1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

maps-routenplaner.info und maps-routenplaner.com: So dreist zocken Unbekannte jetzt ab

Dieses Thema im Forum "Nachrichten / Ankündigungen" wurde erstellt von sascha, 31 März 2016.

  1. Reducal

    Reducal Forenveteran

    Um so besser, gemäß Zuständigkeitsregelung der bayerischen Generalstaatsanwälte von 2011, Art. 11, Abs. 1, würde die Armee dann in die Richtung der Geschäftsgehilfen blasen. Einmal durchgerührt und geschüttelt, blieb bislang immer was hängen!
     
  2. Insider

    Insider Mitglied

    Die Adresse in München, Leopoldstr. 23, ist übrigens die des Excellent Business Center / Regus. Wen wunderts, dass dort die nicht existente web-24 GmbH kein Kunde ist. Zuschriften an diese Firma werden an die Absender als unzustellbar zurück gesandt.
     
  3. Hippo

    Hippo Moderator Mitarbeiter

    Umschlag hinschicken, mit Vermerk "unzustellbar" zurückkriegen ...
    ... und wenn die Mahnpupserei losgeht immer den gescannten Umschlag per Mail mit Bedauern schicken daß ja leider eine rechtssichere Kontaktaufnahme nicht möglich ist ...
     
    Goblin gefällt das.
  4. Reducal

    Reducal Forenveteran

  5. sascha

    sascha Administrator Mitarbeiter

    Ich denke, darin sind wir uns einig. Mich wundert nur der Aufwand: Gibt es tatsächlich auch nur einen einzigen Menschen, der jetzt vor Angst schlotternd zur Tankstelle rennt, für 500 Tacken 10 Paysafecards kauft, und die Nummern per Mail ins Briefkastenfirmaland schickt? Das glaube ich irgendwie nicht...
     
    Goblin gefällt das.
  6. Hippo

    Hippo Moderator Mitarbeiter

    Der Enkeltrick funktioniert doch auch noch genauso wie Kaffeefahrten.
    Und da sag keiner daß da nur alte Menschen übertölpelt werden.
    Die Dinger gibts schon so lange daß da die heutigen Alten noch in den besten Jahren waren und mitnichten tüddelich
     
  7. sascha

    sascha Administrator Mitarbeiter

    Klar, aber in diesem speziellen Fall reden wir von geforderten 500 Euro. Und das macxht es eben besonders, meine ich. 50 Euro zahlt man als Privatperson vielleicht noch zähneknirschend. Aber 500? Dafür hast du ja schon den Anwalt bezahlt...
     
  8. Hippo

    Hippo Moderator Mitarbeiter

    Gabs schon wo Rückmeldungen in den einschlägigen Foren daß tatsächlich schon einer gezahlt hat?
     
  9. Insider

    Insider Mitglied

    Genau das machen offensichtlich einige und die Anwälte erstatten dann regelmäßig Strafanzeige, von denen die eine oder andere derzeit in München abgewimmelt wird. Bezahlt hat meiner Kenntnis nach kein Geschädigter, was aber nicht bedeutet, dass es nicht den einen oder anderen gibt.
     
  10. Reducal

    Reducal Forenveteran

    Paysafe-PIN-Codes gibt es nur bis 100 €ronen. Der Code ist 16stellig. Das bedeutet, dass man 5 Codes zum Höchstwert kaufen muss und 5 x 16 Zahlenkolonnen per eMail ins Nirwana übermitteln soll. Meine ausgeprägte Paranoia würde mir spätestens hier Einhalt gebieten.
     
    Goblin gefällt das.
  11. Hippo

    Hippo Moderator Mitarbeiter

    Gut - uns Aktivisten kannst jetzt nicht wirklich als Maßstab nehmen ;)
     
  12. sascha

    sascha Administrator Mitarbeiter

    Und noch eine sechste Karte, um die 20 Euronen Mahngebühr zu zahlen...
     
    Goblin gefällt das.
  13. Reducal

    Reducal Forenveteran

    Und schon geht die Reise weiter - diese Mal nach Frankfurt am Main. Die Reisedaten haben sich geändert. Der Domainname ist nun:

    und die Firmenbezeichnung sowie die Adresse sind folgende:

    An der Adresse befindet sich eine Niederlassung des Business Center Frankfurt - https://www.ecos-office.com/de/frankfurt/
     
    Goblin gefällt das.
  14. Goblin

    Goblin Sehr aktiv

    Das die "Firma" da wirklich anzutreffen ist mag ich zu bezweifeln. Wahrscheinlich wieder eine weitere Phantomfirma
     
  15. Reducal

    Reducal Forenveteran

    Dach-24 GmbH sind Betrüger, diese Klitsche gibt es nicht! Das sagt doch alles, oder?
     
    Goblin gefällt das.
  16. Goblin

    Goblin Sehr aktiv

    Jetzt machen sie aber ernst :rofl:

    Das ist ungefähr so als wenn ein Bankräuber die Polizei ruft weil der Bänker die Kohle net rausrückt
     
  17. sascha

    sascha Administrator Mitarbeiter

    Unfair, du hast schon die nächste letzte Mahnung bekommen? Bei mir hängen sie noch bei

     
    Goblin gefällt das.
  18. jupp11

    jupp11 Sehr aktiv

    http://www.polizei-praevention.de/aktuelles/routenplaner-lockt-in-abo-falle.html
     
    Goblin gefällt das.
  19. Insider

    Insider Mitglied

    Immer diese Halbwahrheiten! Ich habs dem BLKA gesagt, ermittelt haben die hier nix! Manches ist halt auch mal eine Frage der Ehre!
     
    sascha und Goblin gefällt das.
  20. Hippo

    Hippo Moderator Mitarbeiter

    Tststs ...
    Du Witzelpuster du ...
     
    sascha und Goblin gefällt das.

Diese Seite empfehlen