01930100

Status
Nicht offen für weitere Antworten.
A

Anonymous

#1
ich wurde eben (angeblich) von der Nummer 01930100 auf meiner Festnetznummer angerufen. Ein Band sagte etwas, hab nur den letzten Fetzen verstanden: drücken Sie die 1. (hab ich natürlich nicht). Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Was ist das denn?
 
#2
Google liefert das schon einiges an Reaktionen
Google

die Nummer taucht auch in einer Bedienungsanleitung der Eumex 504USB auf
dort wird das als Nummer angegeben, um SMS zu verschicken
http://www.telekom.de/dtag/downloads/bsmsif.pdf
3.2 SMS im Festnetz versenden
Das Versenden von SMS ist möglich an:
§ Alle Anschlüsse im deutschen Festnetz.
- Die SMS wird hierbei automatisch als Textnachricht zugestellt, sofern der Empfänger einen
Anschluss mit dem Leistungsmerkmal CLIP hat und ein SMS-fähiges Telefon benutzt, in
dem das T-Com SMS-Zentrum mit der Rufnummer 01930100 voreingestellt ist.
ob da "Unfug" mit getrieben werden kann, ist mir nicht bekannt.

cp
 
A

Anonymous

#3
01930100 Anruf im Festnetz

ich bekomme widersprüchliche Informationen. Fest steht aber, dass es sich bei dieser Nummer um die sms-Zentrale der Telekom handelt. (Für sms im Festnetz). Wenn man Stimmen hört, könnte es sich auch um den Versuch handeln, dass eine sms vorgelesen wird (von einer Computer-generierten Stimme). Soll heissen, jemand versucht, eine sms an eure Festnetz-Nummer zu senden. Wenn das Telefon dafür nicht geeignet ist, wird das vom Server der Telekom festgestellt und die nachricht wird verlesen.
Das sollte eigentlich nichts beunruhigendes sein.
Andererseits kann man die Nummer finden, wenn man bei der Budesnetzagentur danach sucht. dann ist die Nummer bei einer ID Net GmbH aus Hamburg gemeldet. Diese Firma vermietet Nummern an Anbieter, die Telefondienste aller Art betreiben wollen. Dabei lässt sich nicht leicht herausfinden, ob es sich um Betrugsversuche handelt, oder einfach nur einen weiteren unnützen Horoskop-Dienst. Da die Nummern bisweilen von eben besagter ID Net auch untervermietet werden an andere Firmen, mit so Namen wie next Net und ähnliche, ist der tatsächliche Anscluss nur schwer herauszufinden...
Scheint aber bei dieser Nummer doch eher so zu sein, dass es sich um smsse handelt!
hth
demski
 
#4
Captain Picard hat gesagt.:
dort wird das als Nummer angegeben, um SMS zu verschicken
Das scheint es zu sein: "SMS im Festnetz" —> "SMS-Versand/Empfang".

hobbit hat gesagt.:
Ein Band sagte etwas, hab nur den letzten Fetzen verstanden: drücken Sie die 1.
"SMS im Festnetz" —> "SMS Sprachausgabe". Vielleicht würde es sich auch lohnen, unter (0800) 3304747 nachzufragen.

Gast_X-Mas_05 hat gesagt.:
Andererseits kann man die Nummer finden, wenn man bei der Budesnetzagentur danach sucht. dann ist die Nummer bei einer ID Net GmbH aus Hamburg gemeldet.
Wo genau? :gruebel: Ich habe da nichts gefunden. :oops:
 
#5
SMS aus dem Festnetz

Mein Telefon klingelte am Wochenende und genau diese Nummer war ím Display. Ich dachte erst, vermutlich wegen ausführlichem Studiums dieses Forums ;) , an irgendeine Ab*ocke, traute mich dann aber doch ran.

Und siehe da: Ein Freund hatte mir im betrunkenen Zustand eine SMS geschickt und Handy- und Festnetznummer verwechselt und mir aufs Festnetz gesmst. Und dieses "Drücken Sie die 1" bedeutete: "Wenn Sie diese Nachricht nochmal hören wollen, dann drücken Sie die 1"

Ausnahmsweise mal alles im grünen Bereich :D
 
A

Anonymous

#6
hallo..


ich hab das problem seit sonntag mittag

nur bei mir is ne klitze kleine sache komisch, eher 2

1. ich hab en sms fähiges telefon
und
2. ich bin bei vodafone home, was habe ich mit der telekom zu tun?
 

Reducal

Forenveteran
#7
Zu 2.) ...weil die SMS wahrscheinlich über das Netz der T-Com kommt. Ist Vodafone überhaupt im Festnetzbereich vertreten? Oder nutzen die für den HOME-Bereich das Netz der T-Com?
 

Joern

Frisch registriert
#10
corsababy hat gesagt.:
1. ich hab en sms fähiges telefon
und
2. ich bin bei vodafone home, was habe ich mit der telekom zu tun?
zu 1) Hast du ein SMS fähiges Festnetz-Telefon oder nur ein Handy ? Mit Vodaphone Home vermutlich nur ein Handy. Handies können SMS im Festnetz NICHT empfangen. Das Prinzip ist grundlegend anders als im Mobilfunkbereich.

zu 2) Wenn jemand über die T-Com eine SMS an deine Festnetznummer schickt, dann versucht das SMSC der T-Com dir die SMS zuzustellen. Da dein Telefon das nicht versteht (siehe 1) kommt eine Sprachnachricht.

Jörn
 
U

Unregistriert

#11
Aw: 01930100

Bei mir klingelt das Telefon seit 3 Tagen zu jeder Tag- und Nachtzeit. Ich nehme das Gespräch nicht an. Was würde passieren, wenn ich das Gespräch annehme?? Belastet es meine Telefonabrechnung oder was soll der Quatsch. Es nervt ziemlich!! Sollte man vielleicht die Firma Talkline aus Elmshorn (die ist angeblich dafür verantwortlich) verklagen? Wer hat eine Idee oder Tipps....
 

Reducal

Forenveteran
#12
Aw: 01930100

...genau, verklage sie, am besten gleich als [ Hammelplage] und das nur, weil Du nicht ans Telefon ran gehst. :wall:

Das Annehmen der Nachricht kostet nichts und tut auch nicht weh. Mit Talkline hat das übrigens nichts zu tun, denn es handelt sich hier um die T-Com-SMS-Zentrale.
 
U

Unregistriert

#13
Aw: 01930100

Hi habe das Problem auch. Aber bin schon rangegangen und trotzdem kommen diese anrufe ständig... Habe ein sms fähiges telefon und es kam trotzdem keine Nachricht...
 
U

Unregistriert

#14
01930100 Anrufe

Hallo Forum,

wer steckt hinter dieser Nummer ?
Ich hatte nachOstern einige Anrufe, meist abends.
Der Anrufer liess es 3-4 mal klingeln, bevor er auflegte.
 
#15
Aw: 01930100

http://www.telefaq.de/optionen.html
SMS im Festnetz

Der Short Message Service der T-Com wird über das SMS-Center (SMSC, Gateway) mit der Zugangs-Rufnummer 0193010 abgewickelt. Zunächst muss einmalig zur Registrierung eine Anmelde-SMS an das SMS-Zentrum geschickt werden (bei ISDN für jede gewünschte MSN). Voraussetzung für den Empfang der SMS als Textnachricht ist das Leistungsmerkmal Rufnummern-Anzeige (CLIP) am eigenen Anschluss, damit das SMS-fähige Endgerät eine eingehende SMS als solche erkennen kann (anhand der dabei übermittelten Rufnummer 01930100 des T-Com-Zentrums).
jemand hat versucht auf die Festnetznummer eine SMS zu schicken.
Unregistriert hat gesagt.:
Habe ein sms fähiges telefon und es kam trotzdem keine Nachricht...
es muß angemeldet sein, siehe oben
weitere Infos
http://www.telekom.de/dtag/downloads/s/SMS_Festnetz_09_2004.pdf

cp
 
G
#16
Aw: 01930100

hi bei meiner freundin hat die selbe nummer ne sms vorgelesen und gesagt :
ich sehe dich;
und noch: ich werde euch kriegen
gibs ihrgend welche möglichkeiten diese nummer ruaszukriegen? weil im display steht nur die genante 01930100
 

BenTigger

Happy-Tigger
Mitarbeiter
#17
Aw: 01930100

Frag bei der Telekom nach, vielleicht haben die ja Listen mit den Absendern und die kannste dann evtl. uber einen Rechtsanwalt einfordern lassen.
 
H

Hajo_HAL

#18
Aw: 01930100

hallo,

wie es ausieht bin ich auch ein opfer von 01930100 geworden ich werd seit gestern mit diese nummer zugebombt.
obwohl ich erst sein 13 mai 06 mein anschluss haben und die nummer geheim ist werde ich von so ein dailerprogamm genervt.
wie es aussieht gibt es da keine abhilfe solchen mist zu unterbinden.

waere mal schoen wenn man paar tipps lesen koennte

LG hajo
 

SEP

Moderator
#19
Aw: 01930100

Hajo_HAL hat gesagt.:
waere mal schoen wenn man paar tipps lesen koennte
Vorschlag: Rufe die kostenlose Hotline der T-Com an und frage die.

Die Ergebnisse kannst du dann hier posten.

Und dann haben Andere etwas zum Lesen ... ;)
 
H

Hajo_HAL

#20
Aw: 01930100

hurra ich bin sehr schlau geworden von der telekom, weil man da nichtkunde ist wird man ja sehrschnell abserviet.
man hört nur von dennen das man da nicht anrufen soll weil es dann sehr teuer werden kann, meine frage dadrauf wie koennte die telekom sowas unterbinden? ich koennte ihnen ja ein paket anbieten wo sie die nummer dann sperren koennen. man ist das ein witzbold gewesen ich als nichtkunde und dann noch dieses paket. ich hab das gefühl die telekom damit rechnet das "dumme" leute da anrufen das die dabei gut verdienen und dann hat man wieder die konsorten von seiler&co im nacken.

Lg hajo
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben