www.Vorlagen-Download.de

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Goblin, 12 November 2010.

  1. Goblin

    Goblin Sehr aktiv

    Grad im Spamordner gefunden

    Dann werd ich mal die Sparkasse Werra-Meißner
    mit einem Brief beglücken
    Verbraucherzentrale Hamburg | Abofalle - Den Betreibern das Handwerk legen
  2. Kristina

    Kristina Frisch registriert

    AW: www.Vorlagen-Download.de

    Hallo,

    ich habe die gleiche Email erhalten. Das Problem bei mir ist, ich habe mich angemeldet, habe aber nicht gesehen, dass es kostenpflichtig ist. Seit der Anmeldung war ich nie wieder auf dieser Seite und habe auch nie Vorlagen heruntergeladen.

    Weißt du, was ich machen kann, um da wieder raus zu kommen?
  3. sascha

    sascha Administrator Team-Mitglied

  4. Kristina

    Kristina Frisch registriert

    AW: www.Vorlagen-Download.de

    Super... Danke... Dann werd ich mal der Mahnung widersprechen.
  5. Goblin

    Goblin Sehr aktiv

    AW: www.Vorlagen-Download.de

    Schreibselei an Abzocker ist etwa so sinnvoll wie mit einer Kuh auf der Weide über die Relativitätstheorie zu Philosophieren
    Brieffreundschaft oder nicht - Wie reagieren auf Rechnung und Mahnung?

    Bei Webseiten mit verschleierter Preisangabe kommt kein Vertrag zustande. Wenn kein Vertrag besteht muss man auch nicht Widerrufen,Kündigen oder sich sonst irgendwie zur Sache äussern. Nach ein paar albernen Mahnungen schläft die Sache dann von selbst ein.
    Es ist in keinem Fall weiter gegangen wie bis zum nervenden Mahnmüll

    Noch nie hat jemand zahlen müssen der nicht reagiert hat. Wer nicht zahlt kann sein Geld behalten
  6. Kristina

    Kristina Frisch registriert

    AW: www.Vorlagen-Download.de

    Da ich denen leider auch miene Adresse mitgeteilt habe, habe ich gestern meinen ersten Brief (letzte Mahnung) von denen erhalten.

    Was soll ich tun, WENN ich einen Brief vom Inkassobüro oder Rechtsanwalt erhalte?
  7. Rüdiger Kunz

    Rüdiger Kunz Fraud-Analyst

    AW: www.Vorlagen-Download.de

    Das ist doch nicht schlimm! Diese Halunken bedienen sich gern Inkassobüros und willigen Rechtsanwälten, das aber macht die Forderung längst nicht bindend.

    Mir ist so was schon öfter passiert - Ruhe bewahren, tot stellen, nicht reagieren und schon gar nicht zahlen hat sich bislang immer bewährt - auch ggü. den Erfüllungshelfern!
  8. Hippo

    Hippo Moderator Team-Mitglied

    AW: www.Vorlagen-Download.de

    [​IMG] Triangelus kalletalus - Antispam Wiki

    nochmal

    [​IMG] Triangelus kalletalus - Antispam Wiki

    dann

    [​IMG]

    Zur weiteren Beruhigung empfehle ich die Lektüre der Links in meiner Signatur
  9. Shit Happens

    Shit Happens Frisch registriert

    AW: www.Vorlagen-Download.de

    Ich weiss zwar nicht wie die Site aussah als Sie sich angemeldet hatten (?Screenshots vorhanden) aber gerade mal die Site nachgesehen;
    wenn man eine Vorlage anklickt steht rechts oben das Fenster
    "
    *Vertragsinformationen

    Durch Drücken des Buttons
    "Zu den Vorlagen" entstehen
    Ihnen Kosten von 96 Euro inkl.
    Mwst pro Jahr (12 Monate zu je 8
    Euro). Vertragslaufzeit 2 Jahre.
    Folgende Inhalte erhalten
    Sie im Memberbereich!
    "
    Ist diese - jetzige - Internetseite eine Abofalle ? Mir wurde doch gesagt was ich zu erwarten habe ?

    Übrigens;
    tausende - unwichtige - MS-Office Vorlagen gibts es immer wieder mal auf den DVDs von irgendwelchen Computerzeitschriften. Gehe davon aus dass es sich bei dieser Site auch um "WOT"-Vorlagen handelt. (waste of time)


    Evtl. sind die Leute bereits in der Vergangenheit abgemahnt worden und haben die Site "umgestellt".
  10. Goblin

    Goblin Sehr aktiv

  11. Antiscammer

    Antiscammer Sehr aktiv

    AW: www.Vorlagen-Download.de

    Ja, ist sie. Es steht zwar ein "April-April"-Hinweis auf die Kostenpflicht in Kleinschrift schwarz auf grau rechts oben auf der Webseite, optisch getrennt von der Eingabemaske. Das entspricht aber nicht den Vorschriften zur Preisklarheit und Preiswahrheit sowie Transparenz aus § 1 Abs. 6 PAngV sowie § 312c BGB i.V.m. Art. 246 EGBGB.

    Ein Preishinweis hat - dem Medium sowie der allgemeinen Verkehrsauffassung entsprechend - sofort erkennbar und auffindbar zu sein. Ansonsten wird die Kostenpflicht nicht Vertragsbestandteil.

    In optisch ähnlich aufgemachten Fällen (Kleinschrift Schwarz auf Grau rechts von der Anmeldemaske) haben die Gerichte bereits Wettbewerbsverstöße gesehen sowie den Verdacht auf vorliegende Betrugstatbestände geäußert.
    Goblin gefällt das.
  12. katja22

    katja22 Frisch registriert

    AW: www.Vorlagen-Download.de

    Hallo habe heute auch so eine Rechnugn von denen bekommen.... die drohen im Falle des Nichtzahlens mit einem Inkassounternehmen....

    Soll ich das nun einfach ignorieren'?
  13. Goblin

    Goblin Sehr aktiv

  14. Hippo

    Hippo Moderator Team-Mitglied

    AW: www.Vorlagen-Download.de

    Eine individuelle Rechtsberatung ist uns hier verboten.
    Das Lesen der Links in meiner Signatur und das zurückblättern hier im Thread dürfte für ausreichende Erleuchtung sorgen ;)

    Und das hier für Erheiterung ... http://www.antispam-ev.de/wiki/Triangelus_kalletalus
    Goblin gefällt das.
  15. Captain Picard

    Captain Picard Commander

    AW: www.Vorlagen-Download.de

    Noch nie mußte jemand zahlen, der den Müll ignoriert hat.
    Goblin gefällt das.
  16. Berit

    Berit Frisch registriert

    Hallo,

    mein Bruder hat jetzt bereits die letzte Mahnung des Inkasso-Büros bekommen. Allerdings fand ich es immer sehr lustig, dass nach Verstreichen der letzten Frist, immer mindestens 4 Wochen bis zur neue Mahnung verstrichen sind.... Einmal waren es sogar zwei Monate!

    Aber ich möchte mich trotzdem nochmal absichern und nachfragen, ob bisher schon jemand weiter als zu dieser allerletzten Mahnung gekommen ist?! So eine Androhung zum Mahnbescheid und Schufa-Eintrag liegt einem ja doch recht schwer im Magen....

    Liebe Grüße!
  17. jupp11

    jupp11 Sehr aktiv

    So geht es weiter >> http://www.antispam-ev.de/forum/showthread.php?17093-Stories-zum-Schmunzeln&p=102121#post102121

    http://www.lawblog.de/index.php/archives/2010/02/03/blos-nicht-diskutieren/
    Drohrasselgeklapper gehört seit fast sieben Jahren zum Abofallengeschäft.
    Goblin und Berit gefällt das.
  18. Berit

    Berit Frisch registriert

    Danke :)
    Das beruhigt doch ungemein :rolleyes:
  19. Goblin

    Goblin Sehr aktiv

    Das ist ja auch Sinn der Übung ! Mahnen,drohen,nerven,nötigen...

    Sowas funzt in dieser Form nur in Deutschland und die Politik schaut seit Jahren ehrfürchtig zu :rolleyes:

    Mal hier lesen
    http://forum.computerbetrug.de/threads/deutschland-ist-ein-abzockerparadies-wie-kommt-das.32880/

    http://forum.computerbetrug.de/threads/banditentum-im-internet.28621/page-26#post-333015
  20. ollid

    ollid Frisch registriert

    Hallo,
    habe aus verzweiflung die 96 euro für die ersten 12 monate überwiesen, muß ich jetz für das 2 jahr auch überweisen

Diese Seite empfehlen

Unsere Besucher kamen über die folgenden Suchbegriffe hierher (die Liste wird aus den Daten der Suchmaschinenabfragen automatisch erstellt, ein tatsächlicher Zusammenhang zwischen den Inhalten dieser Seite und den Suchbegriffen ist nicht zwingend!)

  1. vorlage einwand inkasso