1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

lemoga.de: LeMoGa Handel- und Vertriebs GmbH – Geschäftsführer Rxxx Bxxx

Dieses Thema im Forum "Onlinehandel und -zahlung" wurde erstellt von RonaldSl, 3 August 2016.

  1. RonaldSl

    RonaldSl Guest

    Ich habe online am 21.05.2016 auf lemoga.de eine Terrassenliege bestellt und mit meiner Kreditkarte bezahlt. Der Auftragseingang wurde mir von LeMoGa per Email am 21.05.2016 bestätigt. Am 23.05.2016 wurde meine Kreditkarte belastet.

    Da der Artikel auf der Webseite mit einer Lieferzeit von 1-10 Tagen beworben wurde (und wird (Stand 03.08.2016)), sendete ich am 03.06.2016 erstmalig eine mahnende Email, um mich bzgl. der Status der Bestellung zu erkundigen. Darauf reagierte LeMoGa nicht.

    Am 09.06.2016 11:15 Uhr nahm ich telefonisch Kontakt auf. Herr Rxxx Bxxx (der Geschäftsführer von LeMoGa) nahm das Gespräch persönlich entgegen. Nach kurzer Erläuterung durch mich (mein Vorgang war ihm aufgrund der Email vom 03.06. bereits bekannt) versprach er einen Rückruf nach wenigen Minuten. Diesem kam er auch nach, und erklärte mir, dass er „das Lager“ aktuell nicht erreichen könnte, sich die „Kollegen“ aber bei mir melden würden. Einen Rückruf des „Lagers“ habe ich nie erhalten. Durch die bei mir entstandene Hoffnung, dass es sich wohl nur um ein Versehen handelt, gewann LeMoGa leider erneut Zeit.

    Auf weitere Nachrichten auf der Mailbox reagieren LeMoGa / Rene Böstro in der Folge nicht mehr.

    Nach Recherche im Internet entschloss ich mich am 27.06. dazu, Anzeige bei der Polizei wegen Betrugs im Internet zu erstatten.

    Weitere Telefonate mit Herrn Rxxx Bxxx durch meine Assistentin am 28.06.2016 führten erneut nur zu Rückrufen – keine Klärung oder Lieferung. Nach ein paar vertröstenden Rückrufen stellt Herr Bxxx erneut seine Kommunikation ein. Ich habe am 29.06.2016 Anzeige wegen Betrugs erstattet (Aktenzeichen ST/0211952/2016 bei der Polizei des Landes Brandenburg).

    Eine nette ältere Dame hat mich auf überraschende Ähnlichkeiten zwischen der von Torsten Magnus betriebenen Betrugsseite macant.de (früher auch Leuchtenmarkt24.de/Leuchtenwelt24.de) und „lemoga.de“ hingewiesen. Sie hat selbst den Quelltext verglichen und Querverweise gefunden. Screenshots anbei.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Gleiche Favicons und gleichartige merkwürdige Verzeichnispfade des Impressums lassen einen gemeinsamen Urheber vermuten!

    PS: An der Anschrift gemäß Impressum (und Amtsgericht/Handelsregister) ist LeMoGa natürlich nicht anzutreffen. Wer meiner Warnung zur LeMoGa und dem weiteren Fortgang folgen will, findet Details auf meiner Webseite.

    [Modedit: Klarnamen gekürzt / NUB beachten]
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3 August 2016
  2. TMH

    TMH Guest

    Würde hier gerne die von mir als Word-Dokument und als pdf.-Datei gespeicherte Impressum-Seite vom lemoga.de vom 06.01.2016 mit Links zu macant.de und leuchtenwelt24.com einfügen, weiß aber nicht wie....

    Kann mir jemand helfen?
     
  3. Hippo

    Hippo Moderator Mitarbeiter

    Als Gast geht das nicht
     
  4. jupp11

    jupp11 Sehr aktiv

    Sind wohl bereits out of business...
     
  5. BenTigger

    BenTigger Happy-Tigger Mitarbeiter

    Was will Hippo uns damit sagen?

    Melde dich als User mit einer echten Mailadresse an, (echt wegen evtl. Kontaktaufnahme der Admins bei Rückfragen) und dann geht es.
    Kosten?? nur deine Zeit ;)
     
  6. TMH

    TMH Guest

    Stimmt. Aber dafür tauchten diese Links noch im Januar im Quelltext des Impressums und einger weiterer Seiten von lemoga.de auf ;). Und einen Screenshot dieses Quelltextes wollte ich euch posten, was ja aber nicht geht.
     
  7. TMH

    TMH Guest

    Zur Klarstellung: es geht dabei um die Frage, was lemoga.de, Cottbus, mit seinem Geschäftsführer R.B. mit macant.de, Cottbus und leuchtenwelt24.com, Cottbus zu tun hat....:).

    Zu beiden Shops findet man im Internet massenweise negative Bewertungen. Inzwischen gibt es sie nicht mehr. Übrigens: auf leuchtenmarkt24.de folgte leuchtenwelt.24.com und auf diese macant.de. Und, ach ja, alle gehörten des ESM GmbH in Cottbus. Oder Herrn T.M. Wer weiß das schon so genau.
     
  8. Reducal

    Reducal Forenveteran

    Auf die virtuellen Shopsysteme muss man nicht rumreiten, sind - wie man sieht - eh wie Schall und Rauch! Wichtig wäre, wohin wurde das Geld überwiesen wurde. Nur der Weg des Geldes entlarvt den tatsächlichen Nutznießer und macht ihn greifbar.
     
  9. Antiscammer

    Antiscammer Sehr aktiv

    Nein, das muss nicht zwingend so sein. Es gibt software-basierte Shopsysteme aus dem Baukasten, womit man die Webseiten mit ein paar Mausklicks erstellen kann. Diese Shopsysteme verwenden standardisierte Verzeichnisstrukturen und auch Icons.
     
  10. HiFlyer

    HiFlyer Frisch registriert

    Achtung vor der Firma Lemoga !!!

    LeMoGa Handel- und Vertriebs GmbH
    Zur Schäferei 13
    D-03058 Neuhausen/Spree OT Groß Oßnig



    Am 09. Juni habe ich dort einen Tisch für ca. 630 Euro bestellt. Zuerst wurde ich mit ständigen Lieferschwierigkeiten vertröstet, bis ich mich mit dieser Firma am 07. Juli auf eine Rücküberweisung des Geldes geeinigt hatte. Da daraufhin nie etwas schriftliches erhalten habe, schickte ich einen Widerruf per Einschreiben mit Frist. Bis heute habe ich kein Geld erhalten, am Telefon nur fadenscheinige Behauptungen um alles in die länge zu ziehen.

    Mit den Anwalt in Kontakt, ein gerichtliches Mahnverfahren ist eingeleitet und eine Anzeige bei der Polizei Brandenburg (AZ 0258334/2016) wegen Internetbetrugs erstellt.



    Ich kann keinem empfehlen, bei dieser Firma etwas zu bestellen!!!

    Natürlich halte ich hier jeden auf dem Laufenden, wie es mit der Sache weitergeht!


    Modedit: Beiträge getackert. Bitte nicht immer neue Threads zum gleichen Thema aufmachen sondern mal die Suche bemühen
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9 August 2016
  11. TMH

    TMH Guest

    ....und übernimmt dabei dann auch gleich die Angebotspalette, die Preise, das gesamte Erscheinungsbild der Website, die Stadt, etc. p.p.
    Und wenn man den Kontakt-Button-anklickte, ging das Emailprogramm auf und es stand in der Adressleiste

    [email protected]

    Alles Zufälle, klar doch und total glaubwürdig ;).
     
  12. TMH

    TMH Guest

    Genau! ;). Das war auch schon meine Idee. Ich wüsste auch zu gerne wohin die Waren geliefert werden. Ob z.B. in die Feldstr. oder die Gaglower Str. in Cottbus... Oder in das Küchenstudio Zur Schäferei 13 in 03058 Neuhausen/Spree OT Groß Oßnig ;). Mehr gibts unter der Adresse nämlich nicht. Wo wohl die Ladenfront ist, die auf der Startseite von lemoga.de abgebildet ist?
     
  13. TMH

    TMH Guest

    Hallo HiFlyer,

    falls du mit Kreditkarte bezahlt kannst, kannst du versuchen, dein Geld zurückzuholen. Lese dazu mal den Erfahrungsbericht zu lemoga hier und auf der Website von Ronald.

    Poste deinen Beitrag doch bitte auch hier:

    http://www.auktionshilfe.info/thread/14291-lemoga-de-warnung-vor-lemoga-handel-und-vertriebs-gmbh-–-geschäftsführer-rene-bö/

    http://www.webwatcher.eu/forum/viewtopic.php?t=2607

    Du musst dort keine neuen Threads lemoga.de aufmachen, es gibt sie bereits.

    Beim [Link entfernt] gibt es das Thema noch nicht, wird aber jetzt langsam mal Zeit. Denn Frau xxx ist schon seit geraumer Zeit umfassend informiert. U.a. auch von mir inkl. relevanter Unterlagen:

    [Link entfernt]

    Ich hoffe, diese Hinweise auf andere Webseiten rund um das Thema Internetbetrug sind hier gestattet und ich bekomme nicht gleich einen auf die Mütze....:rolleyes:

    modedit: Link zu zweifelhafter Seite entfernt
     
  14. Hippo

    Hippo Moderator Mitarbeiter

    Nö, solange die Links auf seriöse Seiten gehen - immer gerne
    Informationsverbreitung ist die einzige Chance gegen Internetabzocker
     
  15. TMH

    TMH Guest

    Ist ja lustig, was so auf trustpilot abgeht:
    dort wechseln sich 1-Sterne-Bewertungen mit 5-Sterne-Bewertungen für lemoga.de ab.
    Kaum gibt es eine negative Bewertung, wird diese gemeldet und kurz darauf (gerade eben 2 Minuten später) folgt eine 5-Sterne-Bewertung. Gibt es tagelang keine negativen Bewertungen, folgen auch keine postiven. Seltsam... zumal bei trustpilot steht:

    Lädt keine Kunden ein
    Soweit wir wissen bittet dieses Unternehmen seine Kunden nicht um Bewertungen.


    Die positiven Bewertungen (ausschließlich 5-Sterne) werden übrigens trotz Meldungen, das sie möglicherweise gefälscht sind, anscheinend kaum überprüft. Und die geprüften und wieder freigeschalteten Bewertungen werden vom Shopbetreiber gleich wieder gemeldet und somit umgehend abermals in Quarantäne gestellt.
     
  16. HiFlyer

    HiFlyer Frisch registriert

    Ich habe per Überweisung / Vorkasse bezahlt. Mein Anwalt kümmert sich drum, aber die Gerichte sind eben auch nicht die schnellsten. :-/
     
  17. TMH

    TMH Guest

    Hallo HiFlyer,

    Ihre Bewertung auf trustpilot zu lemoga.de wurde vom Shopbetreiber als "Vorgang nicht nachprüfbar" gemeldet und vom Compliance-Team unter Beobachtung gestellt. Er macht das mit allen negativen Bewertungen so, mit manchen sogar 2 Mal hintereinander. Bleiben Sie hartnäckig, lassen Sie die Sache nicht auf sich beruhen und schicken Sie trustpilot bitte die geforderten Unterlagen! Sie spielen dem Shopbetreiber sonst in die Hände.
    Viel Erfolg mit Ihrer Klage!
     
  18. Stolpi1969

    Stolpi1969 Guest

    Ich bi leider auch auf diese Betrüger hereingefallen. Terrassenmöbel bestellt, Lieferbedingungen wurden telefonisch bestätigt, auf Emails kam nie eine Antwort, seit einem Monat hat man mein Geld und es kommt keinerlei Info mehr bezüglich Lieferung, Termin oder Verzögerungen. Ich bin nun von dem Vertrag zurückgetreten und werde Anzeige bei der Polizei wegen Betrug erstatten
     
  19. Verbr

    Verbr Guest

    Na ja, Verbraucherschutz.de ist da ja nicht ganz unproblematisch z.B. Mit dem Verkauf von Siegeln an Schlüsseldienste und Finanzoptimierern.
     
  20. Hippo

    Hippo Moderator Mitarbeiter

    Darfst uns hier schon zutrauen daß wir unsere Pappenheimer kennen ...
    ... und nur solche Links lassen die wir für vertrauenswürdig halten
     

Diese Seite empfehlen

Unsere Besucher kamen über die folgenden Suchbegriffe hierher (die Liste wird aus den Daten der Suchmaschinenabfragen automatisch erstellt, ein tatsächlicher Zusammenhang zwischen den Inhalten dieser Seite und den Suchbegriffen ist nicht zwingend!)

  1. lemoga.de

    ,
  2. lemoga handels und vertriebs gmbh