1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Virenalarm? Startseite verändert? Nichts geht mehr?

Dieses Thema im Forum "Viren/Trojaner/Spyware/Hoaxes" wurde erstellt von Devilfrank, 23 Mai 2004.

  1. Devilfrank

    Devilfrank Mitarbeiter

    Oberstes Gebot: Ruhig bleiben! Keine hektischen Löschversuche, sondern erstmal analysieren, was passiert ist.

    Hierzu empfiehlt sich folgende Herangehensweise:

    1. Virus-Scan
    Ist ein lokaler Scanner auf dem Rechner, diesen aktualisieren (Signatur-Update beim Hersteller) und den Rechner komplett scannen lassen.
    Ist kein Virenscanner auf dem Rechner, dann einen Online-Virencheck durchführen.
    Microsoft Safety Scanner / Norton Security Scan / Kasperski / Eset / BitDefender / TrendMicro / F-Secure Online Virus Scanner /

    Zur Sicherheit ist immer ein zweiter alternativer Scanner zu nutzen. Also entweder zusätzlich zu dem lokalen Virenscanner oder zu einem der Online-Scanner.

    Einzelne Dateien, die nicht koscher erscheinen, können bei Virustotal und bei Jotti gescannt werden.

    2. Virus/Trojaner erkannt
    Jetzt heisst es die Beschreibung genau lesen, was zu tun ist. Häufig werden die Ergebnisse auf englisch-sprachigen Seiten geliefert. Dann halt Wörterbuch raus oder Babelfish nutzen und den Text übersetzen. In den meisten Fällen wird dann der Plagegeist erfolgreich eliminiert.

    3. kein Virus/Trojaner erkannt bzw. kann nicht erfolgreich entfernt werden
    Jetzt kann es sich eigentlich nur noch um Spyware oder sogenannte BrowserHelper handeln. Auch hierfür gibt es zwei kostenlose Helfer im Internet:
    Malwarebytes' Anti-Malware / Spybot Search & Destroy
    Auch hier gilt, bevor der Scan gestartet wird, sind auch diese Programme ggf. zu aktualisieren.

    4. Spyware, Dialer, BrowserHelper oder sonstiges Zeuch erkannt
    Die beiden Programme arbeiten weitesgehend automatisch und schlagen entsprechende Korrekturen vor. Hier heisst es einfach den Anweisungen der Programme folgen und alles wird gut. Microsoft bietet kostenlos Microsoft Security Essentials als zusätzlichen Schutz des Betriebssystems zum Download.

    5. Besonders hartnäckige Fälle
    In hartnäckigen Fällen haben sich die Programme SuperAntiSpyWare und Malwarebytes' Anti-Malware als sehr hilfreich erwiesen.

    6. Weder Virenscanner noch Spywarescanner haben etwas verdächtiges gemeldet und es gibt keinen griffigen Hinweis...
    Jetzt ist erst der Zeitpunkt gekommen, nach Hilfe zu fragen. Damit die Hilfe effektiv sein kann, sollten die folgende Mindestangaben gemacht werden:

    >> Welches Betriebssystem wird verwendet?
    >> Sind alle aktuellen Patches für das BS installiert?
    >> Welche Programme starten automatisch beim Windows-Start?
    >> Fehlerbeschreibung, so präzise wie möglich (was, seit wann, was wurde geändert, bevor es losging) Für eine genaue Abbildung der startenden Prozesse gibt es ein weiteren Helfer im Internet: HJT. Nach dem Herunterladen des Programms ist dieses auszuführen und dann ist mit dem Button SaveLog ein sogenanntes Logfile abzuspeichern. Dieses Logfile kann dann als Textfile hier veröffentlicht werden. (Attachement)

    Dann heisst es auf Hilfe warten.

    Und wenn es dann vorbei ist einen guten Virenscanner installieren. Eine kostenlose Empfehlung: AntiVir. Der erkennt im Übrigen auch Dialer. Alternativ hat Microsoft eine hinreichende Schutzlösung mit Microsoft Security Essentials entwickelt, die sich besonders im Schutz des Betriebssystems (Überwachung der Veränderungen) auszeichnet.
     
  2. hobbiesurfer

    hobbiesurfer Frisch registriert

    Trojaner entdeckt, nur indentifiziert, keine Quarantäne..etc

    Was wäre zu tun, wenn der Trojaner/Virus beim Scannen nicht mehr entdeckt wird, obwohl der Virenwächter ihn lokalisierte und sogar mit Namen protokolliert hatte ?

    Was kann man tun, um den Trojaner wieder zu finden ?

    Gruß
    hobbiesurfer
     
  3. Stalker2002

    Stalker2002 Frisch registriert

    Re: Trojaner entdeckt, nur indentifiziert, keine Quarantäne.

    Oft hilft es (bei Win2k/XP) den Rechner in den abgesicherten Modus zu booten, um damit Gewürm, das normalerweise aus der Registry (oder aus $schießmichtot.ini) gestartet wird, erstmal prophylaktisch "abzuklemmen" und dann zu scannen.
    Wenn diese Pestbeulen nicht gestartet sind greifen auch deren Selbstschutzmechanismen nicht.

    MfG
    L.
     
  4. TSCoreNinja

    TSCoreNinja Mitglied

    Leider habe ich nach einer unschoenen Begegnung mit einer Viren/Trojaner/Dialersite sehr geringen Erfolg mit AntiVir gehabt. Trendmicro hat mit Housecall deutlich mehr erkannt. Nachteil: leider nur online verfuegbar, d.h. das Modem tickt mit (hoffentlich noch nicht unter 09009 oder 0088... )
     
  5. DeWar

    DeWar Frisch registriert

    Avast! nehmen! Ist der Scanner!!!

    Englische Homepage: www.avast.com

    Österreich: www.avast.at

    Und natürlich Pestpatrol!
     
  6. AW: Virenalarm? Startseite verändert? Nichts geht mehr?

    ist der spywareDoktor zu empfehlen??????
     
  7. Heiko

    Heiko root Mitarbeiter

    AW: Virenalarm? Startseite verändert? Nichts geht mehr?

    Deine ?-Taste hängt.
     
  8. Stalker2002

    Stalker2002 Frisch registriert

    AW: Virenalarm? Startseite verändert? Nichts geht mehr?

    Vieleicht ist ja ein randalierender Keylogger die Ursache?:scherzkeks:

    MfG
    L.
     
  9. Devilfrank

    Devilfrank Mitarbeiter

    AW: Virenalarm? Startseite verändert? Nichts geht mehr?

    Eher das berühmt-berüchtigte "Tastatur-Rootkit"
    :sun:

    Zurück zum Thema: Spyware Doctor ist schon ein paar Mal durch sogenannte False-Positives aufgefallen.
    Besser: Ewido, gibts als Freeware und ist deutlich besser.
     
  10. AW: Virenalarm? Startseite verändert? Nichts geht mehr?

    hallo, nach install von spyware doktor ist ruhe eingekehrt. aber warum hat der doc die computerbetrug seite aus meinen favoriten elimeniert?
     
  11. Heiko

    Heiko root Mitarbeiter

    AW: Virenalarm? Startseite verändert? Nichts geht mehr?

    Die Frage stelle ich mir auch grade...
     
  12. BenTigger

    BenTigger Happy-Tigger Mitarbeiter

    AW: Virenalarm? Startseite verändert? Nichts geht mehr?

    Ist doch klar, wegen der negativen Kritik hier:
    :rolleyes: vor sowas muss der User doch geschützt werden ;)
     
  13. AW: Virenalarm? Startseite verändert? Nichts geht mehr?

    Hallo,

    ich habe Probleme mit dem Internet Explorer. Standardmässig verwende ich "about:blank" als Startseite. Nun hat sich leider irgendwas in die Browsereinstellung geschlichen und ändert mir ständig die Startseite auf [noparse]www.msn.com[/noparse] Adaware enteckt zwar jeweils die Bedrohung und löscht sie dann auch, aber beim nächsten Systemstart beginnt das Ganze dann wieder von vorne. Ich wollte nun eigentlich die von dialerschutz.de empfohlene aktion
    "Start-> Ausführen "regedit" (ohne Anführungsstriche) eingeben. Klicken Sie sich nun im linken Fenster zum richtigen Schlüssel durch:HKEY_CURRENT_USER \ Software \ Policies \ Microsoft \ Internet Explorer \ Control Panel. Dann klicken Sie im rechten Fenster auf "HomePage" (Doppelklick) Hier ändern Sie den Wert auf 00 00 00 00."
    durchführen, aber wenn ich finde den oben erwähnten pfand und "control panel" nicht in dieser form.

    was soll ich tun? Adware gibt mir bei jedem scan an, dass unter "HKEY_CURRENT_USER \ Software \ Microsoft \ Internet Explorer" was nicht stimmt...

    beste grüsse aus der schweiz

    karl
     
  14. stieglitz

    stieglitz Mitglied

    AW: Virenalarm? Startseite verändert? Nichts geht mehr?

    Probiers mal da:
    http://www.hijackthis.de/
    Alles gut lesen und evtl. dort im Forum nach Hilfe fragen.
     
  15. AW: Virenalarm? Startseite verändert? Nichts geht mehr?

    Hi.

    Ich habe mir einen neuen Computer gekauft, und der lief im Internet bis jetzt einwandfrei.
    Seit jedoch mein Neffe vor einer Woche an meinem Computer war, kommt als Startseite, wenn ich das Internet anmache, immer die Seite
    ht*p://www.klick-game.de/****.html
    und sagt mir, dass ich gerade ausgeraubt wurde!!!!

    AntiVir findet nichts, und die Firewall, die ich mit Google gefunden habe, (Katarsky oder so) meldet auch nichts.

    Mein Neffe hat sich immer Filme und Musik und sowas aus dem Internet heuntergeladen. Was kann ich gegen den Diebstahl machen, und muss ich das wirklich bezahlen? Weil bis jetzt sagt mein Kontoauszug noch nichts.

    Wäre über eure Hilfe echt erfreut.

    Werner
     
  16. AW: Virenalarm? Startseite verändert? Nichts geht mehr?

    hey des is nur ein spiel änder einfach die startseite des wars dann
     
  17. Sineo

    Sineo Frisch registriert

    AW: Virenalarm? Startseite verändert? Nichts geht mehr?

    Hallo Leute,
    jetzt bin ich mal gespannt ob mir einer Weiterhelfen kann.

    Folgendes Problem.

    Ich kann ganz normal ins Internet kann auch meine Seiten nirmal aufrufen und dann von jetzt auf gleich gehen bestimmte Seiten gar nicht mehr dazu gehören zb. Amazon.de google.de Bonprix.de ein Teil von Web.de nicht Yahoo.de geht auch nicht. Auf google komme ich zwar drauf aber suchen is nicht. Fireball zb geht gmx.de ebenfalls aber der rest nicht. Dann nach ein paar Tagen geht es manchmal wieder aber auchnicht lange und dann ist wieder alles geblockt.

    Ich benutze FireFox 2 neustes Update Windows XP Home auch aktuell. Firewall hatte ich vor 2 Tagen noch drauf ( ZoneAlarm ) Antivir von Avira aber der Dienst kann nicht gestertet werden ?

    Viren habe ich aber so keine erkennen können zumindets das Zonealarm hat nichts gefunden. Ich habe auch mal GMER drüberlaufen lassen das hatte ein paar einträge aber die sind vergangenheit. Registry ist aufgeräumt und sämtliche alten verwaise sind gelöscht.

    Weiß einer einen Rat ?



    Gruß Sineo
     
  18. Devilfrank

    Devilfrank Mitarbeiter

    AW: Virenalarm? Startseite verändert? Nichts geht mehr?

    Hallo Sineo,

    der Dienst von AntiVir kann nicht gestartet werden? Das klingt nicht gut. Wenn es sich nicht um die verkorkste De-Installation der Zonealarm handelt, die da die Ursache sein kann (Google mal danach), solltest Du die oben genannten Schritte mal durchgehen.
     
  19. Sineo

    Sineo Frisch registriert

    AW: Virenalarm? Startseite verändert? Nichts geht mehr?


    Der war gut haste dir den obigen Beitrag nicht durchgelesen ?



    Gruß Sineo
     
  20. Heiko

    Heiko root Mitarbeiter

    AW: Virenalarm? Startseite verändert? Nichts geht mehr?

    Hast Du mal versucht, einen anderen Virenscanner zu installieren? Mein Favorit ist nach wie vor der von F-Secure - F-Secure.de > F-Secure.de

    Der läuft 30 Tage vollwertig und kann evtl. helfen.
     

Diese Seite empfehlen