass es sich um ein Faxgerät (wegen dem Piepen) aus Diego Garcia handelt,
Die teilte ihr schließlich mit, dass es gar nicht darum ging, wer Diego Garcia war, sondern vielmehr
was: Eine britische Insel im Indischen Ozean nämlich, ein Luftwaffen-Stützpunkt im Irak-Krieg -
aber außer Soldaten lebt dort niemand.
Möchte mal wissen, wer von den Soldaten da versucht nach Deutschland zu faxen....

tf
 
A

Anonymous

#5
Egal ob Anruf oder Fax. Irgendwer oder irgendwas versucht, eine Verbindung aufzubauen. Warum aber, wenn der Rückruftrick nicht mehr funktioniert?

Gruß wibu
 
A

Anonymous

#6
Danke für die infos!

sehr beruhigend. aber gibt es denn ne möglichkeit, dass die anrufe einfach nicht mehr durchkommen? die anrufe kommen bis zu 10 mal am tag und machen natürlich auch vor nächtlichen attacken keinen halt....sehr ungemütlich das ganze....

gruß, mareike
 
A

Anonymous

#10
Es stellt sich noch immer die Frage nach dem Sinn, wenn der Rückruftrick nicht mehr funktioniert.

@ Mareike

Ich schließe mich Johinos an. Schließ mal ein Faxgerät an und warte ab, was passiert.

Wenn tatsächlich ein Fax kommt, würdest du uns über den Inhalt informieren?

Gruß wibu
 
A

Anonymous

#13
Werbefax für Titelhandel: Strafbares Angebot!

Supervideo hat gesagt.:
Hier mal das Fax über die Nummer 00246 3412552 welches ich bekommen habe:
[/img]
Das ist schlicht illegal und Titelhandel ist hier jederzeit strafbar! Dazu sind solche Bewerbungen unlauterer Wettbewerb ...
Also man informiert die Polizei/ Staatsanwaltschaft (ideal auch das BKA in Wiesbaden, da international), die RegTP und die Wettbewerbszentrale e.V., da ja auch ausländische Nummern aufscheinen. Das BKA wertet dies aus und reicht es entsprechend weiter. Auch die RegTP sammelt hier Evidenz ...

www.BKA.de
info atat BKA.de
Fax: 0611- 55- 121 41

www.wettbewerbszentrale.de
mail at at wettbewerbszentrale.de
Fax: 06172- 84422

www.RegTP.de
poststelle atat regtp.de
Fax: 0228- 14- 8872

plus seine lokale Verbraucherzentrale und/oder den
www.VZBV.de
wirtschaft atat vzbv.de
Fax: 030- 25800- 218


Für England finde ich folgende Beschwerde-eMail-Adressen, kann aber nicht sagen, ob man da ad hoc Erfolg hat. Einen Versuch ist es wert:

[email protected]@ spring39.demon.co.uk
[email protected]@ met.police.uk
[email protected]@ iwf.org.uk

Vielleicht berichtet jemand über das Ergebnis ???
 
Oben