Suchergebnisse

  1. sascha

    DSGVO: Erste Abmahn-Anwälte sind schon aktiv

    Es war zu erwarten: Die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) hat prompt die ersten Abmahn-Anwälte auf den Plan gerufen, die mit den Vorschriften Kasse machen wollen. Spannend ist nun, wie lange die Politik dem Treiben zusieht...
  2. sascha

    Verbraucherzentrale warnt vor Rückruf-SMS einer Anwaltskanzlei

    Die Verbraucherzentrale Bayern warnt vor Rückruf-SMS einer Anwaltskanzlei, die vor allem Inkasso betreibt. Den Rückruf solle man besser unterlassen, so die Verbraucherschützer. http://www.computerbetrug.de/2018/01/verbraucherzentrale-warnt-vor-rueckruf-sms-einer-anwaltskanzlei-10731
  3. sascha

    Bundesnetzagentur verbietet Kinderuhren mit Abhörfunktion

    Die Bundesnetzagentur hat den Verkauf von Kinderuhren mit Abhörfunktion in Deutschland verboten. Gegen mehrere Angebote im Internet sei man bereits vorgegangen, so die Behörde. http://www.computerbetrug.de/2017/11/bundesnetzagentur-verbietet-kinderuhren-mit-abhoerfunktion-10689
  4. sascha

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Abmahnungen

    Unbekannte Täter verschicken derzeit im Namen diverser Anwaltskanzleien Abmahnungen wegen Nutzung des Internetportals Youporn. Diese Abmahnungen sind allerdings gefälscht, warnen Polizei und Verbraucherschutz. Ihr Rat: Keinesfalls zahlen...
  5. sascha

    Erpresser-Trojaner WannaCry: Was wir über die weltweite Attacke wissen – und was nicht

    Der Erpresser-Trojaner WannaCry hat in den vergangenen Tagen weltweit mehr als 200.000 Computer und Systeme lahmgelegt. Was ist das für ein Trojaner? Wie funktioniert er, und wer ist für die Attacke verantwortlich? Was wir bisher über den WannaCry-Angriff wissen – und was nicht...
  6. sascha

    Ist Streaming legal? Jetzt entscheidet der Europäische Gerichtshof

    Ist Streaming legal? Oder verhalte ich mich rechtswidrig, wenn ich Streaming-Dienste im Internet nutze, deren Quellen fragwürdig sind? Über diese Fragen entscheidet jetzt der Europäische Gerichtshof (EuGH) – mit Folgen für viele Fans von Streams...
  7. sascha

    Verbraucherzentrale warnt: Rechnung von Zetescco nicht einfach so bezahlen

    Rechnung von Zetescco bekommen? Wer von diesem Unternehmen aufgefordert wird, für einen angeblichen Telefonsex-Anruf zu bezahlen, sollte misstrauisch sein – und im Zweifelsfall nicht bezahlen, rät die Verbraucherzentrale Hamburg...
  8. sascha

    Live-Tracking bei WhatsApp: Darf ich Kinder und Freunde überwachen?

    WhatsApp kann bald Tracking: Der Messenger erhält möglicherweise eine Ortungsfunktion, über die man live den Standort seiner Freunde – oder Kinder – überwachen kann. Aber ist das überhaupt erlaubt? Ein Anwalt beantwortet die wichtigsten Fragen...
  9. sascha

    Correctiv.org: Das sind Facebooks neue Kämpfer gegen Fake-News

    Im Kampf gegen Falschmeldungen, sogenannte Fake-News, setzt Facebook jetzt auf ein externes Prüfbüro in Deutschland. Die Journalisten von Correctiv.org sollten künftige dubiose Nachrichten überprüfen. Diese werden im Zweifelsfall mit einem Warnhinweis versehen...
  10. sascha

    Telefonterror - und dann geht niemand ran

    Momentan sind offensichtlich ein paar wild gewordene Callcenter unterwegs und überhäufen arglose Telefonbesitzer mit massenhaften Anrufen. Nach dem Motto ein paar Mal anklingeln pro Tag und dann beim Abnehmen nicht dran sein. Mir wurden aktuell folgende Nummern gemeldet, die in dieser Hinsicht...
  11. sascha

    Europäischer Gerichtshof verbietet pauschale Vorratsdatenspeicherung

    Eine pauschale Vorratsdatenspeicherung von Verkehrs- und Standortdaten ist nach europäischem Recht illegal. Das hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) entschieden. Das hat wohl auch Folgen für die in Deutschland 2015 eingeführte – aber noch nicht umgesetzte – Vorratsdatenspeicherung...
  12. sascha

    Unbekannte schicken Verschlüsselungs-Trojaner Goldeneye an deutsche Firmen

    Viele deutsche Firmen erhalten derzeit gefährliche Post – Bewerbungsmails mit einem aggressiven Schadprogramm im Anhang. Wie man den Trojaner „Goldeneye“ erkennt. http://www.computerbetrug.de/2016/12/unbekannte-schicken-verschluesselungs-trojaner-goldeneye-an-deutsche-firmen-10184
  13. sascha

    Telekom-Störung war offenbar Hackerangriff auf hundertausende Router

    Die vermeintliche Telekom-Störung, die seit Sonntag bundesweit für Aufsehen sorgt, war offenbar ein groß angelegter Hacker-Angriff auf hunderttausende Router von Telekom-Kunden. Was wir bisher wissen und was nicht...
  14. sascha

    Vertrag kündigen ist jetzt auch per Mail möglich

    Wer einen Vertrag kündigen will, musste bisher oft mühsam einen Brief tippen, unterschreiben, und dann zur Post bringen. Diese Zeiten sind seit 1. Oktober vorbei. Vertragskündigungen sind nämlich nun auch per Fax, Mail, oder sogar per Facebooknachricht möglich...
  15. sascha

    Behörde untersagt Datenabgleich von Whatsapp und Facebook – aber mit Erfolg?

    Facebook darf keine Daten von deutschen Whatsapp-Nutzern erheben und speichern. Ein entsprechendes Verbot hat jetzt der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit erlassen. Aber: Darf der das eigentlich – und muss sich Facebook daran halten...
  16. sascha

    Yahoo bestätigt: Mindestens 500 Millionen Nutzerkonten gehackt

    Daten-GAU bei Yahoo: Unbekannte haben bereits Ende 2014 Daten aus mindestens 500 Millionen Nutzerkonten gestohlen. Das berichtete das Unternehmen heute. Betroffene werden aktuell per Mail gewarnt und aufgefordert, ihre Zugangsdaten zu ändern...
  17. sascha

    Falsche Microsoft-Anrufe: Deutsche Ermittler sprengen Betrügerring – in Indien

    Tausende Deutsche haben in den vergangene Monaten betrügerische Anrufe von angeblichen Microsoft-Mitarbeitern bekommen. Jetzt haben Staatsanwaltschaft Osnabrück und Landeskriminalamt Hannover die mutmaßlichen Täter ausfindig und dingfest gemacht – in Indien...
  18. sascha

    Jetzt doch: Whatsapp gibt Nutzerdaten an Facebook weiter

    Die Schamfrist währte nur zweieinhalb Jahre: Whatsapp wird allen früheren Erklärungen zum Trotz nun doch Daten seiner Nutzer an Facebook weitergeben – damit dort präziser Werbung platziert werden kann. Was Nutzer jetzt wissen müssen...
  19. sascha

    ankauf-alles.de: Dieser Deal kann richtig teuer werden – für den Kunden

    Auf der Seite ankauf-alles.de kann man gebrauchte Handys, Tablets und andere Geräte zu einem scheinbar guten Preis verkaufen. Der Teufel steckt allerdings im Detail – genauer: in den AGB. Wer Pech hat, zahlt drauf...
  20. sascha

    14-Jährige verurteilt, weil sie Lehrer bei Facebook beleidigte

    Weil sie ihren Lehrer in einem Facebook-Posting beleidigte, muss eine 14-jährige Schülerin 20 Arbeitsstunden leisten. Das hat das Amtsgericht Düsseldorf entschieden. http://www.computerbetrug.de/2016/06/14-jaehrige-verurteilt-weil-sie-lehrer-bei-facebook-beleidigte-10014
Oben