Suchergebnisse

  1. P

    Der naive "Kampf" meines Sohnes mit der GEZ und die Folgen

    Hallo zusammen. Es ist jetzt doch tatsächlich schon ein paar Jahre her, seit ich hier in diesem Forum was gepostet habe. Als mein Sohn mich nun aber angerufen hat, weil er Ärger mit der GEZ hat, habe ich spontan gedacht, dass ihr vielleicht ne Idee zu der etwas verfahrenen Geschichte habt. Ich...
  2. P

    So versteht auch die Telekom, was Kunden wollen

    http://www.teltarif.de/telekom-einstweilige-verfuegung-telefonanschluss/news/50169.html Das lacht mein Herz
  3. P

    Easybox abgeraucht, Vodafone unkooperativ

    Ächz... Na gut, ich hoffe, die Geschichte trägt zu eurer Unterhaltung bei: Es war eventuell keine so gute Idee, die Easybox von Arcor (jetzt Vodafone), die bei mir Zuhause dafür zuständig ist, meinen Computer per DSL und mein Telefon per VOIP mit der großen weiten Welt zu verbinden, ausgerechnet...
  4. P

    Anwaltliches Missgeschick

    Vielleicht kennt ihr das ja: Da hilft man mal nem Arbeitskollegen bei einem kleinen Computerproblem und zwei Wochen später ist man der inoffizielle Admin der ganzen Firma. So ähnlich gehts mir, seit ich einem Arbeitskollegen von meinem Erfolg gegen die Telekom erzählt habe. Plötzlich meint...
  5. P

    Probleme mit Eintrittskartenverkauf in Ebay

    Ein Arbeitskollege von mir macht sich gerade schwer Sorgen und da ich mich nicht so richtig in der Materie auskenne, habe ich ihm vorgeschlagen, seine Fall hier zu Gehör zu bringen: Er hat sich vor Wochen zwei Karten für seinen Sohn und sich für ein Ramstein-Konzert gekauft. Völlig legal bei...
  6. P

    Lange Gespräche von meinem Bürotelefon

    Tja, da, wo ich arbeite (eine Behörde in BW) habe ich ein Büro, das nicht abschließbar ist, weil an der Außenwand meines Büros eine Fluchttür ist. Damit der Fluchtweg nicht versperrt werden kann, hat meine Bürotür keine Möglichkeit, abzuschließen. War bisher nie ein Problem, aber jetzt habe ich...
  7. P

    Aboende bei Todesfall?

    "Plauderecke" trifft es gerade nicht richtig, aber egal; Ich versuch mal ohne viele Worte mein Problem zu schildern: Die Mutter meiner Freundin liegt gerade im Sterben und hat laut Arzt maximal noch ein paar Tage zu leben. Sie hat mich jetzt gebeten, ihr für ihre Zeitschiftabos Briefe zu...
  8. P

    Off topic: Urheberrecht eines Angestellten

    Um es gleich vorauszuschicken: Meiner Meinung nach ist meine Chefin geistig nicht gesund. Ausserdem liebe ich es, auf meine Rechte zu pochen, auch wenn's manchmal in's absurde gleitet. Mit anderen Worten: Ich bin ein Querulant und Anarchist. Trotzdem wage ich es, euch mit meinem neuesten...
  9. P

    Säue vor die P(a)erlen werfen

    Da gibt es so nen Onlineversand, Pörl.de oder so ähnlich. Und da hat mein Sohn doch, im Zuge eines Konsumwahnanfalls vor etwa 1,5 Jahren ein Handy bestellt, bezahlt und bekommen. Schön und gut, bis jetzt vor ein paar Wochen das Display dieses Handys wackelkontaktähnliche Zustände bekam und dann...
  10. P

    Telekom akzeptiert Kündigung nicht

    Leset und amüsiert euch: Angefangen hat die Geschichte mit einer späten großen Liebe... Tja, meine Mutter hat sich nen Mann mit Wohnmobil geangelt. Und dann hat sie die Abenteuerlust gepackt. Da ihre neue große Liebe schon seit Jahren nur im Womo wohnt und sein Haus verkauft hat, tat sie es...
  11. P

    Arcor wird Vodafone. Bitte ohne mich!

    Ich habe per Email von Arcor erfahren, dass ich ab demnächst unfreiwillig betreffs meines DSL- und Telefonanschlusses einen neuen Geschäftspartner habe: Vodafone. Ob wegen Fusion, Übernahme oder Kooperation weiß ich nicht. Da ich aus zurückliegenden Erfahrungen keinerlei Vertrauen zu der...
  12. P

    Auf der schwäb'schen Eisenbahn...

    ... da gibt's gar viele Haltestationen, heißt es doch so schön im Lied. An einer dieser Stationen hat meine Liebste ihrem Töchterlein vor ein paar Monaten eine Fahrkarte nach X kaufen wollen. Der Schalter"beamte" hat erläutert, dass eine Fahrkarte nach X genau Y Euro kosten würde. Dann frug er...
  13. P

    emailadressmissbrauch?

    Seltsam, seltsam.... Ich hatte heute zwei Auftragsbestätigungen von Onlineshops (Ein Elektroherd und ne Edelmarkenjacke, beide angeblich von shops bekannter Versandhäuser) im emailfach und wundere mich. Mein Vorname, Nachname und die emailadresse stimmen, die Adresse ist in ner Großstadt in...
  14. P

    Rechtsberatungsgesetz: Zum k...en

    Was ich heute gefunden habe, ist zwar schon ein paar Monate her, stimmt mich aber trotzdem äußerst missmutig: Studentenwerk Stuttgart - Hochschuldienstleister
  15. P

    Diskussion zu: Brieffreundschaft oder nicht

    http://forum.computerbetrug.de/showthread.php?t=51798 Irre ich mich oder sind nicht auch Faxnachrichten mit Sendebericht beweiskräftig genug für Nachrichten an die "Freunde"? (Wenn man denn nun unbedingt schreiben will)
  16. P

    Autoverschenken für gutmütige Trottel

    Meine Geschichte ist etwas OT und da Rechtsberatung ausfällt, schildere ich mal einen theoretischen Fall: Ein gutmütiger Trottel schreibt in einem Motorradforum, dass er ein Auto mit noch über einem Jahr TÜV zu verschenken hat. Ein Forumsmitglied meldet sich und berichtet, einen Bruder zu...
  17. P

    Impressum für eine Veröffentlichung

    Hallo zusammen. Weiß jemand von euch einen Link, wo man nachlesen kann, wie das Impressum einer Printveröffentlichung auszusehen hat? Danke im Voraus.
  18. P

    Sie sind in unsere Warteschleife gekommen

    jetzt schon zum dritten Mal: Es klingelt, ich nehm ab, eine Bandansage meint (Ohne einen Namen/Firma zu nennen) "Sie sind in unsere Warteschleife gekommen....." Dann wird mir vorgeschlagen, die Wartezeit zu nützen, in dem ich die 1 wähle um an einem Gewinnspiel teilzunehmen. "Dieser Anruf...
  19. P

    Buchclubwerbung mal anders

    Eine Geschichte aus alten Tagen: Meine erste Post von nem Rechtsanwalt hatte ich mit 17, damals vor nem viertel Jahrhundert hat ein Spassvogel meine Adresse bei ner Drückerkolonne, die nen Stand auf dem Würzburger Marktplatz aufgebaut hatte, angegeben um irgend ein Werbegeschenk abzufischen...
  20. P

    Stefan Raabs netter Zuverdienst als Meinungsforscher

    Richtig stolz war er, der Stefan, das seine Abstimmung per Telefon dichter am (vorläufigen amtlichen) Endergebnis dran war, als die der Profi-Meinungsforscher. Über 2,5 Mio Bürgerlein sollen mit abgestimmt haben. Macht bei 0,49 cent pro Anruf....... Schönes Taschengeld.
Oben