1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

maps-routenplaner.info: So dreist zocken Unbekannte jetzt ab

Dieses Thema im Forum "Nachrichten / Ankündigungen" wurde erstellt von sascha, 31 März 2016.

  1. micki

    micki Frisch registriert

    Ein kurzer Moment der Genugtuung. Die andere Seite liest diese Antworten nicht oder aber sie nutzt solche Antworten zu ihren Gunsten. Eine Zahlungsbereitschaft zu signalisieren ist immer ein Fehler, auch wenn es spaßig verfasst ist und in diesem Fall wohl nicht relevant ist.

    Kurzer Bericht zum Polizeibesuch meines Papas in der nächstgrößeren Kleinstadt mit immerhin knapp 40.000 Einwohnern. Die diensthabende Beamtin hat ihm doch tatsächlich geraten sich an t-online zu wenden, damit die "das" löschen. Was mit diesem "das" gemeint war konnte ich nur erahnen. :D

    Eine Anzeige konnte sie nicht aufnehmen, aber der Chef würde sich melden. Das hat er auch getan mit der Aussage: "ja das ist bekannt, einfach nicht reagieren". Also das was hier und auch ich ihm geraten habe. Eine Anzeige wollte er nicht aufnehmen, weil man ja weiß um was es geht aber nicht weiß wer dahintersteckt und sowieso nichts passiert. Supi! Anzeige gegen Unbekannt scheint unbekannt.

    Der Hammer war - sagte der Beamte zu meinem Papa: wenn am Freitag besagtes Inkassokommando (siehe post weiter oben) anrückt solle er sofort anrufen! Soviel zur vorherigen Aussage er solle einfach nicht reagieren. Da ist der geneigte Rentner natürlich voll beruhigt.

    Ich hab dann die Internetwache der nächsten Großstadt konsultiert und die Anzeige wurde aufgenommen.
     
    Goblin gefällt das.
  2. micki

    micki Frisch registriert

    Was sagt eigentlich Amazon zu diesem Verein?
     
    Goblin gefällt das.
  3. Goblin

    Goblin Sehr aktiv

    Ich denke mal dass selbst die dümmsten Abzocker nicht so blöd sind und laufen bei ihren "Kunden" auf
     
    micki und jupp11 gefällt das.
  4. micki

    micki Frisch registriert

    Natürlich nicht, umso dümmer die Aussage der Polizei - "aber wenn die tatsächlich....". He, und das nach dem Hinweis man solle nicht reagieren. Also bitte :D
     
    Goblin gefällt das.
  5. jupp11

    jupp11 Sehr aktiv

    Auch in Österreich wollten der/die Abzocker zuschlagen
    http://www.nachrichten.at/oberoeste...er-Routenplaner-500-Euro-zahlen;art69,2546188
    Er hatte vermutlich übersehen, dass es eine Werbeanzeige war, bei denen man grundsätzlich besonders aufmerksam sein sollte. Die Seite routenplaner-maps.com ist z.Z noch existent, taucht aber in der Suche nach dem Begriff routenplaner z.Z nicht auf. Z.Z ist die Werbung nicht vorhanden.
     
  6. Hippo

    Hippo Moderator Mitarbeiter

    Du glaubst aber nicht daß die Gauner die Gutscheine selber einlösen ...
    ... die gehen über ein paar dunkle Ecken über Mulis und Ebay an eine arme Sau der sich freut einen 50€ Amazongutschein für 55@ ersteigert zu haben ...
    Und für seinen Profit von minus 5 € kriegt er noch Besuch der Staatsanwaltschaft
     
    Goblin gefällt das.
  7. jupp11

    jupp11 Sehr aktiv

    Hab mal routenplaner gegoogelt: Google übertreibt mal wieder maßlos auf den ersten Trefferseiten:
    Näher betrachtet sind es auf der letzten Trefferseite https://www.google.de/#q=routenplaner&start=150
    Unter den regulären Treffern befinden sich zwei die von den Abzockerseiten berichten:
    Pos 114: http://www.mimikama.at/allgemein/warnung-abo-falle/
    Pos 51: https://www.verbraucherzentrale.de/routenplaner-inkasso

    Alle andern sind seriöse Treffer oder Werbung bei denen z.Z keine im unmittelbaren Verdacht steht, auf Abzocke abzuzielen. Der Werbetreffer kartemap.com/de2/ ist IMHO nicht ganz koscher
    Die Seite ist anonym registriert, was immer schon Mißtrauen erzeugt.
     
    Goblin gefällt das.
  8. Insider

    Insider Mitglied

    Jetzt heißt man übrigens aktuell

    Digital Media GmbH
    Willy-Brandt-Platz 2
    12529 Berlin​

    und zugleich dann auch

    Steinbach & Partner
    Taunusturm​

    Das ganze kommt über die Falle: routenplaner-maps.Website


    Das ist alles Fake!

    Einschließlich dem Alias: Dr. Robert Ackermann
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12 Mai 2017
    Goblin gefällt das.
  9. Goblin

    Goblin Sehr aktiv

    http://www.onlinewarnungen.de/warnu...nntgabe-der-pfaendung-ihrer-wertgegenstaende/
     
  10. Goblin

    Goblin Sehr aktiv

    Heute im Spampostfach gehabt

    Wenn sie es mal machen würden :)
     

Diese Seite empfehlen