1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Internet-Hetzer landen immer häufiger vor Gericht

Dieses Thema im Forum "Nachrichten / Ankündigungen" wurde erstellt von sascha, 5 Februar 2017.

  1. sascha

    sascha Administrator Mitarbeiter

  2. Nicko1998

    Nicko1998 Sehr aktiv

    Manche der Auswürfe sind wirklich heftig. Aber seltsamerweise hat man bislang nicht vernommen, dass auch linke, linksextreme und linksradikale Hetzer vor Gericht landen. Und deren Website "linksunten.indymedia.org" hetzt bereits seit Monaten und Jahren, ohne dass hier etwas geschieht. Es wird zu Anschlägen auf die Polizei, auf Mitglieder unliebsamer Parteien, gewalttätigen "Kundgebungen" und anderen "Spielereien" aufgerufen
     
  3. passer

    passer Mitglied

    @Nicko1998
    Die Dinge über Indy laufen eher anonym, die rechten Auswürfe über das Fratzenbuch werden teilweise unter Realnamen von sich gegeben.
    Außerdem steht Fratzenbuch mehr im Scheinwerferlicht, so das dann genannte Sachen leichter verfolgt werden bzw. werden können.
     

Diese Seite empfehlen